Live-Ergebnisse, Updates, Videos, Blogs, Nachrichten, Statistiken, Streams, Ergebnisse

Port Adelaide trifft auf Sydney, um das Samstagsspiel der AFL in einem entscheidenden Kampf zwischen zwei Vereinen zu eröffnen, die darum kämpfen, weiter nach oben zu kommen.

The Power (5-7, 103 %) wollen sich von der Niederlage der letzten Woche gegen Richmond erholen, mit einem Ergebnis, das die Hoffnungen des Clubs auf das Finale – derzeit drei Spiele außerhalb der Top 8 – mit Fox Footy-Kommentator Dwayne Russell trübte es „im Wesentlichen ein Ausscheidungsfinale“ für die Mannschaft von Ken Hinkley.

The Power heißt Mitch Georgaides zurück und entfesselt den zur Saisonmitte einberufenen Ruckman Brynn Teackle, während Robbie Gray (ausgeruht) und Travis Boak (HS-Protokolle) herauskommen.

Sehen Sie sich jedes AFL-Blockbuster-Match an diesem Wochenende live und ohne Werbeunterbrechung im Spiel auf Kayo an. Neu bei Kayo? Jetzt 14 Tage kostenlos testen >

Die Swans (8-4, 118,8 %), die sich von ihrem Wiedersehen zur Saisonmitte verabschiedet haben, begrüßen Buddy Franklin zurück, während ein Sieg sie in die Top 4 bringen würde, wenn auch nur vorübergehend das Ergebnis von Geelongs Duell mit West aussteht Küste später am Samstag.

SPIELBERICHT

Auf beiden Seiten gab es keine späten Änderungen, wobei Xavier Duursma (Port Adelaide) und Braeden Campbell (Sydney) die medizinischen Ersatzspieler ernannten.

Der zurückkehrende Buddy Franklin erzielte das erste Tor des Spiels, um den Gästen früh Selbstvertrauen zu geben.

Isaac Heeney folgte mit dem nächsten Major aus einem Satzschuss aus der Distanz, um mit den Swans in Schwung zu bleiben, die in den ersten 10 Minuten des Spiels die Inside 50 mit 8: 2 gewannen.

„Er ist ein riesiger Heeney, sieht einfach so aus, als würde er gleich explodieren“, sagte Brownlow-Medaillengewinner Gerard Healy auf Fox Footy.

Die Macht reagierte jedoch von diesem Punkt an mit großem Erfolg und erzielte die nächsten drei Tore, um plötzlich die Führung zu übernehmen, wobei Healy feststellte, dass Sydneys Verteidigung „unter Belagerung“ war.

Todd Marshall, der in diesem Jahr die AFL in Bezug auf Torschussgenauigkeit anführt, erzielte sein zweites Saisontor mit der Viertelzeitsirene, um den Vorsprung der Power auf acht Punkte auszubauen, 4,3 (27) bis 3,1 (19).

Das Match begann um 13.45 Uhr im Adelaide Oval.

Sehen Sie es ab 13:30 Uhr live auf Fox Footy (Kanal 504) oder streamen Sie es auf Kayo.

Folgen Sie Port Adelaide v Sydney in unserem Live-Blog unten!

Wenn Sie den Blog nicht sehen können, tippen Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.