Home » Larry Nassar Anhörung: Gallen, Raisman, Maroney und Nichols sagen aus

Larry Nassar Anhörung: Gallen, Raisman, Maroney und Nichols sagen aus

by drbyos
0 comment

Die Anhörung findet Tage statt, nachdem das FBI einen Agenten entlassen hatte, der ursprünglich an dem Fall arbeitete, in dem Nassar untersucht wurde, der ehemalige Arzt der Nationalmannschaft für Gymnastik, der schließlich wegen des Missbrauchs zahlreicher Turner, darunter Olympioniken, unter dem Deckmantel körperlicher Untersuchungen verurteilt wurde.

Und es kommt zwei Monate, nachdem der Generalinspekteur des Justizministeriums einen Bericht veröffentlicht hat, in dem das FBI scharf kritisiert wurde, weil es in dieser Angelegenheit entscheidende Fehler gemacht hatte. Diese Fehler ermöglichten es Nassar, Patienten acht Monate lang an der Michigan State University, wo er praktizierte, und in und um Lansing, Michigan, zu behandeln, einschließlich eines örtlichen Gymnastikzentrums und einer High School.

Nassar, der wegen sexuellen Fehlverhaltens eine lebenslange Haftstrafe absitzt, konnte mehr als 70 Mädchen und Frauen belästigen, während das FBI nicht reagierte, heißt es in dem Bericht des Generalinspekteurs.

Zum Auftakt der Anhörung schimpfte Senator Richard J. Durbin aus Illinois das FBI wegen seiner „Pflichtverletzung“, des „systematischen Organisationsversagens“ und des „groben Versagens“ in dem Fall, und sagte, der Gesetzgeber möchte von den Das FBI, wie und warum diese Fehler passiert sind und warum es beschlossen hat, keine Anklage gegen seine Agenten zu erheben, die in dem Fall verheerende Fehler gemacht haben.

“Es schockiert das Gewissen, wenn die Fehler von der Strafverfolgung selbst kommen, aber genau das ist im Fall Nassar passiert”, sagte Senator Durbin.

Zwei FBI-Agenten, die ursprünglich mit dem Fall beauftragt wurden, arbeiten nicht mehr für die Agentur. Michael Langeman, ein Aufsichtsspezialagent im FBI-Büro in Indianapolis, wurde in den Tagen vor der Anhörung am Mittwoch nach Angaben von zwei Personen mit Kenntnis der Situation entlassen. Diese Leute wollten nicht, dass ihre Namen veröffentlicht werden, weil sie nicht befugt sind, über den Fall zu sprechen. Die Washington Post war die erste, die Nachrichten über Langemans Entlassung veröffentlichte.

Lesen Sie auch  Warum Fans von Fidschis Rugby-Siebener-Team diese seltene Banknote während der Olympischen Spiele in der Hand halten

Langeman, der nicht sofort für eine Stellungnahme zur Verfügung stand, wurde im Bericht des Generalinspekteurs nicht genannt, aber sein Handeln als Sonderaufsichtsbeamter und seine mehreren entscheidenden Fehltritte wurden detailliert beschrieben. In dem Bericht heißt es, Langeman hätte wissen müssen, dass Nassars Missbrauch wahrscheinlich weit verbreitet war, aber er untersuchte den Fall nicht dringend.

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.