Home » Mann, der 49 Stunden im Meer gestrandet ist, wird gerettet, nachdem ein Frachtschiff vor der Küste Liberias gesunken ist | Weltnachrichten

Mann, der 49 Stunden im Meer gestrandet ist, wird gerettet, nachdem ein Frachtschiff vor der Küste Liberias gesunken ist | Weltnachrichten

by drbyos
0 comment

Die Rettung eines 49 Stunden im Meer gestrandeten Mannes wurde auf Video festgehalten.

Sea Shepherd, eine gemeinnützige Meeresschutzorganisation, und die liberianische Küstenwache kamen den Besatzungsmitgliedern des Frachtschiffs Niko Ivanka zu Hilfe, nachdem es am vergangenen Samstag vor der Küste Liberias gesunken war.

Das liberianisch registrierte Schiff verließ am 17. Juli die Hauptstadt Monrovia in Richtung eines Hafens im Süden des westafrikanischen Landes, obwohl es wegen Nichterfüllung grundlegender Sicherheitsanforderungen festgenommen wurde.

Es sendete am Nachmittag ein Notsignal aus und informierte die Küstenwache, dass es Wasser genommen hatte. Als die Behörden eintrafen, war es bereits teilweise versenkt.

Achtzehn Menschen seien auf dem Schiffsmanifest, von denen elf bei einer 36-stündigen Suche gerettet worden seien, sagte der Leiter der Liberia Maritime Authority, Eugene Nagbe, am Sonntag gegenüber Reportern.

Die Geretteten sagten jedoch, dass sich tatsächlich etwa 28 Menschen an Bord befanden, von denen 17 vermisst wurden.

Am Montag gab Sea Shepherd bekannt, 49 Stunden nach dem Untergang des Schiffes einen Mann gerettet zu haben.

Die genaue Zahl der Passagiere bleibt unbekannt, sagte der stellvertretende Informationsminister Jarlaywah Tonpoe gegenüber Reuters.

“Das Schiff war kein für Passagiere zugelassenes Schiff und hatte dennoch Passagiere an Bord”, sagte Tonpoe.

Es war nicht klar, wie oder warum das Schiff den Hafen verlassen konnte oder ob es zu diesem Zeitpunkt Ladung beförderte. Der Eigentümer des Schiffes, ein chinesischer Staatsangehöriger, wurde am Sonntagnachmittag festgenommen, sagte Herr Nagbe.

Auf dem Manifest waren unter anderem ein schwedischer Kapitän, ein chinesisches Besatzungsmitglied und neun Mitglieder der regionalen Schulprüfungsbehörde Westafrikas aufgeführt.

Lesen Sie auch  Angel Cabrera: Ehemaliger US Open- und Masters-Golfchampion wegen Angriffs auf Ex-Freundin inhaftiert | Weltnachrichten
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.