Israel am Rande als Politiker streiten um Koalition, um Netanjahu zu verdrängen

Um im Amt zu bleiben, muss die Regierung möglicherweise auch die parlamentarische Unterstützung von Raam, der arabisch-islamistischen Partei, beibehalten, die nach größeren Rechten und Ressourcen für palästinensische Bürger Israels strebt, die etwa 20 Prozent der Bevölkerung ausmachen.

Für einige hätten die linken, zentristischen und arabischen Wähler des mutmaßlichen neuen Bündnisses nur begrenzte Auswirkungen auf Herrn Bennett und andere rechte Mitglieder.

“Das sind alles Feigenblätter”, sagte Diana Buttu, eine palästinensische Staatsbürgerin Israels und ehemalige Rechtsberaterin der Palästinensischen Befreiungsorganisation. „Wir sehen möglicherweise ein weicheres, sanfteres Gesicht nach außen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die Richtlinien unter Bennett gleich bleiben, wenn nicht sogar schlechter. “

Andere hofften eher, dass ein Gleichgewicht aufrechterhalten werden würde. Einige sagten, die wahrscheinliche Ernennung eines Mitte-Links-Ministers zur Überwachung der Polizei könnte die Beamten nach mehreren kontroversen Polizeiaktionen in den letzten Monaten, die zu zunehmenden Unruhen in Jerusalem beitrugen, zu mehr Zurückhaltung ermutigen.

Für ultraorthodoxe Israelis oder Haredim ist die mutmaßliche neue Koalition problematisch, da sie ohne die Beteiligung einer der beiden Hauptparteien der Haredi gebildet werden würde, die in diesem Jahrhundert an den meisten Koalitionsregierungen teilgenommen haben.

Für andere war dies jedoch Anlass für ein qualifiziertes Fest.

Anat Hoffman, ein Aktivist für eine pluralistischere Herangehensweise an das Judentum in Israel, erwartete weder eine vollständige Amtszeit der Koalition noch eine erhebliche Schwächung der Kontrolle über religiöse Angelegenheiten, die derzeit von orthodoxen Rabbinern ausgeübt werden. Aber sie hoffte, dass dies eine tolerantere Atmosphäre schaffen würde, die zeigen würde, dass es mehr als einen Weg gibt, jüdisch zu sein, mehr als einen Weg, ein Israeli zu sein, und mehr als einen Weg, ein israelischer Patriot zu sein.

Lesen Sie auch  Familie eines Briten, der in den Vereinigten Arabischen Emiraten festgehalten wird, drängt auf Veräußerung von der Dubai Islamic Bank

“Das ist eine große Sache für uns”, sagte Frau Hoffman, die Exekutivdirektorin des Israel Religious Action Center, einer Gruppe, die sich für religiösen Pluralismus einsetzt. “Eine normale Regierung zu haben, ohne dass eines der Regierungsmitglieder jeden Tag eine extremere umfassende Initiative entwickelt, die unser ganzes Land erschüttert.”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.