Lucy Dacus teilt lyrisch verheerenden neuen Song ‘Brando’ | Nachrichten

Lucy Dacus hat ihren neuen Song ‘Brando’ geteilt – schaltet jetzt ein.

Das neue Album der Songwriterin ‘Home Video’ erscheint am 25. Juni und die Vorschauen veranschaulichen das kontinuierliche Wachstum ihrer Kunst.

Der neue Song ‘Brando’ ist textlich verheerend, wobei Lucy Dacus alte Erinnerungen durchwühlt und versucht, an ihnen vorbeizukommen.

Das souveräne und zarte Lied “bezieht sich auf einen sehr dramatischen Freund, den ich in der High School hatte, dessen ganze Persönlichkeit die Medien waren, die er konsumierte …”

„Er hat mir viele tolle Filme und Musik gezeigt, aber ich denke, er war mehr daran interessiert, mich als Sammelalbum seines eigenen Geschmacks zu verwenden, als mich wirklich kennenzulernen. Er behauptete, mich besser zu kennen als jeder andere, aber ich begann zu fühlen wie alles, was er von mir wollte, war, ein Szenenpartner im Film seines Lebens zu sein.”

Das Gefühl der Distanziertheit bringt einige verheerende Verse mit sich, wobei Lucy Dacus singt: “Du hast mich zerebral genannt / ich wusste nicht, was du meintest / Aber jetzt tue ich es.

Jetzt einschalten.

Bildnachweis: Ebru Yildiz

– – –

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.