Ke’Bryan Hayes: Der Homerun von Pirates 3B wurde wegen fehlender Basis zurückgerufen

Der dritte Basisspieler der Piraten, Ke’Bryan Hayes, hat am Dienstag im PNC Park einen Solo-Homerun gegen Dodgers Pitcher Walker Buehler erzielt.

Aber er vergaß, eine wichtige Sache zu tun – auf die erste Basis zu treten.

Mit einem Out im ersten Inning quetschte Hayes den Homerun direkt in die rechte Feldfoul-Pole. Anstatt seinen dritten Homer der Saison aufzunehmen, bestätigte eine Videorezension, dass Hayes um die erste Basis herumschritt, anstatt darauf, während er die Jets an den Basen einschaltete.

Hayes, der wegen Beschwerden im linken Handgelenk pausieren musste, kehrte am 3. Juni gegen die Marlins von der Verletztenliste zurück. Trotz des Snafu ist Hayes ein vielversprechendes junges Talent für Pittsburgh.

Mehr MLB-Abdeckung:

• Die fünf besten Trades passen für Max Scherzer
• MLB-Power-Rankings: Die realistischen All-Star-Kandidaten jedes Teams
• Fünf kämpfende Schläger, die bereit scheinen, ihren Schwung zu finden
• Geschichte von zwei Teams: Warum die Red Sox besser sind als die Yankees

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.