Königin tritt zum ersten Mal allein seit Philipps Tod auf

LONDON (AP) – Die britische Regierung versuchte, ihre Wahlstärke am Dienstag zu nutzen, und skizzierte eine umfassende Legislativagenda zur Stärkung der Wirtschaft nach der COVID-19-Pandemie, um Spannungen abzubauen, die die Einheit des Landes bedrohen, und um soziale Probleme zu bekämpfen, die von Wohnraum bis Pflege reichen ältere Erwachsene.

Das Paket mit etwa 30 Gesetzentwürfen wurde von Königin Elizabeth II. In der jährlichen Rede der Königin enthüllt, in der der Monarch zu Beginn der neuen Parlamentssitzung die gesetzgeberischen Prioritäten der Regierung vorliest.

Das Ereignis, das auf Pandemiezeiten reduziert war, war der erste große öffentliche Auftritt der Königin seit der Beerdigung ihres Mannes, Prinz Philip, im letzten Monat. Ein einzelner Thron wurde für den Monarchen unter dem goldenen Baldachin platziert. In früheren Zeiten gab es zwei Throne – einen für die Königin und einen für ihre Gemahlin.

“Die Priorität meiner Regierung ist es, eine nationale Erholung von der Pandemie zu erreichen, die das Vereinigte Königreich stärker, gesünder und erfolgreicher macht als zuvor”, sagte die Königin im House of Lords.

Die Königin, die keine Maske trug, wurde von ihrem Sohn, Prinz Charles, in die Kammer geführt.


CHRIS JACKSON über Getty Images

Königin Elizabeth sitzt auf dem Thron des Souveräns in der Kammer des Oberhauses. Prinz Charles und Camilla, Herzogin von Cornwall, saßen bei der Staatseröffnung des Parlaments in London am 11. Mai an ihrer Seite.

Sie hielt die Rede langsam und absichtlich vor einem sozial distanzierten Publikum, das alle einen negativen COVID-Test benötigen musste, um teilnehmen zu können.

Die Königin trug ihre Krone nicht. Stattdessen wurde es auf einem Kissen in die Kammer vor ihr getragen.

Premierminister Boris Johnson und sein Kabinett stellten die Liste der Vorschläge zusammen, nachdem ein Jahr der Sperrungen und COVID-19-Beschränkungen den tiefsten wirtschaftlichen Einbruch Großbritanniens seit drei Jahrhunderten ausgelöst hatten. Die Regierung sieht sich auch erneut Forderungen nach schottischer Unabhängigkeit und Unruhen in Nordirland gegenüber, die durch den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union angeheizt werden.

Johnson wird die Agenda aus einer Position der Stärke heraus verfolgen, wobei seine Konservative Partei 365 der 650 Sitze im Unterhaus innehat. Diese Wahlmacht wurde letzte Woche unterstrichen, als die Konservativen die Kommunalwahlen in England dominierten.

Im Vorfeld der Rede kündigte Johnson Pläne an, allen Erwachsenen während ihres gesamten Lebens Zugang zu vier Jahren Universitäts- oder Berufsausbildung zu gewähren, um sicherzustellen, dass die Arbeitnehmer über die Fähigkeiten verfügen, die Arbeitgeber in einer sich wandelnden Wirtschaft benötigen. Die Regierung plant auch, die Planungsgesetze zu überarbeiten, um den Bau neuer Häuser zu beschleunigen.

Ein Bild, das die Krone der Königin zeigt, die auf einem Kissen in die Kammer vor ihr getragen wird.


CHRIS JACKSON über Getty Images

Ein Bild, das die Krone der Königin zeigt, die auf einem Kissen in die Kammer vor ihr getragen wird.

“Diese neuen Gesetze sind der Raketentreibstoff, den wir brauchen, um dieses Land zu verbessern und Chancengleichheit für alle zu gewährleisten”, sagte Johnson in einer Erklärung, die vor der Rede veröffentlicht wurde. “Wir wissen, dass die richtigen Fähigkeiten und Schulungen der Weg zu besseren, gut bezahlten Jobs sind.”

Die oppositionelle Labour Party sagte, die Regierung müsse auch einen Plan zur Schaffung von Arbeitsplätzen ausarbeiten, wenn das Ausbildungsprogramm eine Bedeutung haben soll. Labour hat zuvor die Regierung dafür kritisiert, dass sie die Zahlen zur Schaffung von Arbeitsplätzen durch Teilzeit- und schlecht bezahlte Arbeitsplätze erhöht.

„Es ist großartig zu hören, dass sie möchten, dass die Menschen sich weiterbilden können, aber wo sind die Jobs, die die Leute brauchen, die qualitativ hochwertigen Jobs, nicht nur die Jobs, sondern auch die qualitativ hochwertigen Jobs, mit denen die Leute anständiges Geld verdienen können nach ihren Familien? ” Lisa Nandy, Labours Sprecherin für auswärtige Angelegenheiten, sagte der BBC.

Das Gesetzgebungsprogramm enthält auch Pläne für ein Gipfeltreffen zwischen den Führern der britischen Regierung und den dezentralen Verwaltungen von Nordirland, Schottland und Wales, um die durch die Pandemie verursachten Probleme zu erörtern. Die Regierung sagte auch, sie werde in Verkehrsverbindungen zwischen den vier britischen Nationen investieren und bekräftigte ihre Zusage, dass alle Teile des Landes von einem 4,8-Milliarden-Pfund-Fonds zur Verbesserung der Stadtzentren und lokaler Verkehrsprojekte profitieren würden.

Königin Elizabeth II. Reagiert, nachdem sie die Rede der Königin auf dem Thron des Souveräns in der Kammer des Oberhauses gelesen hat.


EDDIE MULHOLLAND über Getty Images

Königin Elizabeth II. Reagiert, nachdem sie die Rede der Königin auf dem Thron des Souveräns in der Kammer des Oberhauses gelesen hat.

Darüber hinaus plant die Regierung, von den Wählern die Vorlage eines Lichtbildausweises vor der Stimmabgabe zu verlangen, die sogenannte Konversionstherapie für Homosexuelle zu verbieten, die Strafverfolgung von in Nordirland dienenden Soldaten einzuschränken und die häusliche Pflege zu überholen.

Eines der umstrittensten Elemente des Regierungsprogramms ist ein Verbrechensgesetz, das im letzten Parlament ins Stocken geraten ist, weil es der Polizei zu viel Macht gab, um öffentliche Proteste einzuschränken.

Die Polizei wurde kritisiert, weil sie zu nachsichtig war, nachdem Umweltprotestierende im vergangenen Jahr das Zentrum von London geschlossen hatten, und weil sie im März zu hartnäckig war, als sie eine Mahnwache für eine junge Frau abbrachen, die nach einer Entführung in der Hauptstadt ermordet wurde.

Die Regierung versprach auch, Vorschläge zur Reform des Sozialpflegesystems vorzulegen, das In-Home- und Pflegeheimdienste für ältere Menschen anbietet. Dies entsprach nicht den Forderungen der Befürworter nach konkreten Vorschlägen zur Lösung des langfristigen Problems.

Das Problem hat die Regierung seit mehr als einem Jahrzehnt geärgert, da steigende Kosten die Kommunalverwaltungen unter Druck setzen, die für diejenigen sorgen müssen, die es sich nicht leisten können, und wohlhabendere Familien in Angst haben, ihre Häuser zu verlieren, wenn sie Schwierigkeiten haben, für die Pflege zu bezahlen alternder Verwandter.

.

Lesen Sie auch  Money Clinic Podcast: Wie viel kostet Sie eine hohe Inflation?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.