In Paris ist Coco Gauff selbstbewusst, konsequent und auf dem Weg ins Viertelfinale

“Ich meine, am Ende des Tages ist sie im Grunde eine Juniorin in der High School”, sagte Corey Gauff. „Und jeder weiß, dass man sich in der High School noch entwickelt und lernt, also gibt es ein großes Wachstum zwischen 15 und 16 und noch mehr großes Wachstum zwischen 16 und 17. Sie hat einfach die Einzigartigkeit, auf Tour und im Fernsehen aufzuwachsen, also jedes Mal, wenn sie es tut Etwas, es sind Neuigkeiten, und jeder beobachtet alles, was sie tut. Aber sie entwickelt sich nur, und sie entwickelt sich eigentlich ziemlich schnell und spielt dieses Jahr mehr Spiele als 2020, wo sie so wenige Spiele bestritten hat, hilft ihr wirklich, sich weiterzuentwickeln.

Die fünfmonatige Pause der Tournee im letzten Jahr war sowohl eine Belastung als auch ein Segen, isoliert für eine Teenagerin, aber auch eine Chance, ihre Schwächen außerhalb des Rampenlichts zu verbessern. Aber Corey Gauff sagte, Coco hatte mentale Probleme, als die Tour wegen der Einschränkungen wieder aufgenommen wurde.

“Dieses Jahr ist besser”, sagte Corey Gauff. „Das letzte Jahr war hart. Man konnte sehen, dass es auf ihr lastete. Sie war hoch genug eingestuft, dass sie eher im Seniorenhotel war, und ihre Freunde waren nicht in diesem Hotel. Und die Beschränkungen waren letztes Jahr viel strenger als jetzt. Du bist buchstäblich einfach zum Gericht gegangen und zurückgekommen und das hat ihr nicht viel Spaß gemacht. Es zeigte sich auch in ihrem Tennis. Sie war einfach nicht glücklich, war nicht so aufgeregt, letztes Jahr in den Blasen zu stehen.“

Sie sind zurück im selben Pariser Hotel wie bei den French Open im letzten Jahr, spielen abends wieder das Kartenspiel Uno, können aber jetzt täglich eine Stunde außerhalb der Blase verbringen. Obwohl Coco noch nicht geimpft wurde, sagten Corey Gauff, er und seine Frau Candi seien es gewesen, was einige Bedenken und Testregime lindert.

„Diese Stunde außerhalb der Blase macht einen großen Unterschied“, sagte er.

Candi Gauff war zu Beginn der Sandplatzsaison nicht mit ihrem Mann und ihrer Tochter unterwegs, aber sie hat sich ihnen für Roland Garros angeschlossen und die beiden jüngeren Söhne der Gauffs zu Hause in Delray Beach, Florida, bei den Großeltern zurückgelassen. „Es ist schön, sie hier zu haben“, sagte Coco Gauff.

Corey Gauff sagte, dass Coco von der Anwesenheit ihrer Mutter und auch von ihrem Fachwissen profitiert. Candi Gauff war Hürdenläuferin und Siebenkämpferin im Bundesstaat Florida.

„Sie braucht ihre Mutter“, sagte er. „Teenager-Mädchen brauchen ihre Mutter, weil sie es sind, die ihnen helfen, junge Frauen zu werden und mit Dingen und Belastungen umzugehen, und natürlich war meine Frau eine Weltklasse-Athletin, also versteht sie den Druck und die Disziplin und Vorbereitung und das richtige Ernährung und die damit verbundene Physiologie. Es ist besser, dass ihre Mutter es ihr sagt, als ihr Vater es ihr sagt.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.