Home » HBO Max könnte im Juni eine werbefinanzierte Stufe von 9,99 USD hinzufügen –>

HBO Max könnte im Juni eine werbefinanzierte Stufe von 9,99 USD hinzufügen –>

by drbyos
0 comment

Wenn Sie darüber nachgedacht haben, bei einem HBO Max-Abonnement den Auslöser zu betätigen, aber den Gedanken nicht ertragen können, Ihre monatlichen Ausgaben um weitere 15 US-Dollar zu erhöhen, ist die bevorstehende werbefinanzierte Stufe des Dienstes möglicherweise genau das, was der Arzt bestellt hat. Angeblich im Juni ankommen, sollte es nur 9,99 $ pro Monat kosten.

Natürlich gibt es hier neben dem Hinzufügen von Anzeigen noch weitere Einschränkungen. Für den Anfang ist der sofortige Zugriff auf Warner Brothers-Filme auf die Premium-Stufe beschränkt. Das ist ein großer Verlust für die günstigere Version, obwohl die Wettbewerbsbedingungen im nächsten Jahr etwas ausgeglichener sein werden, da bereits angekündigt wurde, dass die Veröffentlichung von Filmen am selben Tag Ende 2021 eingestellt wird.

HBO hat auch klargestellt, dass sein ursprünglicher Inhalt, wie Game of Thrones, keine Werbung erhält, sodass selbst Abonnenten des günstigeren Levels die Shows weiterhin so sehen können, wie sie ursprünglich beabsichtigt waren. Interessanterweise stellt der ursprüngliche Bericht fest, dass WarnerMedia erwog, eine Version des Dienstes mit zu verkaufen gerade HBO Max-Inhalte für nur 4,99 USD pro Monat, aber diese Idee wurde für das kombinierte HBO + HBO Max-Produkt zunichte gemacht. Das macht wirklich Sinn – diese Dienste sind bereits ausreichend kompliziert.

Ansonsten scheinen die beiden Dienste grundsätzlich gleich zu sein. Wissen Sie, einer hat Anzeigen und kostet weniger, während der andere Anzeigen hat und mehr kostet. Wenn Warner Bros-Filme am Veröffentlichungstag für Sie eine große Sache sind, sollten Sie vielleicht in Betracht ziehen, die Premium-Stufe jetzt zu abonnieren und dann Ende 2021 wieder auf die werbefinanzierte Stufe zurückzukehren. Das scheint mir ein fairer Kompromiss zu sein.

CNBC über The Verge

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.