Googles Pixel 7 hat eine faszinierende Kamerafunktion, die dem iPhone fehlt

Googles Pixel7 und Pixel 7 Prokündigte am Donnerstag an Pixel-Event von Googleheben beide verbesserte Kameras hervor, die sich gegen die hervorragende Kameraqualität behaupten können Apples iPhone 14-Reihe. Aber diese neuen Pixel-Telefone haben einen netten Trick im Ärmel, den Sie auf dem iPhone nicht finden werden. Es heißt Photo Unblur, und die Funktion könnte verschwommenen Aufnahmen, die Sie sonst wegwerfen würden, neues Leben einhauchen.

Mit AI powered by the Pixel’s new Tensor G2 Chip analysiert das Telefon ein Bild und wendet eine Schärfung an, um verschwommene Details aufzulösen, insbesondere im Gesicht einer Person. Das Pixel 6-Zeile hatte bereits ein Face Unblur-Tool, aber dieser neue Modus scheint noch weiter zu gehen. Es scheint in der Lage zu sein, noch mehr Details in Fotos aufzulösen als nur Gesichter, und kann Fotos reparieren, die ursprünglich nicht auf einem Pixel-Telefon aufgenommen wurden.

Wie bei Google Magischer Radiergummi das Personen oder Objekte aus Fotos entfernt, befindet sich Photo Unblur in den Bearbeitungswerkzeugen innerhalb der Fotobibliothek. Es wird entweder automatisch als Änderungsvorschlag angezeigt oder kann manuell angewendet werden. Die Funktion wird für Pixel 7 und Pixel 7 Pro verfügbar sein, aber es ist unklar, ob sie über ein Update für Pixel 6 und 6 Pro verfügbar sein wird.

Wie gut es in der Praxis funktioniert, insbesondere bei älteren Fotos, die vor Jahren aufgenommen wurden, bleibt abzuwarten. Dennoch ist es interessant zu sehen, wie Google KI und maschinelles Lernen nutzt, um die Fotografie weiter zu verbessern.

Das Pixel7 und Pixel 7 Pro Packen Sie eine Reihe weiterer Verbesserungen ein, darunter aktualisierte Designs, die neuesten Google-Prozessoren und aktualisierte Kamerahardware. Wir freuen uns sehr, sie in die Hände zu bekommen, aber Sie können alles darüber in unserer umfangreichen praktischen Berichterstattung bisher unter den Links auf dieser Seite lesen.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Alles, was beim Pixel-Event von Google (Oktober…

9:58

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.