Kann ich lügen, um den Impfstoff früher zu bekommen?

Die Leute sind definitiv bestrebt, den Impfstoff frühzeitig zu bekommen, sagen Experten, obwohl niemand das Ausmaß des Problems genau kennt. “Ich höre viele berechtigte, befähigte Menschen, die es gewohnt sind, das zu bekommen, was sie wollen, und sich mit Impfungen auseinandersetzen”, sagte mir Arthur Caplan, Chefarzt für Medizin an der NYU. Es scheint, dass sich nur wenige Menschen für unwesentlich halten. “Ich habe jetzt ungefähr 30 Leute gefragt: ‘Sind Sie wichtig für Ihren Job?'”, Sagte Caplan. “Und rate was? 29 von ihnen haben ja gesagt. « (Die einzige Person, die sich für unwesentlich hielt, war ein Bankangestellter, sagte er.)

Staaten, Landkreise, Krankenhäuser und andere Impfstoffverteiler arbeiten hauptsächlich nach dem Ehrensystem, sagt Marcus Plescia, der Chefarzt der Association of State and Territorial Health Officials. Wenn Sie sagen, Sie sind Asthmatiker oder ein USV-Fahrer, werden Sie wahrscheinlich direkt durchrutschen. Und dafür gibt es einen guten Grund: Menschen, die über eine Dokumentation ihrer medizinischen Probleme verfügen, haben mit größerer Wahrscheinlichkeit auch regelmäßige Ärzte und gute Aufzeichnungssysteme – Dinge, die Menschen mit niedrigem Einkommen und ohne Verbindung möglicherweise nicht haben.

Ich lebe in der Nähe von Washington, DC, wo es viele Leute gibt, die noch nie ein System kennengelernt haben, das sie nicht spielen konnten. Ich vermute, dass Betrug hier häufiger vorkommt als in Gegenden, in denen viele Menschen keinen Zugang zu Transportmitteln oder Computern haben. Im Südosten der USA zum Beispiel hatten Kliniken Schwierigkeiten, Zeitnischen zu füllen, so dass einige Staaten die Impfung bereits für zusätzliche Alterskategorien geöffnet haben, sagte mir Plescia.

Einige Line-Jumper sind einfach verwirrt über die Kategorien. Macht Sie die Nelkenphase, die Sie im College durchlaufen haben, zu einem „Raucher“? Qualifiziert Sie die Arbeit für eine Schule, jedoch nicht in einer öffentlich zugänglichen Rolle, als „wesentlichen Arbeitnehmer“? Andere sind so entschlossen, einen Schuss zu bekommen, dass sie sich für praktisch jede Warteliste in einem Umkreis von 100 Meilen angemeldet haben.

[Read: The differences between the vaccines matter]

“Menschen, die auf mehrere Websites zugreifen, sind in der Regel erfolgreich”, sagte Plescia. Das Problem ist jedoch, dass diese Leute, sobald sie eine Chance haben, vergessen, ihren Termin an anderen Standorten abzusagen. “Und einer der Gründe, warum wir glauben, dass einige der Impfkliniken etwas langsam laufen, ist, dass viele Leute nicht auftauchen, weil sie es bereits woanders bekommen haben.”

Ich habe ein paar Leute interviewt, die die Wahrheit gesagt hatten, um einen Impfstoff zu bekommen, und es klang wirklich verlockend, selbst wenn die Reifen, durch die sie sprangen, extrem waren. (Ich war damit einverstanden, nur ihre Vornamen zu verwenden, damit sie nicht wegen ihres Einfallsreichtums in die Länge gezogen werden.) Ein Mann, Alex, fuhr fünf Stunden hin und zurück in eine kleine Stadt in Wyoming, von der er gehört hatte, dass sie zusätzliche Dosen hatte . Er beantwortete wahrheitsgemäß alle Screening-Fragen bis auf eine: Er interagiert nicht persönlich mit der Öffentlichkeit.

Ein anderer Mann, Bob, fuhr zu einem Walgreen, ungefähr eine Stunde von seiner Grafschaft in Virginia entfernt. Als er dort ankam, füllte er ein Formular aus, in dem er sagte, er sei ein wesentlicher Arbeiter. Seine Behauptung war technisch wahr, weil er für die Regierung arbeitet. Aber er kann von zu Hause aus arbeiten. Ich fragte ihn, ob er dachte, ich sollte das Gleiche tun. “Ich würde, ich meine, weil ich es tat”, sagte er. “Ich würde andere ermutigen, dasselbe zu tun, weil ich nichts Besonderes an mir habe.”

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.