Live-Leiter, Finalrennen, Haie, Raider, Titanen, Sturm, Panther, Rabbitohs, Seeadler, Aale, Hähne, Ritter

Der Melbourne Storm hat das kleine Ministerpräsidentenamt für 2021 abgeschlossen und dabei die Top-Acht-Bestrebungen der Cronulla Sharks an einer Sonntagsbedrohung hängen gelassen.

Craig Bellamys Männer mussten nur gewinnen, um sich den Spitzenplatz vor den Penrith Panthers zu sichern. Es war ihre achte kleine Ministerpräsidentschaft und die vierte in sechs Jahren.

Sie machten es leicht, mit dem fliegenden Außenverteidiger Ryan Papenhuyzen, der zusammen mit Harry Grant und Brandon Smith eine Show in der zweiten Halbzeit hinlegte, um den Storm zu einem 28-16-Sieg an der Gold Coast zu führen.

Doch damit ließen sie die Sharks mit einem nervösen Wochenende warten. Für die Männer aus dem Auenland heißt es abwarten.

Das Rennen um die NRL Telstra Finals Series 2021 ist eröffnet und jedes Spiel zählt. Sehen Sie Live & Ad-Break Free auf Kayo. Neu bei Kayo? 14 Tage kostenlos testen >

Live-Leiter korrekt ab Sturm, der Haie besiegt.Quelle: FOX SPORTS

Die Sharks begannen das Wochenende auf der prekären Position des achten Levels mit den Raiders mit 22 Punkten und zwei Punkten Vorsprung auf die Gold Coast Titans.

Aber nachdem die Raiders von den Roosters zerschlagen wurden, waren die Titans das einzige Team, das die Sharks überspringen konnte, als sie mit einem numerischen Vorsprung von 23 Punkten in ihre letzte Runde der regulären Saison gingen.

Das steht nach der 16-Punkte-Niederlage nun bei 11 Punkten.

Fair oder steif? Chooks mit 8-Zeiger ausgezeichnet | 01:07

Ein 12-Punkte-Sieg der Titans gegen die New Zealand Warriors am Sonntagnachmittag wird ihnen den letzten Platz in der Top-8-Wertung sichern.

Die Top-7 der Storm, Panthers, Rabbitohs, Sea Eagles, Eels, Roosters und Knights sind gesicherte Finalliegeplätze.

In der Zwischenzeit wird der Ausgang des Aufeinandertreffens von Sharks und Storm und das Match der Eels gegen den Erzrivalen die Panthers über die kleine Ministerpräsidentschaft entscheiden, wobei Melbourne und Penrith punktgleich in die Endrunde gehen.

Der Kampf der Cowboys mit den Sea Eagles, der Kampf der Roosters mit den Raiders und das Spiel der Eels gegen den Storm werden die vier wichtigsten Auswirkungen haben.

Es bildet den Rahmen für eine aufregende letzte Runde der Spiele, in der die letzten acht Endrunden in einem aufregenden Höhepunkt der regulären Saison festgelegt werden.

Erhalten Sie mit Fox Sports Sportmail die neuesten NRL-Nachrichten, Highlights und Analysen direkt in Ihren Posteingang. Jetzt registrieren!!!

.

Lesen Sie auch  Morants historische Leistung reicht nicht aus, da Grizzlies in Spiel 2 auf Jazz fallen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.