Home » Microsoft lässt Sie Passwörter wegwerfen. Hier ist wie.

Microsoft lässt Sie Passwörter wegwerfen. Hier ist wie.

by drbyos
0 comment

Technologieunternehmen versuchen seit einiger Zeit, einen einfacheren Weg für uns zu finden, auf unsere Daten zuzugreifen, und einige haben die Leistungsfähigkeit der Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) umfunktioniert, um diesen Traum zu verwirklichen. Dies war jedoch auf mehr Nischen- oder bezahlte Plattformen beschränkt.

Bis heute, als Microsoft damit begann, allen Benutzern eine kennwortlose Funktion bereitzustellen, die es ihnen ermöglicht, sich mit Methoden anzumelden, die üblicherweise mit MFA verbunden sind, wie Sicherheitsschlüssel, Codes, die per SMS oder E-Mail gesendet werden, und Authentifizierungs-Apps. Das Unternehmen kündigte bereits im Dezember 2020 seine Pläne an, Passwörter loszuwerden, und obwohl andere Mainstream-Plattformen wie Twitter ebenfalls sagten, dass sie in die gleiche Richtung gehen, ist Microsoft der erste, der dies sowohl für Unternehmens- als auch für kostenlose Konten tut.

Wenn Sie ein Microsoft-Konto haben, können Sie in den nächsten Wochen auf diese Option zugreifen und endlich die nervige Acht- bis Neun-Zahlen-Buchstaben-Kombination mit Groß- und Kleinschreibung und mindestens einem Sonderzeichen küssen , Auf Wiedersehen.

So gehen Sie in Ihrem Microsoft-Konto passwortlos vor

Um zu überprüfen, ob Sie sich mit etwas anderem als Ihrem Passwort bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden können, gehen Sie zu account.microsoft.com und klicken Sie auf Sicherheit in der blauen Navigationsleiste oben auf der Seite. Dann geh zu Erweiterte Sicherheitsoptionen, und unter Zusätzliche Sicherheit, du wirst sehen Passwortloses Konto Option ist deaktiviert – klicke Anmachen um genau das zu tun.

[Related: How to get started using a password manager]

Wenn Sie dies tun, werden Sie in einem Dialogfeld aufgefordert, zu bestätigen, dass Sie ohne Kennwort arbeiten möchten, und Sie werden aufgefordert, die Änderung in der Microsoft Authenticator-App (kostenlos für Android und iOS) zu genehmigen. Öffne auf deinem Smartphone die App, tippe auf Genehmigen, und schon kann es losgehen.

Lesen Sie auch  Nachts werden die Brände schlimmer

So melden Sie sich ohne Passwort an

Auf demselben Sicherheitsbildschirm können Sie beliebig viele Optionen zur Identitätsprüfung hinzufügen. Um einen hinzuzufügen, klicke auf Neue Methode zum Anmelden oder Verifizieren hinzufügen unter Möglichkeiten, zu beweisen, wer Sie sind.

Danach sehen Sie ein neues Dialogfeld mit den verschiedenen Anmeldeoptionen, die Sie einrichten können. Die erste ist die Verwendung einer Authentifizierungs-App – Sie können die App von Microsoft oder eine Drittanbieter-App wie Google Authenticator oder Duo Mobile verwenden. Wenn Sie sich für die erste Option entscheiden, laden Sie die App auf Ihr Telefon herunter und Sie können Ihr Konto verknüpfen, indem Sie sich direkt anmelden oder einen QR-Code scannen. Tippen Sie einfach auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie Konto hinzufügen.

Wenn Sie dies als Ihre primäre Anmeldeoption für Ihr Microsoft-Konto auswählen, zeigt der Anmeldebildschirm jedes Mal eine zweistellige Zahl an, wenn Sie eine neue Sitzung starten möchten. Gleichzeitig werden Sie auf Ihrem Telefon aufgefordert, diese Nummer aus einer von drei Optionen auszuwählen. Tippen Sie auf die richtige Nummer und dann auf Genehmigen.

Eine weitere einfache Möglichkeit, auf Ihr Konto zuzugreifen, besteht darin, dass Microsoft einen einmaligen Code an eine sekundäre E-Mail-Adresse sendet oder Ihnen eine SMS sendet. Sie können beliebig viele sekundäre E-Mails oder Telefonnummern hinzufügen. Beachten Sie, dass Textnachrichten sowohl von Ihrem Netzwerkunternehmen als auch von Dritten abgefangen werden können. Es ist eine gute Idee, diese Form der Überprüfung festzulegen, aber versuchen Sie, sie nur als Backup zu verwenden.

Eine dritte Option ist die Verwendung der Windows Hello-Funktion, die den biometrischen Scanner auf Ihrem Gerät verwendet, um sicherzustellen, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben. Sie können dies nur auf einem Gerät einrichten, daher möchten Sie es wahrscheinlich auf Ihrem primären Computer verwenden. Wenn Sie sich anmelden, wählen Sie Windows Hello aus. Sie werden aufgefordert, mit dem Finger über den Scanner zu streichen oder Ihr hübsches Gesicht zu zeigen, je nachdem, was Sie gewählt haben. Sobald das System Ihre Funktionen erkannt hat, können Sie auf Ihre Informationen zugreifen.

Lesen Sie auch  Globale Energiekrise: Wie wichtige Länder reagieren | Energiewirtschaft

Zu guter Letzt können Sie als Überprüfungsmethode einen Sicherheitsschlüssel oder NFC-fähige Gadgets verwenden. Klicken Sie zum Einrichten auf Verwenden Sie einen Sicherheitsschlüssel, stecken Sie es in das Dock, tippen Sie darauf und klicken Sie auf Nächste. Ein neuer Bildschirm fordert Sie auf, Ihren Schlüssel zu benennen, damit Sie wissen, welcher es ist (Sie können viele davon haben) und Sie können loslegen.

[Related: How to do two-factor authentication like a pro]

Wenn Sie mehrere Möglichkeiten haben, auf Ihr Konto zuzugreifen, wird es Ihnen leichter fallen, wenn eine davon fehlschlägt. Richten Sie also so viele wie möglich ein. Wenn Ihr Telefon beispielsweise in eine endlose Boot-Schleife gerät und Sie nicht auf Ihre Authentifizierungs-App zugreifen können, werden Sie froh sein, einen Code in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Google und Apple haben auch daran gearbeitet, Passwörter von ihren Plattformen zu entfernen. Sie haben die Funktion für bestimmte Programme oder Systemupdates aktiviert, aber Passwörter sind immer noch die wichtigste Möglichkeit für ihre Benutzer, auf ihre Konten zuzugreifen. Hoffentlich wird die Ankündigung von Microsoft das Feuer entfachen, das alle unsere Passwörter für immer verbrennt.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.