INTERVIEW: RHOA-Star Cynthia Bailey spricht über Selbstpflege für berufstätige Mütter und die Kraft, einfach still zu sein

Wenn Sie ein Fan der Echte Hausfrauen von AtlantaSie werden verwöhnt. Supermodel und Unternehmer Cynthia Bailey, die in Staffel 3 zum ersten Mal in der Serie auftrat, ist in der Regel die einzige Person in der Serie, die versucht, den Frieden unter den Frauen zu wahren, und selten im Zentrum des Dramas steht.

Vielleicht liegt das daran, dass das 54-jährige Model, das Unternehmerin geworden ist, mehrere Geschäfte und Partnerschaften verfolgt, darunter ihre Modelagentur, ihre Brillenlinie, und Markenbotschafterin bei Seagram’s Escapes und ihrem neuesten Unternehmen, dem Bailey Wine Cellar.

In einem Interview mit BET.com spricht Bailey darüber, wie sie alles ausbalancieren kann. Sie ist nicht nur eine super engagierte Mutter für ihre 21-jährige Tochter, Noelle Robinsonund frisch verheiratet mit der Fernsehpersönlichkeit, Mike Hill.

VERBINDUNG: Rechtsanwalt Eboni K. Williams tritt ‘Real Housewives Of New York’ als erstes schwarzes Besetzungsmitglied bei

BET.com: Sie scheinen mit der Show und all Ihren anderen Unternehmungen beschäftigt zu sein. Wie navigierst du alles?

Cynthia Bailey: Wir filmen normalerweise sechs Monate und bewerben sie dann auch. Es kann also schwierig sein, denn wenn ich mich auf etwas konzentriere, schenke ich ihm gerne meine volle Aufmerksamkeit – als Perfektionist möchte ich sicherstellen, dass ich in jede Minute investiert bin. Wenn wir also Real Housewives filmen, hat dies für mich oberste Priorität. Sobald wir fertig sind, überprüfe ich alle meine anderen Geschäfte und neuen Projekte. Aber es ist ein Segen, diesen Job zu haben, weil er mir andere Möglichkeiten eröffnet hat.

BET.com: Wie bringen Sie dann all diese Möglichkeiten mit Ihrem persönlichen Leben in Einklang?

Bailey: Ich kann für mich und auch für meine Castmates sprechen. Das ist einer unserer größten Probleme, das Gleichgewicht zu finden. Was für mich hilfreich ist, ist nur ein verständnisvolles Kind zu haben. Ihr Vater ist Schauspieler Leon [Leon Robinson, The Five Heartbeats and Cool Runnings], der sein ganzes Leben in der Unterhaltungsindustrie war. Ich war vor der Show ein Model, wir waren seit ihrer Geburt immer irgendwie im Geschäft und sie ist mit mir in die Show gekommen, als sie acht Jahre alt war, und jetzt ist sie 21. Also, sie versteht es. Das bedeutet nicht, dass Leon und ich manchmal nicht in einem Ball der Schuld leben. Aber obwohl wir nicht immer da waren, haben wir immer dafür gesorgt, dass sie versorgt wurde. Ich mache das für sie und meine Familie. Aber natürlich gibt es Zeiten, in denen ich erschöpft bin und frisch verheiratet bin, aber meine Familie versteht. Wir sorgen dafür, dass es funktioniert.

BET.com: Wie bei vielen berufstätigen Müttern ist viel los, und Sie sind es gewohnt, so viel zu tun. Was machst du speziell für dich?

Bailey: Ich behandle mich auf dem Weg so viel ich kann. Ich genieße wirklich eine gute Mani und Pedi. Ich nehme mir einmal pro Woche Zeit dafür und bekomme die Arbeiten. Ich bitte um die heißen Steine, eine Beinmassage. Ich liebe es, Massagen zu bekommen. Es ist wichtig, zurückzusetzen und neu zu starten, da Sie sonst ausbrennen. Und ich kann nicht zur Arbeit erscheinen und ihnen sagen: “Hey, tut mir leid, ich habe keine Lust zu arbeiten.” Ich muss auftauchen und in dieser Show die meiste Zeit zeigen. Ich bekomme auch Gesichtsbehandlungen. Ich mag Yoga, meditiere, mache Spaziergänge und manchmal geht es nur darum, allein zu sein. Das könnte bedeuten, dass Sie sich hintereinander Filme auf Netflix ansehen und nur bei DoorDash bestellen. Es ist so viel Kraft, still zu sein.

