Jimmy Kimmel spricht über Kentucky Derby-Gewinner über Steroide, Trump Tirades – Deadline

Am Montag Folge von Jimmy Kimmel Live!Gastgeber Jimmy Kimmel bot seine zwei Aufschlüsselungen der neuesten Missiven des ehemaligen Präsidenten Donald Trump an und diskutierte auch eine Kontroverse um den Kentucky Derby-Sieger Medina Spirit.

„Danke, dass du am Tag nach dem Post About Your Mom On Instagram Day zu uns gekommen bist. Ich hoffe, du hast das nicht vermasselt “, scherzte Kimmel in seiner Eröffnung. „Am Muttertag herrscht großer Druck. Normalerweise gebe ich nur vor, entführt zu werden, und bin später in dieser Nacht zurückgekehrt. “

Wie die Präsidenten Biden und Obama sandte der frühere Präsident Donald Trump am Sonntag eine Muttertagsbotschaft aus. Aber wie Kimmel seine Zuschauer erinnerte, ist Trump auf Twitter nicht mehr erlaubt. Deshalb wandte er sich seiner eigenen Website zu, um seine Botschaft zum Muttertag mit seinen Anhängern zu teilen.

Jimmy Kimmel und Ben Affleck passen zu ‘Vax Live’ – Watch

“Allen einen schönen Muttertag”, schrieb Trump am Sonntag. „Es wird alles GRÖSSER und BESSER und STÄRKER als je zuvor zurückkommen. Keine Sorge!”

„Nun, jetzt mache ich mir Sorgen. Okay?” Kimmel antwortete. „Nichts kann jemals etwas anderes als ihn sein. Es kann nicht nur Muttertag sein. “

Kürzlich hat der „ehemalige Präsident von Kentucky Fried“ auch den Kentucky Derby-Skandal belastet, bei dem der Gewinn des reinrassigen Medina Spirit-Tests positiv auf Steroide war.

Als Antwort auf diese Nachricht schrieb Trump: „Jetzt ist sogar unser Kentucky Derby-Sieger Medina Spirit ein Junkie. Dies ist ein Symbol dafür, was mit unserem Land passiert. Die ganze Welt lacht über uns, während wir an unseren Grenzen, bei unseren gefälschten Präsidentschaftswahlen und überall sonst zur Hölle fahren! “

“Und wer weiß mehr über die Welt, die über uns lacht, als unser eigener ‘Triple Clown’-Gewinner Donald Trump?” Scherzte Kimmel. “Worüber redet er? Glaubt er, dass das Pferd positiv auf ANTIFA getestet wurde? “

Auf bizarre Weise reagierte auch der Pferdetrainer Bob Baffert auf die Nachrichten von Medina Spirit, der Fox News gegenüber erklärte, der Skandal sei “eine Art Absagekultur”.

“Richtig, Ihr Pferd wurde aufgrund der Abbruchkultur positiv auf Steroide getestet”, schwankte Kimmel. “Es ist Pferderassismus, ist was es ist.”

Schauen Sie sich Kimmels gesamten Eröffnungsmonolog oben an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.