Jarvis: “Wir müssen etwas tun”

Artikelinhalt

Es war sonnig und heiß, und der Strand lockte am Samstag des Victoria-Day-Wochenendes.

Ein 24-jähriger Mann watete zum Schwimmen.

Fünf Tage später wurde seine Leiche gefunden.

Der Stadtrat wird wahrscheinlich am Montag einem Antrag zustimmen, eine Umweltprüfung zum Umzug von Sand Point Beach durchzuführen, anstatt bis 2024 zu warten.

Die eigentliche Frage ist, was danach passiert, wenn der Rat mit dem millionenschweren Projekt konfrontiert wird.

Die Ratsmitglieder sollten zustimmen, und die Arbeit sollte sofort beginnen.

„Wir müssen etwas tun“, sagte Bürgermeister Drew Dilkens am Dienstag, als er den Antrag von Ward 7 Coun ankündigte. Jeewen Gill wird die Umweltprüfung sofort einleiten.

Ja das tun wir.

Sechs Menschen sind seit der Eröffnung des Strandes 1980 ertrunken: der 38-jährige Bernard Parent 1986, die 14-jährige Kristina Jackson 1996, die 15-jährige Mamo Gorow 1999, die 45-jährige Naseer Hanna in 2005, der 22-jährige Muneeba Ehsan im Jahr 2010 und der 24-jährige Mann vor 12 Tagen. Die meisten ertranken aufgrund der gleichen Umstände in derselben Gegend auf der Westseite des Strandes, in der Nähe des tiefen und sich schnell bewegenden Schifffahrtskanals.

Werbung

Artikelinhalt

Dilkens war der erste Beamte am Tatort, als Kristina Jackson ertrank. Er war Hilfspolizist und Rettungsschwimmer.

Der Strand sei sicher, wenn sich die Leute an die Regeln halten, sagte er am Dienstag.

Aber einige Tage nach dem letzten Ertrinken sah Chris Kulman, der in der Nähe von Sand Point lebt, drei Mädchen in den verbotenen Gewässern schwimmen. Als Dilkens den Antrag auf Umweltgutachten ankündigte, stand ein Fischer gefährlich nahe der Fahrrinne im Wasser.

Lesen Sie auch  Ein gewisser Jemand bringt die Band der Clinton Global Initiative wieder zusammen – .

Im Juli und August gibt es am Sand Point einen Rettungsschwimmer. Aber die sommerlichen Hitzewellen beginnen im Mai und dauern bis September. Und wie am Samstag des Victoria-Day-Wochenendes lockt der Strand. Sand Point ist beliebt. Mehr als 30.000 Menschen nutzen es jährlich.

Werbung

Artikelinhalt

Trotzdem kann die Stadt den Strand nicht rund um die Uhr überwachen. Der Plan, es zu verschieben, „steht seit einigen Jahren in den Büchern“, sagte Dilkens. Mindestens acht Jahre, das heißt. Es war seit drei Jahren im Kapitalplan, als ich 2016 darüber schrieb.

„Es ist nicht so, dass wir nicht schon etwas gemacht hätten“, sagte der Bürgermeister.

Die Stadt hat die Warnschilder aufgewertet, Zäune hinzugefügt, das Volleyballnetz weiter nach Osten verlegt und den Rettungsschwimmerturm umgebaut. Das ist es. Der Rat hat nie viel Interesse an Sand Point gezeigt. Bei der Nachwahl von Ward 7 im vergangenen Jahr sprachen nur wenige Kandidaten darüber.

Die Stadt hatte in ihrem 10-Jahres-Kapitalplan 1,1 Millionen US-Dollar für die „vollständige Erneuerung“ bereitgestellt, die Dilkens am Dienstag zitierte. Aber dieses Projekt wurde ursprünglich auf 5 Millionen US-Dollar geschätzt und wird jetzt wahrscheinlich mehr kosten.

Werbung

Artikelinhalt

Ich denke, die gute Nachricht ist, dass der erste Schritt, die erforderliche Umweltprüfung, jetzt drei Jahre früher als geplant erfolgen wird.

Die schlechte Nachricht ist, dass es dafür ein weiteres Ertrinken brauchte.

