Kochen Sie dies: Erdbeer- und Passionsfruchtmarmelade von Jam Bake

“In diesem Rezept erhalten die süßen Erdbeeren eine willkommene Portion Säure aus der Passionsfrucht”, sagt Camilla Wynne

Artikelinhalt

Unser Kochbuch der Woche ist Jam Bake von Meisterin und Konditorin Camilla Wynne. In den nächsten drei Tagen werden wir weitere Rezepte aus dem Buch und ein Interview mit dem Autor vorstellen.

Speichern Sie die Saison mit Camilla Wynnes Erdbeer- und Passionsfruchtmarmelade, sobald Sie genug davon haben, frische Juni-Erdbeeren zu essen. Passionsfrucht verleiht den Erdbeeren Säure und ihre Samen bringen den Crunch (und einen lustigen visuellen Tupfeneffekt).

Das Kochen von Obst stumpft jedoch seine Säure ab, die Wynne mit einer Dosis Zitronensäure ausgleicht, bevor er die Marmelade in Gläser packt. (Finden Sie Zitronensäure in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft, Großhandel oder online.)

„Der Trick, am Ende ein wenig Zitronensäure hinzuzufügen, ist so transformativ. Es gibt der Frucht wirklich die Frischsäure-Säure, also ist es auf diese Weise wirklich köstlich “, sagt Wynne. “Ich hoffe, die Leute werden sich von diesem Trick inspirieren lassen, weil er in so vielen verschiedenen Marmeladen funktioniert.”

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

Als sie in Edmonton aufwuchs, führte Wynnes Vater das Konzept ein, Verbindungen zur Geschmacksverbesserung zu verwenden. Er mag es, die Herbheit von Äpfeln hervorzuheben, indem er beispielsweise Apfelsäure hinzufügt.

Lesen Sie auch  Zurück beim Karlovy Vary Film Festival in Tschechien - Always More Films

„Mein Vater ist ein wirklich großartiger Koch und er hat eine ziemlich seltsame Speisekammer. Er hat verschiedene pulverförmige Mix-and-Match-Säuren, die er für verschiedene Zubereitungen verwendet “, sagt sie. “Ich bin froh, dass ich diese Lektion bekommen habe.”

Jam Bake von Camilla Wynne
Jam Bake ist das zweite Kochbuch von Konditorin und Konservatorin Camilla Wynne. Foto von Appetite von Random House

ERDBEER & LEIDENSCHAFT FRUCHT Marmelade

1,2 kg (8 Tassen) gespülte, geschälte Erdbeeren
600 g (3 Tassen) Zucker
160 g (2/3 Tasse) Passionsfruchtpulpe, aus ca. 6 Passionsfrüchten
60 ml (1/4 Tasse) Zitronensaft
1/2 TL Zitronensäure

Schritt 1

In einer großen Schüssel Erdbeeren, Zucker, Fruchtfleisch und Zitronensaft mischen und mindestens 15 Minuten oder bis zu 1 Woche abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

Schritt 2

Bereiten Sie die Gläser vor (siehe Hinweis).

Schritt 3

Sobald der Zucker etwas Saft herausgezogen und die Erdbeeren weich gemacht hat, zerdrücken Sie sie von Hand und drücken Sie sie mit Ihren Fäusten zusammen. Das macht nicht nur Spaß, es sorgt auch für eine raue, ungleichmäßige Textur, die ich liebe. Es dauert auch fünf Prozent der Zeit, die benötigt wird, um sie alle mit einem Messer zu zerhacken. Wenn diese Methode Sie ausflippt, tragen Sie Latexhandschuhe!

Schritt 4

Übertragen Sie die Mischung in einen Topf oder eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Unter häufigem Rühren zum Kochen bringen.

Schritt 5

Wenn der Einstellpunkt erreicht ist (siehe Hinweis), vom Herd nehmen und die Zitronensäure unter gutem Rühren zugeben. Gießen Sie in die vorbereiteten Gläser bis zu einem Abstand von 1/4 bis 1/8 Zoll zum Rand. Entfernen Sie alle Luftblasen, wischen Sie die Felgen bei Bedarf ab, verschließen Sie sie und drehen Sie sie 1 bis 2 Minuten lang um. Drehen Sie die rechte Seite nach oben und lassen Sie die Marmelade 24 Stunden lang ungestört sitzen.

Lesen Sie auch  Nagabhushan über „Honeymoon“: „Eine Komödie für die Familie“

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Artikelinhalt

Macht: fünf 250-ml-Gläser

Anmerkungen: Um Ihre Gläser zu sterilisieren, heizen Sie Ihren Backofen auf 121 ° C vor. Stellen Sie die sauberen Gläser verkehrt herum auf ein Backblech und stellen Sie sie mindestens 20 Minuten vor dem Gebrauch in den vorgeheizten Ofen.

Ich benutze alle meine Sinne (außer dem Geschmack), um festzustellen, ob die Marmelade fertig ist, aber Folie ist das aussagekräftigste Zeichen. Folie bezieht sich darauf, wie die Marmelade langsam von einem Spatel tropft, wenn sie auf Augenhöhe angehoben wird. Wenn die Marmelade am Spatel haftet, sich die Tropfen verbinden oder in einer pektinreicheren Marmelade in Klumpen oder Blätter fällt, ist sie fertig.

(Wynne widmet einen Abschnitt im Buch dem Thema „Wie Sie anhand der fünf Sinne feststellen können, ob Ihre Marmelade fertig ist“.)

Rezept und Bildauszug aus Jam Bake von Camilla Wynne. Copyright 2021 Camilla Wynne. Fotografie von Mickaël A. Bandassak. Herausgegeben von Appetite by Random House, einer Abteilung von Penguin Random House Canada Ltd. Wiedergabe nach Absprache mit dem Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Werbung

Diese Anzeige wurde noch nicht geladen, aber Ihr Artikel wird unten fortgesetzt.

Bemerkungen

Postmedia ist bestrebt, ein lebhaftes, aber ziviles Diskussionsforum aufrechtzuerhalten und alle Leser zu ermutigen, ihre Ansichten zu unseren Artikeln zu teilen. Das Moderieren von Kommentaren kann bis zu einer Stunde dauern, bevor sie auf der Website angezeigt werden. Wir bitten Sie, Ihre Kommentare relevant und respektvoll zu halten. Wir haben E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert. Sie erhalten jetzt eine E-Mail, wenn Sie eine Antwort auf Ihren Kommentar erhalten, ein Kommentarthread aktualisiert wird, dem Sie folgen, oder wenn ein Benutzer Kommentaren folgt. Weitere Informationen und Details zum Anpassen Ihrer E-Mail-Einstellungen finden Sie in unseren Community-Richtlinien.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.