Grüner Komet: So sieht man C/2022 E3, wie er an der Erde vorbeizieht

Ein Komet, der zuletzt vor etwa 50.000 Jahren an der Erde vorbeigezogen ist, kommt wieder zurück und wird am 2. Februar am nächsten vorbeikommen, wo er möglicherweise mit bloßem Auge sichtbar ist

Platz


25. Januar 2023

Komet C/2022 E3

Und Bartlett/NASA

Ein seltener grüner Komet ist kurz davor, die Erde am nächsten zu passieren. Der Komet mit dem Namen C/2022 E3 verbringt die meiste Zeit an den äußersten Rändern des Sonnensystems in der Oortschen Wolke, wird aber am 2. Februar am nächsten an der Erde vorbeiziehen.

Der enge Vorbeiflug bringt den Kometen auf etwa 45 Millionen Kilometer an die Erde heran, was etwa dem 120-fachen der Entfernung zwischen Erde und Mond oder etwa einem Fünftel der durchschnittlichen Entfernung zum Mars entspricht. Er umkreist die Sonne nur etwa alle 50.000 Jahre einmal, so dass sein letzter Vorbeiflug an unserem Heimatplaneten in der Steinzeit war, als Menschen noch mit Neandertalern zusammenlebten.

Diese frühen Menschen konnten möglicherweise C/2022 E3 am Himmel sehen, und es wird erwartet, dass dies auch mit diesem Pass in Gebieten auf der Nordhalbkugel mit geringer Lichtverschmutzung möglich ist. Es befindet sich in der Nähe des Sternbildes Bootes, direkt östlich des Kleinen Wagens, und ist am 1. und 2. Februar möglicherweise mit bloßem Auge sichtbar. Mit einem Teleskop, einem Fernglas oder einer Kamera mit Option für eine erweiterte Belichtung wird er voraussichtlich bis Mitte des Monats sichtbar bleiben, bevor er wieder in Richtung der Oortschen Wolke verschwindet.

C/2022 E3 wurde erstmals im März 2022 von Astronomen mithilfe der Zwicky Transient Facility in Kalifornien entdeckt, als es hinter der Umlaufbahn des Jupiter in das Sonnensystem eindrang. Seine Koma, die Gaswolke, die den Hauptkörper oder Kern des Kometen umgibt, erscheint aufgrund von Kohlenstoffgas grün. Es ist jedoch nicht irgendein Kohlenstoff – es ist ein relativ seltener Typ namens zweiatomiger Kohlenstoff, der aus zwei miteinander verbundenen Kohlenstoffatomen besteht.

Lesen Sie auch  Zehn schillernde himmlische Ereignisse im Jahr 2022 | Wissenschaft

Sobald der seltsame Komet die Nachbarschaft der Erde verlässt, deuten einige Beobachtungen darauf hin, dass er möglicherweise schnell genug unterwegs ist, um das Sonnensystem vollständig zu verlassen, oder dass seine Umlaufbahn durch die Schwerkraft der Planeten herumgestoßen wird, damit er nicht vorbeikommt wieder für Millionen von Jahren. Dies ist möglicherweise die letzte Chance, es zu entdecken.

Melden Sie sich jeden Freitag für unseren kostenlosen Launchpad-Newsletter für eine Reise durch die Galaxie und darüber hinaus an

Mehr zu diesen Themen:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.