Meine Familie möchte diesen Sommer besuchen. Ist Reisen schon sicher?

Willkommen bei COVID Questions, der Ratgeberspalte von TIME. Wir versuchen, das Leben in der Pandemie ein wenig einfacher zu gestalten, indem wir von Experten unterstützte Antworten auf Ihre schwierigsten Probleme im Zusammenhang mit Coronaviren geben. Obwohl wir keinen medizinischen Rat anbieten können und können – diese Fragen sollten an Ihren Arzt gerichtet werden -, hoffen wir, dass diese Kolumne Ihnen dabei hilft, diese stressige und verwirrende Zeit zu bewältigen. Hast du eine Frage? Schreiben Sie uns unter covidquestions @time.com.

Heute fragt anonym:

Meine Familie aus Florida möchte uns diesen Sommer besuchen, wurde aber nicht geimpft. Mein Mann und ich sind voll geimpft. Was sollen wir ihnen über einen Besuch bei uns erzählen?

Das Navigieren in unserer halb geimpften Welt ist voller schwieriger Fragen wie dieser. Glücklicherweise haben die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) Leitlinien herausgegeben, die möglicherweise helfen.

Laut CDC können voll geimpfte Personen drinnen und entlarvt mit nicht geimpften Personen mit geringem Risiko aus einem einzigen Haushalt entlarvt werden. Jüngste Forschungsergebnisse legen nahe, dass beide Dosen der Impfstoffe Moderna oder Pfizer-BioNTech einen Schutz von etwa 90% gegen COVID-19-Infektionen bieten. Das bedeutet, dass eine Person, die mit diesen Schüssen vollständig geimpft ist, eine ziemlich geringe Chance hat, eine nicht geimpfte Person zu infizieren oder umgekehrt.

Aber es ist wichtig, das Kleingedruckte dort zu lesen. Da kein Impfstoff 100% perfekt ist, sollten Sie nur mit besuchen niedriges Risiko nicht geimpfte Menschen – dh diejenigen, die keine Erkrankungen oder andere Faktoren haben, die ihre Chancen auf einen schweren Fall von COVID-19 erhöhen würden, wenn sie sich irgendwie infizieren würden. Und Sie sollten immer nur einen Haushalt mit ungeimpften Personen gleichzeitig besuchen. Ihr Impfstatus würde es für eine Gruppe nicht geimpfter Menschen nicht sicherer machen, Zeit miteinander zu verbringen und entlarvt zu werden.

Lesen Sie auch  Könnten Menopause-Kurse Männern helfen zu verstehen, woran Frauen leiden, wenn die Symptome auftreten?

Nehmen wir an, die Familienmitglieder, die uns besuchen möchten, erfüllen beide Standards. Groß! Aber es gibt immer noch die Frage des Reisens. Derzeit empfiehlt die CDC keine nicht wesentlichen Reisen für nicht geimpfte Personen.

Obwohl Flugzeuge über ziemlich gute Filtersysteme verfügen, begegnen Reisende während der durchschnittlichen Reise vielen anderen Menschen auf engstem Raum, sagt Cindy Prins, Associate Professor für Epidemiologie an der University of Florida. Jede dieser Wechselwirkungen erhöht die Wahrscheinlichkeit einer COVID-19-Exposition. Wenn Ihre Familienmitglieder auf Reisen unwissentlich infiziert wurden oder sich während der Reise infiziert haben, können sie möglicherweise neue Fälle in Ihrer Nähe auslösen.

Könnten Sie zwei reisen, um stattdessen Ihre Familie zu besuchen, da Sie und Ihr Mann geimpft sind? Das ist eine einfache Frage mit einer komplizierten Antwort.

Fliegen wäre für Sie und Ihren Mann sicherlich sicherer als für Ihre ungeimpfte Familie. Anfang dieses Monats sagte die CDC, dass vollständig geimpfte Menschen „mit geringem Risiko für sich selbst“ reisen können und vor oder nach einem Inlandsflug keine Quarantäne oder einen negativen Test durchführen müssen.

Die Agentur gab jedoch nicht den vollen Stempel der Genehmigung für Urlaubsreisen. “Obwohl wir glauben, dass voll geimpfte Menschen mit geringem Risiko für sich selbst reisen können, empfiehlt CDC derzeit keine Reise, da immer mehr Fälle auftreten”, sagte CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky während einer Pressekonferenz am 2. April.

Dieser Rat mag widersprüchlich erscheinen, aber hier geht es vor allem darum, das individuelle und das kollektive Risiko in Einklang zu bringen. COVID-19 verbreitet sich immer noch in Bezug auf die Rate in diesem Land, und die Mehrheit der Menschen in den USA ist nicht vollständig geimpft. Die Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen für Pandemien, bis die meisten Menschen geimpft sind und die Anzahl der Fälle sinkt, trägt zur Sicherheit aller bei.

Lesen Sie auch  Internet in der Ukraine unterbrochen, als russische Truppen vorrücken

Würden Sie und Ihr Mann in Ordnung sein, wenn Sie zu Ihrer Familie fliegen würden? Es gibt keine Garantie, aber die Wissenschaft schlägt vor, dass Sie wahrscheinlich sind. Wenn Sie fliegen, versuchen Sie, Menschenmassen am Flughafen zu vermeiden und tragen Sie Ihre Maske während des gesamten Fluges, sagt Prins. Jüngste CDC-Modellierungsstudien kamen auch zu dem Schluss, dass der Abstand zwischen Fluggästen dazu beitragen kann, die Exposition gegenüber dem Virus zu verringern. Wenn Sie also in einer ansonsten leeren Reihe sitzen können, umso besser.

Aber könnte es trotz alledem besser sein, zu warten, bis ein Großteil der US-Bevölkerung geimpft ist und die Fallzahlen niedriger sind? Wieder wahrscheinlich ja.

„Schau dir an, was in deiner Gemeinde und in deiner Gemeinde los ist [your family’s] Gemeinschaft “, schlägt Prins vor. „Ist es ein hohes Risiko? Gibt es viele Fälle? Wenn das stimmt, warten Sie, bis mehr Menschen geimpft werden und wir sehen, dass diese Falllasten sinken. “

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.