Live-Nachrichten zu Coronavirus: Tägliche Tests auf Covid-Kontakte könnten die Selbstisolation in England ersetzen Weltnachrichten

Indiens neue Coronavirus-Fälle gingen am Sonntag leicht zurück, aber die Todesfälle aufgrund der Infektion stiegen um einen Rekordwert von 3.689Ein weiterer Staat gerät ins Stocken, da das Gesundheitssystem des Landes mit einer massiven Fallbelastung zu kämpfen hat.

Reuters berichtet:

Die Behörden meldeten in den letzten 24 Stunden 392.488 neue Fälle, um die Gesamtzahl der Fälle auf 19,56 Millionen zu erhöhen. Bisher hat das Virus 215.542 Menschen getötet.

Indische Krankenhäuser, Leichenschauhäuser und Krematorien waren überfordert, da das Land mehr als 300.000 Fälle pro Tag für mehr als 10 Tage hintereinander gemeldet hat. Viele Familien sind auf sich allein gestellt, um nach Medikamenten und Sauerstoff zu suchen.

Fast 10 indische Staaten und Gewerkschaftsgebiete haben irgendeine Form von Beschränkungen auferlegt, auch wenn die Bundesregierung weiterhin zögert, eine nationale Sperrung zu verhängen.

Der östliche Bundesstaat Odisha kündigte als letzter eine zweiwöchige Sperrung an und schloss sich Delhi, Maharashtra, Karnataka und Westbengalen an. Andere Staaten, darunter Uttar Pradesh, Telangana, Assam, Andhra Pradesh und Rajasthan, haben entweder Ausgangssperren oder Sperrungen am Wochenende verhängt.

Die Zeitung Indian Express berichtete am Sonntag, dass die COVID-19-Taskforce des Landes der Bundesregierung geraten habe, eine nationale Sperrung zu verhängen.
Im vergangenen Monat sagte der indische Premierminister Narendra Modi, dass alle Anstrengungen unternommen werden sollten, um eine Sperrung zu vermeiden.

Die Bundesregierung befürchtet, dass eine weitere Sperrung verheerende Auswirkungen auf die Wirtschaft haben wird. Die im letzten Jahr nach dem ersten COVID-19-Ausbruch verhängte Sperre führte zum Verlust von Arbeitsplätzen, da die Wirtschaftsleistung von April bis Juni 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24% zurückging.

Lesen Sie auch  Die Anti-Vax-Familie in Arizona will COVID-19-Impfung, nachdem sie die geliebte 47-jährige Matriarchin an das Virus verloren hat

Die Regierung von Modi wurde dafür kritisiert, dass Millionen von weitgehend entlarvten Menschen bis März und April an religiösen Festen und überfüllten politischen Kundgebungen in fünf Bundesstaaten teilnehmen durften. Die täglichen Fälle in diesen Staaten haben seitdem zugenommen.

Reuters berichtete am Samstag, dass die Bundesregierung beschuldigt wurde, Anfang März nicht auf eine Warnung ihrer eigenen wissenschaftlichen Berater reagiert zu haben, dass eine neue und ansteckendere Variante im Land Einzug gehalten habe. (Berichterstattung von Aftab Ahmed; Redaktion von Sam Holmes und Tom Hogue)

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.