Logic und Madlib veröffentlichen zwei neue Songs als MadGic

Hören Sie “Mafia Music” und “Raddest Dad”

Veröffentlicht 07. Juni 2021

Gegen Ende April gaben Logic und Madlib ihr Debüt als MadGic mit “Mars Only pt. 3”, und die beiden haben ihr kürzliches Team-Up mit zwei weiteren neuen Tracks verdoppelt.

Sowohl “Mafia Music” als auch “Raddest Dad” kommen über den YouTube-Kanal von Logic, wo er gelegentlich neue Musik hochlädt.

Ähnlich wie bei “Mars Only pt. 3” weist die frühere Aufnahme auf die Existenz eines längeren MadGic-Projekts hin. “Madlib fuckin’ crazy bro”, sagt Logic im Intro von “Mafia Music”. “Ich mache ein ganzes… wir haben dieses ganze Album in einer verdammten Nacht gemacht, Hund. Das ist das Verrückte. Ganzes Album in einer Nacht, bruh.”

Logik namens letztes Jahr Kein Druck LP sein Abschiedsalbum, aber “Raddest Dad” enthält einige neuere Gedanken zum Ruhestand.

Wenn man das Spoken-Word-Outro des Songs umkehrt, findet Logic teilweise nachdenklich: “Ich meine, ich bin im Ruhestand, aber ich mache jeden Tag Musik, seit ich im Ruhestand bin, weil ich es liebe. Und dann denke ich, dass ich erkannt habe, dass ich es nicht tue Ich mag die Industrie nicht. Also denke ich, dass ich mich aus der Industrie zurückziehen möchte. Deshalb möchte ich diese Musik kostenlos machen. Manchmal möchte ich zurückkommen. Aber ich weiß nicht, ob ich zurückkommen soll.”

Während weitere Details zu diesem Album noch nicht bekannt sind, können Sie sich die beiden neuesten MadGic-Drops unten ansehen.


.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.