Herzinfarkt-Warnzeichen, die Frauen niemals ignorieren sollten

Millionen von Frauen leben mit Herz- oder Kreislauferkrankungen und Experten haben jetzt gesagt, dass sie „ihren Instinkten vertrauen“ sollten, wenn es um Anzeichen eines Herzinfarkts geht.

Forscher haben herausgefunden, dass Frauen, die Notaufnahmen in Krankenhäusern mit potenziellen Symptomen wie Brustschmerzen besuchen, das kurze Ende des Stocks bekommen könnten.

Laut einer neuen Studie erhalten Frauen nicht die gleiche Behandlung und Pflege wie ihre männlichen Kollegen.

Experten des American College of Cardiology stellten fest, dass Frauen weniger dringend behandelt wurden, länger darauf warteten, gesehen zu werden, und weniger wahrscheinlich grundlegende Tests durchliefen oder ins Krankenhaus eingeliefert oder zur Beobachtung zugelassen wurden, um einen Herzinfarkt zu diagnostizieren.

Studienleiter Dr. Darcy Banco, Internistin an der NYU Langone Health, sagte: „Frauen sollten ihrem Instinkt vertrauen.

“Das Wichtigste, was eine Frau tun kann, ist, sich medizinische Sorgen zu machen, wenn sie sich Sorgen macht, und ihrem Arzt spezifische Fragen zu stellen.”

Dr. Banco sagte, es gibt fünf Anzeichen dafür, dass Frauen bei Herzinfarkten Ausschau halten müssen.

VERBINDUNG: Die Notlage der Familie, nachdem der Teenager im Schlaf gestorben ist

1. Neue Beschwerden in der Brust

Eine neue Brustbeschwerden ist das häufigste Symptom eines Herzinfarkts bei Männern und Frauen.

Diese Art von Unbehagen kann durch einen Herzinfarkt verursacht werden und als Schmerz, Druck, Engegefühl oder ein anderes unangenehmes Gefühl wahrgenommen werden.

Die Forscher gaben an, dass Frauen, die sich über neue Beschwerden in der Brust beklagten, genauso wahrscheinlich mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus kamen wie ihre männlichen Kollegen – aber signifikant seltener als Männer, die im Notfall getestet wurden.

2. Atembeschwerden

Atembeschwerden und Atemnot sind weitere Schlüsselsymptome bei Frauen.

Dies könnte sich so anfühlen, als hätten Sie nicht genug Luft und könnten Schwierigkeiten haben, Ihre Worte herauszuholen.

Dies kann mit oder ohne Brustbeschwerden vorliegen.

3. Erbrechen

Wenn Sie sich krank fühlen und auch andere Symptome zeigen, kann dies ein Zeichen für einen Herzinfarkt sein.

Erbrechen tritt normalerweise bei anderen Symptomen auf, z. B. bei Benommenheit.

VERBINDUNG: Der schreckliche Zustand des Jungen schockiert Ärzte

4. Müdigkeit

Dr. Banco sagte, dass Müdigkeit ein weiteres wichtiges Zeichen für einen Herzinfarkt bei Frauen ist.

Dies ist ein weniger bekanntes Symptom, und Sie könnten sich auch schwach fühlen und wenig Energie für Ihre üblichen Aufgaben haben.

5. Rückenschmerzen

Schmerz im Allgemeinen ist ein Schlüsselzeichen für einen Herzinfarkt.

Dies kann in einem oder beiden Armen, im Rücken, im Nacken, im Kiefer oder im Bauch auftreten – dies kann auch von kaltem Schweiß begleitet sein.

Dr. Banco fügte hinzu, dass die Zeit bei der Behandlung von Herzinfarkten sehr wichtig ist.

“Je länger die Leute warten, desto schlechter können ihre Ergebnisse sein”, sagte sie.

Die Autoren der Studie schlugen vor, dass Stereotypen, die anfällig für einen Herzinfarkt sind, Frauen möglicherweise daran hindern, die richtige Behandlung zu erhalten.

In der Vergangenheit waren Herzinfarkte bei älteren Männern häufiger, weshalb Mediziner bei Patienten außerhalb dieser Bevölkerungsgruppe möglicherweise weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt vermuten.

Aus diesem Grund sollten Sie bei Auftreten dieser Symptome sofort einen Notfall aufsuchen.

“Wir als Gesundheitsdienstleister sollten weiterhin lernen, wie Patienten mit Herzinfarkt am besten untersucht und diagnostiziert werden können, insbesondere bei Patienten, bei denen in der Vergangenheit eine Unterdiagnose oder eine Unterbehandlung aufgetreten ist”, sagte Dr. Banco.

„Wir lernen, dass Herzinfarkte viele Formen annehmen. Wir müssen das Bewusstsein weiter schärfen und sicherstellen, dass alle Patienten richtig diagnostiziert und behandelt werden, auch wenn sie nicht die „klassische“ Bevölkerungsgruppe für einen Herzinfarkt sind. “

Diese Geschichte erschien zuerst auf The Sun und wurde mit Genehmigung erneut veröffentlicht

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.