Jeff Bezos wird nächsten Monat mit seinem Bruder an den Rand des Weltraums fliegen

Jeff Bezos fliegt ins All und nimmt seinen Bruder mit.

Das gab der Amazon-CEO per Video auf Instagram bekannt (unten). Darin sagt er, dass er und sein Bruder Mark am 20. Juli an Bord einer Rakete des Weltraumunternehmens Blue Origin von Bezos ins All starten werden. Das Unternehmen kündigte im Mai an, dieses Datum für einen ersten Flug mit Besatzung anzustreben, sagte jedoch nicht, dass Bezos selbst teilnehmen würde.

In dem Instagram-Video sagt Bezos, eine Reise ins All sei für ihn ein Lebenstraum gewesen und es sei „sinnvoll“, seinen Bruder dabei zu haben.

„Du siehst die Erde aus dem Weltraum und sie verändert dich. Es verändert deine Beziehung zu diesem Planeten, zur Menschheit. Es ist eine Erde“, sagt Bezos. „Ich möchte diesen Flug machen, weil es das ist, was ich mein ganzes Leben lang machen wollte. Es ist ein Abenteuer. Es ist eine große Sache für mich.“

Die Bezos-Brüder werden an Bord der wiederverwendbaren Rakete New Shepard von Blue Origin an den Rand des Weltraums fliegen. Der Booster wird von einer gummiartigen Crew Capsule mit Platz für sechs Passagiere im Inneren und großen Fenstern gekrönt.

Die Rakete wird von der Erde abheben, und sobald sie die Kármán-Linie 100 Kilometer über dem Meeresspiegel erreicht, wird sich die Kapsel vom Booster lösen, so dass die Insassen die Krümmung der Erde sehen und Schwerelosigkeit erleben können. Der Booster und die Kapsel werden dann getrennt landen, wobei die Kapsel mit Hilfe von Fallschirmen in der Wüste von West Texas landet.

Neben Jeff und Mark Bezos wird ein Sitzplatz auf dem Flug vom Gewinner einer laufenden Online-Auktion beansprucht. Die Auktion endet am 12. Juni und hat derzeit ein Höchstgebot von 2.800.000 USD. Es scheint teuer, aber vergessen Sie die Erfahrung, ins All zu fliegen: Der Gewinner hat auch 10 Minuten Zeit, um das Ohr des reichsten Menschen der Erde zu beugen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.