Kostenlose Waffen sind jetzt ein Anreiz für COVID-Impfstoffe in den USA

Du möchtest das Beste aus VICE News direkt in deinen Posteingang? Hier anmelden.

Holen Sie sich einen Schuss für die Chance, einen Schuss abzufeuern – aus einem brandneuen Gewehr. Auf diese Weise versucht West Virginia, seine zurückbleibenden Impfzahlen vor Beginn des Sommers zu steigern.

Jeder, der mindestens eine Dosis eines COVID-19-Impfstoffs erhält, kann bei einer Verlosung am 20. Juni, dem Vatertag, eines von 10 maßgeschneiderten Gewehren und Schrotflinten sowie eine Reihe anderer Preise gewinnen.

„Dies gilt für alle Menschen, die geimpft wurden: Wenn Sie Ende Dezember oder Anfang Januar wieder geimpft wurden, sind Sie absolut berechtigt“, sagte der republikanische Gouverneur Jim Justice während seiner Pressekonferenz zur COVID-19-Antwort am Dienstagmorgen. „Rette ein Leben und verändere dein Leben. Je mehr wir impfen lassen, desto schneller werden wir alle möglichen zusätzlichen Leben retten und viel Geld für den Bundesstaat West Virginia sparen.“

West Virginia hat nach Angaben des Giffords Law Center zufällig einige der schwächsten Waffengesetze und eine der höchsten Waffentodesraten der Nation.

Und es hat im Vergleich zu anderen Bundesstaaten eine ziemlich schlechte Bilanz bei Impfungen. Juni hatten laut New York Times nur 40 Prozent der Einwohner von West Virginia mindestens eine Dosis eines COVID-19-Impfstoffs. Nur 33 Prozent der Bevölkerung sind vollständig geimpft und rangieren damit auf Platz 43 von 50 Staaten.

“Ich habe es schon einmal gesagt, aber ich kann es nicht ertragen, dass Ohio uns bei irgendetwas vorauseilt”, scherzte Gouverneur Justice über seinen Nachbarstaat, der derzeit der 32.-Staat für verabreichte Impfstoffe ist. Ohio hat mit seiner Vax-a-Million-Lotterie Schlagzeilen gemacht, die Menschen mit mehreren Chancen auf einen Gewinn von 1 Million Dollar anregt.

Zusätzlich zu den Schusswaffen haben die geimpften West Virginianer am Vatertag die Chance, mehrere andere Preise zu gewinnen: Mindestens eine Person wird 1 Million US-Dollar gewinnen. Der Staat wird außerdem nach dem Zufallsprinzip 25 Wochenendausflüge an State Parks, fünf lebenslange Jagd- und Angellizenzen und zwei speziell für die Natur zugeschnittene Lastwagen verteilen.

Lesen Sie auch  Der Oberste Gerichtshof blockiert das Impfmandat für US-Unternehmen

Kinder und junge Erwachsene zwischen 12 und 25 Jahren haben die Chance, eine von zwei kompletten Fahrten zur West Virginia University ihrer Wahl zu gewinnen.

Die Lotterie wird hier nicht enden. Zwischen dem 20. Juni und dem 4. August haben diejenigen, die mindestens eine Impfung erhalten, eine von sieben Chancen, innerhalb von sieben Wochen zwischen 588.000 und 1,58 Millionen US-Dollar zu gewinnen.

Jeder, der mindestens eine Dosis eines verfügbaren Impfstoffs erhalten hat, kann sich laut Gov. Justice für die Chance registrieren, seine Schusswaffe online zu gewinnen.

West Virginia schließt sich einer Vielzahl anderer Staaten und Unternehmen an, die Menschen, die sich impfen lassen, attraktive Preise anbieten. Staaten wie Kalifornien, Delaware, Ohio und New York haben geimpften Amerikanern die Chance gegeben, Millionen von Dollar zu gewinnen. Private Unternehmen wie Krispy Kreme, Six Flags und andere haben sich den nationalen Bemühungen angeschlossen, das Land mit kostenlosen Donuts, Tickets für Vergnügungsparks, Bier und sogar Gras vollständig zu impfen.

Bis Dienstag hatte etwas mehr als die Hälfte der US-Erwachsenen nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten mindestens eine Dosis eines COVID-19-Impfstoffs erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.