Hausrepublikaner stimmen über Liz Cheney-Nachfolger ab – US-Politik live | US-Nachrichten

Der Vertreter Chip Roy aus Texas, ein strenger Konservativer, wird gegen die Vertreterin Elise Stefanik aus New York um die Führungsposition des republikanischen Repräsentantenhauses Nr. 3 antreten Cheney.

Die Entscheidung von Herrn Roy, die zuvor von Politico gemeldet und von zwei mit den Plänen vertrauten Beamten bestätigt wurde, kommt, als der Republikaner aus Texas, ein ehemaliger Stabschef von Senator Ted Cruz, ebenfalls aus Texas, die Frustration über das, was er als Frau Stefanik besetzte, abgelegt hatte Unzureichende konservative Referenzen und die Eile der Parteiführer, sie kurz nach der Absetzung von Frau Cheney zu installieren, weil sie nicht bereit ist, über die Wahllügen des ehemaligen Präsidenten Donald J. Trump zu schweigen.

Da die beiden führenden Politiker von Mr. Trump und House Republicans das Angebot von Frau Stefanik unterstützen, ist es unwahrscheinlich, dass die Kandidatur von Mr. Roy ihren Aufstieg auf den dritten Platz beeinträchtigen könnte. Aber es ist ein Zeichen der internen Zwietracht in der Konferenz, die durch die Entscheidung der Parteiführer ausgelöst wurde, Frau Cheney wegen ihrer wiederholten Bemühungen, Herrn Trumps wiederholten Mythos einer gestohlenen Wahl herauszufordern, abzusetzen.

.

Lesen Sie auch  Wisconsin Primary Election 2022: Live-Ergebnisse, Karte und Analyse

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.