BET.com: Erzählen Sie mir etwas über Ihre Zusammenarbeit mit Seagram’s Escapes? Warum diese Partnerschaft?

Bailey: Die Partnerschaft mit Seagram’s Escapes begann 2018. Es ist wirklich ein Segen. Seagram’s und ich wollten nicht nur meinen fantastischen Peach Bellini kreieren, der einer der Top-Seller ist, den ihr beim Launch gesehen habt Die wahren Hausfrauen von Atlanta, aber wir wollten helfen, Frauen zu stärken, was mir wichtig ist.

Als wir diese Partnerschaft begannen, haben wir bei allem, was wir tun, sofort einen Teil zur Stärkung der Frauen hinzugefügt. Als schwarze Frau verstehe ich den Wert anderer schwarzer Frauen, die mich befähigen, deshalb möchte ich sicherstellen, dass ich das Gleiche für andere tue, und Seagram’s hat meine Bemühungen hervorragend unterstützt.

Als Unternehmer und Geschäftsinhaber mehrerer Unternehmen haben wir alle schon vor der Pandemie Probleme. So viele leiden jetzt. Ich finde es toll, dass ich mich mit Seagram unterhalten kann und wir einen Weg finden können, unseren Beitrag zu leisten. So entstand der Seagram’s Escapes-Marktplatz. Wir konnten drei Unternehmen in Schwarzbesitz Zuschüsse in Höhe von 10.000 USD gewähren. Ich kümmere mich um Menschen, ich kümmere mich um die Welt und ich kümmere mich darum, andere Frauen zu stärken.

BET.com: Können wir uns auf weitere Partnerschaften freuen?

Bailey: Ich habe einige Dinge herausgebracht, aber ich kann momentan nicht darüber sprechen. Außerdem konzentriere ich mich auf meine Ehe. Mein Weinkeller ist wieder geöffnet, obwohl wir uns wie alle anderen durch die Pandemie gekämpft haben, aber er ist offen und läuft gut. Und in Bezug auf Partnerschaften liebe ich es, mit meinem Mann zusammenzuarbeiten. Wir haben viele Dinge vor, die wir gemeinsam planen, und ich freue mich darüber.

VERBINDUNG: “Echte Hausfrauen von Atlanta” -Star Cynthia Bailey könnte einen Umzug nach Los Angeles in Betracht ziehen

Was die Leute nicht merken, als jemand, der seit meinem 17. Lebensjahr arbeitet, wollte ich immer erfolgreich sein, und ich war immer bereit, die Arbeit zu tun, um erfolgreich zu bleiben, aber es gibt etwas Großartiges Haben Sie Ihren besten Freund und Ihren Ehemann und schaffen Sie gemeinsam einige großartige Dinge. Ich möchte einige Dinge mit Mike machen, dem Mann, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte.

BET.com: Wie hast du dich entwickelt, seit du mit der Show angefangen hast?

Bailey: Ich denke, eines der Dinge, die mich in der Show gerettet haben und der Grund, warum ich zu diesem Zeitpunkt über ein Jahrzehnt in der Show sein konnte, ist, dass ich nie aus den Augen verloren habe, wer ich als Person bin. Ich habe nicht versucht, etwas anderes zu sein. Ich kam in die Show und gab euch, was auch immer das aussah: manchmal erfolgreich oder durch finanzielle Probleme, zerbrochene Ehe, Freundschaften, zerbrochene Freundschaften, Mutterschaft und alles, was dazu gehört. Ich versuche immer, in meiner Wahrheit zu stehen, wer ich bin, auch wenn es nicht so unterhaltsam ist. Ich bin auf einer Plattform, auf der Drama funktionieren kann. Alles, was ich in der Show getan habe, ist, wie ich mit ihnen umgegangen wäre, wenn ich nicht in der Show gewesen wäre. Ich mache mich Ich war mir immer treu.

Im vergangenen Jahr starteten Seagram’s Escapes und Cynthia Bailey eine nationale Empowerment-Tour, um weibliche Führungskräfte an Colleges und Universitäten aufzunehmen. In diesem Jahr gibt es eine virtuelle Tour.

Dieses Interview wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit bearbeitet.

Die Momosa zum Muttertag

4 Teile Seagram’s Escapes Peach Bellini

2 Teile Sekt

Kombinieren und in einer Champagnerflöte servieren

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Seagram’s Escapes.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.