Home » Kathryn Hahn wird die neueste Ergänzung der mit Stars besetzten Besetzung der kommenden Fortsetzung von Knives Out

Kathryn Hahn wird die neueste Ergänzung der mit Stars besetzten Besetzung der kommenden Fortsetzung von Knives Out

by drbyos
0 comment

Kathryn Hahn wird die neueste Ergänzung der mit Stars besetzten Besetzung der kommenden Fortsetzung von Knives Out

Kathryn Hahn wurde in die mit Stars besetzte Besetzung der kommenden Fortsetzung des Erfolgsfilms Knives Out aus dem Jahr 2019 aufgenommen.

Die Nachricht wurde zuerst von Deadline berichtet, der feststellte, dass die 47-jährige Schauspielerin in der bevorstehenden Fortsetzung des erfolgreichen Mystery-Films neben Daniel Craig die Hauptrolle spielen würde.

Andere Künstler, die in den letzten Wochen besonders in die Besetzung aufgenommen wurden, sind Dave Bautista, Janelle Monae und Edward Norton.

Feature-Zusatz: Kathryn Hahn hat sich verpflichtet, sich der Besetzung der kommenden Fortsetzung des erfolgreichen Whodunit-Films Knives Out anzuschließen. Sie ist im Februar 2020 abgebildet

Spezifische Details der Handlung des Films werden derzeit unter Verschluss gehalten. Die einzigen verfügbaren Informationen deuten darauf hin, dass Craigs Charakter Benoit Blanc ein weiteres Rätsel lösen wird, das eine beträchtliche Anzahl von Charakteren umfasst.

Hahns Charakter wurde noch nicht benannt und der Öffentlichkeit wurden keine Hinweise auf ihre Rolle im kommenden Film gegeben.

Rian Johnson, Regisseur und Autor des Drehbuchs für das Original, wird in beiden Funktionen für die Fortsetzung zurückkehren.

Die Hauptfotografie zu diesem Feature soll in diesem Sommer beginnen, wobei Griechenland als Drehort dient.

Beeindruckende Besetzung: Daniel Craig wird seine Rolle als Benoit Blanc wiederholen, während Dave Bautista, Janelle Monae und Edward Norton sich für die kommende Fortsetzung angemeldet haben

Beeindruckende Besetzung: Daniel Craig wird seine Rolle als Benoit Blanc wiederholen, während Dave Bautista, Janelle Monae und Edward Norton sich für die kommende Fortsetzung angemeldet haben

Unter Verschluss: Hahns Charakter wurde noch nicht benannt, und der Öffentlichkeit wurden keine Handlungsdetails über die bevorstehende Zukunft zugänglich gemacht. Sie ist im Jahr 2018 zu sehen

Unter Verschluss: Hahns Charakter wurde noch nicht benannt, und der Öffentlichkeit wurden keine Handlungsdetails über die bevorstehende Zukunft zugänglich gemacht. Sie ist im Jahr 2018 zu sehen

Das ursprüngliche Knives Out folgte einem Detektivmeister, der in eine Untersuchung verwickelt wurde, die sich um das wohlhabende Oberhaupt einer stark zerbrochenen Familie drehte.

Der Film enthielt auch eine Ensemblebesetzung, zu der unter anderem Ana de Armas, Jamie Lee Curtis und Christopher Plummer gehörten.

Bei seiner ursprünglichen Veröffentlichung im September 2019 wurde das mysteriöse Bild von der Kritik hoch gelobt, und viele Rezensenten wiesen auf die Leistung der Besetzung und die aufwendig geplante Handlung als Höhepunkte hin.

Der 47-jährige Regisseur von Knives Out wurde später für den Oscar für das beste Originaldrehbuch nominiert, der schließlich an Bong Joon-Ho und Han Jin-Won für ihre Arbeit an Parasite ging.

Handlung: Der Originalfilm folgt einem Detektiv, der in ein Mysterium verwickelt ist, das sich auf die Ermordung eines wohlhabenden Familienoberhauptes konzentriert

Handlung: Der Originalfilm folgt einem Detektiv, der in ein Mysterium verwickelt ist, das sich auf die Ermordung eines wohlhabenden Familienoberhauptes konzentriert

Großes Lob: Regisseur Rian Johnson wurde für seine Arbeit an dem Projekt für den Oscar für das beste Originaldrehbuch nominiert. Er ist bei der Premiere des Films 2019 abgebildet

Großes Lob: Regisseur Rian Johnson wurde für seine Arbeit an dem Projekt für den Oscar für das beste Originaldrehbuch nominiert. Er ist bei der Premiere des Films 2019 abgebildet

Vor der Veröffentlichung des Films drückte Johnson seinen Wunsch aus, mehrere Mysterien mit Benoit Blanc zu schreiben, und begann kurz nach dem Debüt des ersten Spielfilms mit der Arbeit an einer Fortsetzung.

Nach mehrmonatigen Verhandlungen wurde im Februar letzten Jahres eine Fortsetzung des Originalfilms grün beleuchtet.

Im März wurde bekannt gegeben, dass Netflix die Rechte an zwei weiteren Projekten im Zusammenhang mit Knives Out für fast 470 Millionen US-Dollar erworben hat.

Die Fortsetzung des erfolgreichen Mystery-Films hat derzeit kein festgelegtes Erscheinungsdatum.

Großer Verkauf: Im März erwarb Netflix die Rechte an zwei weiteren Knives Out-Fortsetzungen für fast 470 Millionen US-Dollar

Großer Verkauf: Im März erwarb Netflix die Rechte an zwei weiteren Knives Out-Fortsetzungen für fast 470 Millionen US-Dollar

Werbung

.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.