Home » Jamie George wurde in den Kader der England Autumn Nations Series berufen; Luke Cowan-Dickie ausgeschlossen und Anthony Watson zweifelhaft | Rugby-Union-Nachrichten

Jamie George wurde in den Kader der England Autumn Nations Series berufen; Luke Cowan-Dickie ausgeschlossen und Anthony Watson zweifelhaft | Rugby-Union-Nachrichten

by drbyos
0 comment

Saracens Nutte Jamie George zurück im englischen Kader wegen einer Knöchelverletzung von Luke Cowan-Dickie, der anscheinend die gesamte Autumn Nations Series verpassen wird, während Anthony Watson wegen einer Knieverletzung zweifelhaft ist

Zuletzt aktualisiert: 19.10.21 16:40 Uhr

Jamie George ist wegen der Knöchelverletzung von Luke Cowan-Dickie zurück im englischen Kader

Jamie George wurde in den englischen Kader von Eddie Jones für die Autumn Nations Series berufen, wobei Luke Cowan-Dickie ausgefallen ist und Anthony Watson aufgrund einer Verletzung zweifelhaft ist.

George war einer von vier erfahrenen Spielern, die Jones ausgelassen hatte, als er am Montag seinen ersten 34-Mann-Kader zusammen mit seinen Sarazenen-Kollegen Billy und Mako Vunipola und George Ford ernannte.

Cowan-Dickies Knöchelverletzung, die er am Samstag im Spiel für die Exeter Chiefs gegen Wasps erlitt, bedeutet, dass er wahrscheinlich nicht für Englands Duelle gegen Tonga, Australien und Südafrika zur Verfügung stehen wird.

Luke Cowan-Dickie wird wahrscheinlich die gesamte Autumn Nations Series verpassen

Luke Cowan-Dickie wird wahrscheinlich die gesamte Autumn Nations Series verpassen

Georges Erfahrung wird in Cowan-Dickies Abwesenheit dringend benötigt, da die anderen Nutten im Kader Nic Dolly und Sommerdebütant Jamie Blamire sind.

Jamie Blamire ist eine von nur zwei anderen Nuttenoptionen im Kader

Jamie Blamire ist eine von nur zwei anderen Nuttenoptionen im Kader

Blamire gab im Juni gegen die USA sein Debüt in der A-Nationalmannschaft, erzielte einen Versuch und schaffte dann in seinem ersten Start gegen Kanada einen Hattrick.

Watson erlitt bei der Niederlage der Gallagher Premiership am vergangenen Wochenende gegen Georges Saracens-Team eine Knieverletzung und könnte ein weiterer Ausfall des Kaders sein.

Seine potenzielle Abwesenheit würde es nur Jonny May, Adam Radwan und Tommy Freeman lassen, um zwei Flügelplätze zu kämpfen, es sei denn, Jones fügte seinem Kader eine weitere Option hinzu.

Anthony Watson ist mit einer Knieverletzung zweifelhaft für die Herbstserie

Anthony Watson ist mit einer Knieverletzung zweifelhaft für die Herbstserie

Der Kader trifft sich am Montag, um zu einem fünftägigen Trainingslager nach Jersey zu reisen.

England trifft auf Tonga (6. November), Australien (13. November) und Südafrika (20. November), wobei alle Spiele in Twickenham ausgetragen werden.

Englands 34-köpfiger Herbstkader (aktualisiert):

Stürmer (19);

Jamie Blamire (Newcastle Falcons, 2 Länderspiele)
Callum-Küken (Newcastle Falcons, 2 Kapseln)
Tom Curry (Verkaufshaie, 33 Kapseln)
Trevor Davison (Newcastle Falcons, 1 Kappe)
Nic Dolly (Leicester Tigers, ohne Kappe)
Alex Dombrandt (Harlekine, 1 Mütze)
Charlie Ewels (Bath Rugby, 23 Länderspiele)
Ellis Genge (Leicester Tigers, 30 Länderspiele)
Jamie George (Sarazenen, 59 Länderspiele)
Jonny Hill (Exeter Chiefs, 9 Länderspiele)
Maro Itoje (Sarazenen, 48 Länderspiele)
Courtney Lawes (Northampton Saints, 87 Länderspiele)
Lewis Ludlam (Northampton Saints, 10 Länderspiele)
Joe Marler (Harlekine, 72 Länderspiele)
George Martin (Leicester Tigers, 1 Kappe)
Sam Simmonds (Exeter Chiefs, 7 Länderspiele)
Kyle Sinckler (Bristol Bears, 44 Länderspiele)
Will Stuart (Bath Rugby, 12 Länderspiele)
Sam Underhill (Bath Rugby, 24 Länderspiele)

Rückseiten (15);

Mark Atkinson (Gloucester Rugby, ohne Kappe)
Owen Farrell (Sarazenen, 93 Länderspiele)
Tommy Freeman (Northampton Saints, ohne Kappe)
George Furbank (Northampton Saints, 4 Länderspiele)
Max Malins (Sarazenen, 8 Kapseln)
Jonny May (Gloucester Rugby, 66 Länderspiele)
Raffi Quirke (Sale Haie, ohne Kappe)
Adam Radwan (Newcastle Falcons, 1 Kappe)
Harry Randall (Bristol Bears, 2 Kappen)
Henry Slade (Exeter Chiefs, 40 Länderspiele)
Marcus Smith (Harlekine, 2 Mützen)
Freddie Steward (Leicester Tigers, 2 Länderspiele)
Manu Tuilagi (Sale Haie, 43 Kapseln)
Anthony Watson (Bath Rugby, 51 Länderspiele)
Ben Youngs (Leicester Tigers, 109 Länderspiele)

.

Lesen Sie auch  Ron Rivera: Cheftrainer des Washington Football Teams "frustriert" über die niedrige NFL-Impfstoffaufnahme in der Liste | NFL-Nachrichten

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.