Home » Halten Sie Hepatitis mit diesen Tipps in Schach

Halten Sie Hepatitis mit diesen Tipps in Schach

by drbyos
0 comment

Der 28. Juli ist der Welttag der Hepatitis. Lesen Sie auch – 5 Ernährungsumstellungen, um die Gewichtszunahme durch PCOS zu kontrollieren

Lesen Sie auch – Hepatitis E: Sollten Sie sich über diese Virusinfektion Sorgen machen?

Fast 4 Millionen Inder leiden an Hepatitis und die Regierung hat kaum Pläne, eine so schwere Krankheit zu bekämpfen. Mangelnde Sensibilisierungsprogramme und eine fehlende Infrastruktur für die ordnungsgemäße Diagnose der Krankheit sind einige Gründe, warum die Krankheit in Indien weit verbreitet ist. Hepatitis ist die Entzündung der Leber, die hauptsächlich durch ein Virus verursacht wird. Obwohl die Krankheit gefährlich ist, kann sie durch Impfung und Einhaltung einiger Hygienevorschriften verhindert werden. Lesen Sie mehr über die 6 Herausforderungen bei der Hepatitisprävention in Indien. Lesen Sie auch – Menschen in dieser Altersgruppe sind am anfälligsten für Hepatitis

Präventionstipps:

Impfung: Es ist der beste Weg, um Immunität gegen die Krankheit zu bieten.

  1. Sie können sich durch Impfung gegen Hepatitis A schützen. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene können gegen Hepatitis A geimpft werden.
  2. In ähnlicher Weise sind auch Hepatitis-B-Impfstoffe erhältlich, und sowohl Kinder als auch Erwachsene, die nicht vor dem 18. Lebensjahr geimpft wurden, sollten gegen die Krankheit geimpft werden. Der Hepatitis-B-Impfstoff bietet langfristigen Schutz. Impfstoffe gegen Hepatitis C befinden sich in der Entwicklung und sind derzeit nicht verfügbar. Lesen Sie ausführlich über Impfstoffe gegen Hepatitis.

Gute Hygiene praktizieren: Der einfachste und effektivste Weg, sich vor Hepatitis zu schützen, besteht darin, einige Hygienevorschriften zu befolgen.

  1. Teilen Sie keine Zahnbürsten, Rasierer und Nadeln.
  2. Waschen Sie Ihre Hände nach dem Toilettenbesuch mit Seife.
  3. Vor und nach dem Essen und Kochen die Hände waschen.
  4. Essen Sie keine kontaminierten Lebensmittel.
  5. Trinken Sie sauberes und gekochtes Wasser.
  6. Vermeiden Sie Sex mit einer infizierten Person und praktizieren Sie Safer Sex.
Lesen Sie auch  Die digitale Haustür zu einem nahtlosen Patientenerlebnis öffnen

Es liegt in unseren Händen, sicher zu sein und sicherzustellen, dass diese Krankheit gebremst wird, bevor sie zu einer noch größeren Bedrohung wird.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

  1. Hepatitis: Alles was Sie wissen müssen
  2. Hepatitis: Häufig gestellte Fragen`

Bildquelle: Shutterstock

Veröffentlicht: 22. Juli 2015, 16:00 Uhr | Aktualisiert: 23. Juli 2015, 9:14 Uhr


You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.