Home » Meinung | Trump verklagt die New York Times, weil sie seine Geheimnisse preisgegeben hat

Meinung | Trump verklagt die New York Times, weil sie seine Geheimnisse preisgegeben hat

by drbyos
0 comment

Die Blockbuster-Geschichte von 2018 hat den Mythos von Trump als Selfmade-Mogul in Stücke gesprengt. Es dokumentierte auch lückenhafte Steuerpraktiken, einschließlich der Gründung einer Einheit – All County Building Supply & Maintenance –, die unversteuertes Geschenkgeld an Familienmitglieder weiterleitete. Später stellte sich heraus, dass Mary Trump die Quelle für Schlüsseldokumente in der Geschichte war. Details zu ihrer Beziehung zur Times enthüllte sie in ihrem Buch sowie in Interviews mit Nachrichtenorganisationen. Wie in der Beschwerde selbst beschrieben, sagte Mary Trump dem Daily Beast in einem Podcast, dass sie „wirklich stolz“ sei, die Dokumente an die Times weitergegeben zu haben, obwohl sie Craig für ihre journalistische Arbeit beim Ausgraben lobte: „Es ist völlig unten an die brillante Susanne Craig, weil sie mich erstens daran erinnert, dass ich sie hatte, und zweitens, so effektiv und hartnäckig versucht habe, zu überzeugen – ich meine, es hat Monate gedauert, bevor ich es tat –, also liegt es ganz an ihr.

Lesen Sie auch  Nightbirde, "America's Got Talent"-Sänger, fällt wegen Krebs aus

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.