Home » ITV kündigt an, dass The Voice UK im Jahr 2022 zurückkehren wird

ITV kündigt an, dass The Voice UK im Jahr 2022 zurückkehren wird

by drbyos
0 comment

ITV hat angekündigt, dass The Voice UK 2022 mit seiner 11. Serie zurückkehren wird.

Anne-Marie, Olly Murs, Sir Tom Jones und will.i.am werden auch wieder als Gesangscoaches für die neuen Talente im Programm sein, und Moderatorin Emma Willis leitet erneut das Geschehen.

Hoffnungsträger, die nach einer Chance auf Starruhm suchen, werden die Bühne betreten, um zum Gewinner dieser Serie gekrönt zu werden und sich einen Plattenvertrag mit Universals Label UMOD zu sichern.

Diese Serie wird auch eine neue Ergänzung des Formats – The Callbacks – sehen, bei der hoffnungsvolle Teilnehmer, die es durch die Blind Auditions geschafft haben, um ihren Platz im Halbfinale kämpfen werden.

Was sagten die Trainer von Voice UK zur Rückkehr der Serie?

Anne-Marie sagte: „Es fühlt sich so gut an, zurück zu sein! Ich hatte die tollste Zeit in der letzten Serie und bin so aufgeregt, zu meinem großen roten Stuhl zurückzukehren.

“Der Sieg mit Craig in der letzten Serie war ein besonderer Moment und ich bin entschlossen, meine Krone zu behalten.”

Olly Murs sagte: „Ich kann es kaum erwarten, wieder mit der The Voice UK-Familie vereint zu sein! Wir haben immer so viel Spaß beim Gestalten der Serie und ich bin mir sicher, dass diese Serie keine Ausnahme sein wird.

“Anne-Marie muss aufpassen, denn dieser Serie nehme ich den Titel zurück.”

Sir Tom Jones sagte: „Immer wenn ich wieder im Studio von The Voice UK bin, werden meine Erwartungen übertroffen.

Das Voice-Logo (ITV)

„Ich liebe die Vorfreude, unbekannte Sänger zu hören, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was dieses Mal auf Lager ist.“

will.i.am sagte: „Ich freue mich darauf, nach Großbritannien, meiner zweiten Heimat, zurückzukehren, während wir mit den Dreharbeiten für die nächste Serie von The Voice UK beginnen.

„In dieser Show geht es darum, frische und einzigartige Stimmen zu entdecken, daher freue ich mich darauf, Großbritanniens nächste Talentwelle zu treffen.“

Lesen Sie auch  CM Radio - 1. Februar 2017 - Hedley, Toque und mehr

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.