Microsoft bringt Call of Duty zu Nintendo; bietet an, mit Sony zu sprechen

Microsoft hat einen 10-Jahres-Vertrag mit abgeschlossen Nintendo bringen Ruf der Pflicht zu Nintendo-Konsolen nach Abschluss der Fusion von Microsoft und Activision, sagte Phil SpencerCEO der Gaming-Sparte von Microsoft, in einem Tweet.
Spencer bestätigte weiter, dass Call of Duty auf verfügbar sein wird Dampfsodass die neuen Titel gleichzeitig auf PCs veröffentlicht werden, sobald sie erscheinen Xbox.
Die Ankündigung erfolgt, nachdem die Behörden Bedenken hinsichtlich des Deals geäußert haben, dass er den Wettbewerb unterdrücken könnte. Der Deal wurde jedoch in 3 von 8 Ländern genehmigt, und Berichte von FTC geben bald grünes Licht für die Übernahme. Der Deal ist derzeit in 3 von 8 Ländern genehmigt.
Spencer sagte in dem Tweet: „Microsoft engagiert sich dafür, mehr Menschen mehr Spiele zugänglich zu machen – wie auch immer sie sich entscheiden, zu spielen.“
Zitat: Brad Smith, Präsident von Microsoft, sagte in einem Tweet von Specers, dass die Übernahme Call of Duty von Activision auf mehr Plattformen als je zuvor bringen werde, was letztendlich der Konkurrenz und den Verbrauchern zugutekäme.
Microsoft bietet Sony ein 10-Jahres-Vertrag
Smith bot Sony in demselben Tweet die Möglichkeit, sich hinzusetzen und über einen ähnlichen 10-Jahres-Deal zu sprechen.
Anfang dieses Jahres kündigte der CEO von Sony Interactive Entertainment, Jim Ryan, einen Deal, Call of Duty für drei weitere Jahre auf PlayStation zu behalten, sobald der aktuelle Deal endet.
Microsoft hat zuvor bestätigt, dass es Sony einen 10-Jahres-Vertrag angeboten hat, um jede kommende Call of Duty-Veröffentlichung am selben Tag auf PlayStation verfügbar zu machen, an dem sie auf Xbox startet.
Microsofts 69-Milliarden-Dollar-Übernahme von Activision Blizzardder Hersteller von Call of Duty, wurde von Regulierungsbehörden wegen wettbewerbswidriger Praktiken unter die Lupe genommen, und der Rivale Sony kritisierte den Deal und forderte sogar ein behördliches Veto.
Lesen Sie auch  Artemis I Livestream: Sehen Sie sich den historischen SLS-Raketenstart der NASA an

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.