Jokic MVP hatte Leute, die sich daran erinnerten, dass er während der Taco Bell Ad . eingezogen wurde

Zum ersten Mal in der modernen NBA-Geschichte ist ein Draft-Pick der zweiten Runde der Liga-MVP. Die Krönung von Nikola Jokic zum Top-Spieler des Verbandes für die Saison 2020-21 wurde am Dienstagnachmittag durchgesickert, als bekannt wurde, dass der Superstar der Denver Nuggets den MVP-Preis dieser Saison mit nach Hause nehmen würde. Während es in dieser Saison eine Reihe anderer herausragender Spieler gab, ist Jokic seit Wochen die offensichtliche Wahl, um die Trophäe mit nach Hause zu nehmen.

Die Auszeichnung „Auswahl in der ersten zweiten Runde, um MVP zu gewinnen“ sagt eine Menge über Jokics Spiel, die Scouting-/Entwicklungsleute der Nuggets und die Tatsache aus, dass die besten Spieler nicht unbedingt in der ersten Runde ausgewählt werden müssen. Es führte auch dazu, dass sich eine Reihe von Leuten an die einzigartigen Umstände erinnerten, unter denen Jokic eingezogen wurde: während ESPN einen Taco Bell-Werbespot ausstrahlte.

Ganz wichtig: Stellen Sie sich vor, Kevin Harlan schreit „Quesarito“. Ok, jetzt, wo das aus dem Weg ist, ist dies kaum ein Schlag auf ESPN oder ähnliches – Sie sollten im Grunde unter keinen Umständen davon ausgehen, dass sich eine Zweitrundenauswahl in einen Basketballgott verwandeln wird – eher ein lustiger Erinnerung daran, wie weit Jokic gekommen ist. Aber trotzdem überraschte Jokic nicht alle. Sehen Sie sich das Datum in diesem Tweet an:

Und wie das Lachen ausgegangen ist…

Sehr genau!

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.