Heute Morgen ist ein Großteil des Internets ausgefallen

Riesige Teile des Internets gingen am frühen Dienstagmorgen für Menschen auf der ganzen Welt offline. Der Ausfall dauerte mindestens eine Stunde.

Tausende von Menschen konnten nicht auf wichtige Websites wie Amazon, Twitch, Pinterest und Reddit sowie auf Nachrichtenseiten wie BuzzFeed News, die New York Times, CNN, BBC News, Vice und The Verge zugreifen.

Frühe Berichte und Tweets deuteten darauf hin, dass ein Fehler bei Fastly, einem Netzwerkdienst für die Bereitstellung von Internetinhalten, für den Ausfall verantwortlich war. Viele Websites verwenden Dienste wie Fastly, um die Ladezeiten für Menschen auf der ganzen Welt zu beschleunigen. Solche Dienste gelten als Schlüsselbestandteile der Internetinfrastruktur.

Fastly hat den Ausfall nicht direkt kommentiert, aber eine Überwachungsseite auf seiner Website zeigte, dass das Unternehmen ein Problem identifiziert und behoben hat. “Kunden können eine erhöhte Ursprungslast erfahren, wenn die globalen Dienste zurückkehren”, heißt es auf der Website von Fastly.

Fastlys Seite zeigte auch, dass der Ausfall global war.

Fastly gab um 7:09 Uhr ET ein Update heraus, das versprach, dass sein „globales Netzwerk wieder online ist“.

Lesen Sie auch  Zerstörerische, invasive Wildschweine in Alberta haben zum ersten Mal die Nationalparkgrenze überschritten

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.