Sand Point ist ein natürlicher Strand inmitten einer Industriestadt mit den längsten und heißesten Sommern in Kanada. Es ist ein Geschenk. Aber 10 Monate im Jahr ist es eine Müllhalde. Ein Maschendrahtzaun verläuft wie eine Narbe über die Vorderseite des Grundstücks. Ein veraltetes, hässliches Gebäude beherbergt Waschräume und eine Konzession, in der man keine Limonade und kein Eis kaufen kann, weil es geschlossen ist. Das Gras ist fleckig, und es gibt Müll und Schutt, der ans Ufer gespült wird.

Lesen Sie auch  Das FBI suchte ab dem 6. Januar nach diesem bewaffneten Mann. Wir fanden ihn.

Aber das Potenzial! Es ist 488 Meter Strand und 2,6 Hektar Park. Im Sommer kann das Wasser eine gemäßigte Temperatur von 27 ° C erreichen. Es ist klar genug, um den sandigen Boden zu sehen. Die Aussicht ist unbezahlbar. Jenseits des Wassers im Westen liegt die üppige Peche Island im Detroit River. Im Osten gibt es Wasser und Himmel – Lake St. Clair.

Werbung

Artikelinhalt

Die Stadt könnte damit viel anfangen. Der ehemalige Direktor der Stadtparks, Phil Roberts, schlug eine, wie er es nannte, „ziemlich hohe“ Empfehlung vor: Sand Point einen Strand mit der Blauen Flagge zu verleihen, eine international anerkannte und angesehene Auszeichnung, die Strände und Yachthäfen verliehen wird, die strenge Wasserkriterien erfüllen meet Qualität, Umweltmanagement und Bildung, Sicherheit und Dienstleistungen. Das war eine von 13 zentralen Empfehlungen im neuen Masterplan Parks im Jahr 2016.

Die Leute haben alle möglichen wunderbaren Dinge vorgeschlagen – einen Holzsteg, der nachts über das Wasser ragt, mit Bänken und Lichtern, eine Konzession mit einer Dachterrasse mit Blick auf das Wasser, ein Pavillon für Schatten, ein Amphitheater, Gärten mit einheimischen Pflanzen, Wandmalereien und Skulpturen.

Was hat uns Windsor Works, der wichtigste Bericht über die Diversifizierung und das Wachstum unserer Wirtschaft, gesagt? Es heißt, Talente zu halten und anzuziehen ist der wichtigste Faktor, und dies ist „untrennbar verbunden“ mit der Art von Stadt, die Sie bauen, sei es ein Ort, an dem die Menschen leben möchten, ob sie über Annehmlichkeiten verfügt, die eine hohe Lebensqualität schaffen . Sand Point könnte eine Annehmlichkeit wie keine andere sein.

Lesen Sie auch  Twitter bannt James Lindsay dauerhaft

Wie Dilkens am Dienstag sagte, hat die Pandemie auch die Bedeutung von Gemeinschaftsräumen im Freien verstärkt.

Wir haben Millionen von Dollar für Peche Island und das Celestial Beacon ausgegeben oder budgetiert.

Aber wir haben in Sand Point so gut wie nichts getan. Es ist die am meisten vernachlässigte Uferpromenade der Stadt.

Der Stadtrat wird nach Abschluss der Umweltprüfung einen Aufkleberschock erleiden. Aber wenn wir atemberaubende und fragwürdige 7 Millionen US-Dollar für das Celestial Beacon ausgeben können, können wir 5 Millionen US-Dollar für Sand Point Beach sparen.

[email protected]

Bemerkungen

Postmedia setzt sich für ein lebendiges, aber ziviles Diskussionsforum ein und ermutigt alle Leser, ihre Meinung zu unseren Artikeln zu teilen. Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis Kommentare moderiert werden, bevor sie auf der Website erscheinen. Wir bitten Sie, Ihre Kommentare relevant und respektvoll zu halten. Wir haben E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert – Sie erhalten jetzt eine E-Mail, wenn Sie eine Antwort auf Ihren Kommentar erhalten, ein Update zu einem Kommentar-Thread vorliegt, dem Sie folgen, oder wenn ein Benutzer einem Kommentar folgt. In unseren Community-Richtlinien findest du weitere Informationen und Details zum Anpassen deiner E-Mail-Einstellungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.