Guter Sound, großartige Sitzgelegenheiten und eine Meeresbrise – Frist

“Ich war noch nie in einer Raumstation”, sagte David Letterman letzten Sonntag auf der Bühne, als er sich in der glänzenden Höhle des SoFi-Stadions in Los Angeles umsah.

Letterman war dort, um Foo Fighters vorzustellen, die – zusammen mit Jennifer Lopez, HER, Eddie Vedder, Selena Gomez, Prinz Harry und J Balvin – Teil von Vax Live waren, einer weltweiten Anstrengung, die Impfung von Covid auf der ganzen Welt zu fördern, die dies im Fernsehen übertragen wird Wochenende. Trotz all dieser Stars auf der Bühne stach das Gebäude hervor.

Das 3,1 Millionen Quadratmeter große Stadion ist nicht nur groß, es ist auch atemberaubend. Es beginnt mit dem, was die meisten Menschen beim ersten Betreten bemerken: Der massive, ovale Videobildschirm, der von der Decke hängt.

Der 2,2-Millionen-Pfund-Ring mit dem Namen Oculus ist ein 4K-HDR-Videosystem von Ende zu Ende. Darüber hinaus – und das mag einfach erscheinen, aber es ist wichtig – gibt es auf beiden Seiten des Oculus Videos. Das bedeutet, dass das Publikum auf einer Seite des Feldes sowohl die Vorderseite des Bretts als auch die Rückseite auf der anderen Seite des Weges sehen kann, was das Seherlebnis verdoppelt. Diese einfache Idee im großen Stil macht SoFi zu etwas Besonderem.

So sehen Sie das Vax Live-Konzert im Fernsehen und online

Die massive Oculus Anzeigetafel hängt von der Decke.
SoFi-Stadion

Als das Staples Center 1999 eröffnet wurde, schien die massive Wand der Suiten nicht nur dazu gedacht zu sein, die Unternehmen der Stadt von ihrem Geld zu trennen, sondern auch die guten Loge-Sitze von den Nasenbluten zu trennen. Es gab die Haves, die Have-Nots und die mit In-Suite-Catering.

Bruce Springsteen, der erste Superstar, der Staples spielte, sah dies deutlich, als er den Veranstaltungsort eröffnete. “Zu viele Sky-Boxen”, sagte er.

Die SoFi-Designer waren etwas diskreter, wenn auch verschwenderischer. Es gibt eine schwindelerregende Auswahl an Suiten im neuen Veranstaltungsort Inglewood. Es gibt Terrassen-Suiten, Patio-Suiten, Barsch-Suiten, Executive-Suiten, Bungalows und Feld-Cabanas. Es gibt auch einen Executive Club, der sich um die gesamte innere Schüssel wickelt. Die Suiten befinden sich jedoch größtenteils unter den verschiedenen Terrassen. Dadurch wird vermieden, dass das Gebäude gegabelt wird, während die gut betuchten Personen weiterhin frei ausgeben können.

Sofi-Staduim-Suiten

SoFi Stadium Suiten für Rams-Spiele
LA Rams

Während Springsteen den Sound bei Staples von der Bühne aus beeindruckend fand, waren die Zuschauer am Eröffnungsabend – und nicht wenige seitdem – weniger begeistert. Nicht so bei Sofi. Sogar zu mindestens 50% leer, war der Sound im Gebäude für Vax Live gut. Für 5 Milliarden Dollar würde man so viel erwarten.

Die Bestuhlung ist ebenfalls durchdacht aufgebaut. Die Sitze sind die üblichen, zusammengedrückten Albträume, aber der Rechen und die Positionierung der Balkone sind der Ort, an dem die Magie liegt. Aufgrund der Vertikalität scheint sogar der Abschnitt der mittleren Ebene 300 direkt über der Seitenlinie zu schweben.

Und wenn diejenigen, die sich in der 300er-Sektion zusammengekauert haben, an einem heißen Tag in LA warm werden sollten, haben die Macher des Gebäudes wieder eine einfache, aber großartige Lösung. Vierzig der 302 massiven „Bilderrahmen“, die die Decke verfliesen, können leicht geöffnet werden, um frische Luft hereinzulassen. Angesichts der Meeresbrise am Nachmittag, die Inglewood genießt, ist dies ein effektives Designelement.

Während der Antrittsreise der Raumstation mit einer lebenden Menge gab es einige Schluckaufe. Es stellt sich heraus, dass sich die 300 Sitzplätze im 6. Stock befinden, da das Feld 100 Fuß unter dem Boden liegt. Die zwei Reihen von Luxus-Suiten zwischen ihm und dem 200-Abschnitt verwirren die Dinge nur noch mehr. Nicht einmal die gut gemeinten Stadionarbeiter, die herumschwebten, um den wandernden Massen für Vax Live zu helfen, wussten, in welche Richtung sie gehen sollten, widersprachen sich wiederholt und verärgerten einige Teilnehmer.

Ein weiteres Fragezeichen ist Essen. Es gibt reichlich Einrichtungen in der gesamten Arena, aber keine war am Eröffnungsabend geöffnet. Stattdessen gab es ungefähr ein Dutzend Imbisswagen, von denen jeder längere Schlangen hatte als jeder andere, um das Gebäude zu betreten. Hoffentlich fällt es den Leuten beim nächsten Mal, wenn sie sich für das SoFi-Mutterschiff anmelden, leichter, ihre Nachos im Wert von 18 US-Dollar zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.