Google TV Streamer Sprachbefehle, die Sie wahrscheinlich nicht kennen

Wenn Sie an Sprachsuchfunktionen auf einer TV-Fernbedienung denken, fällt Ihnen wahrscheinlich in erster Linie ein, den langsamen, umständlichen Prozess der Eingabe eines Titels in Ihre Suchleiste zu umgehen.

CNET Tech Tips-Logo

Mit dem Chromecast mit Google TV, du kannst noch viel mehr tun. Die Chromecast-Version der Google-Assistent kombiniert den Komfort von Sprachbefehlen mit der Suchfunktion von Google auf Ihrem Fernsehbildschirm.

Versteh mich nicht falsch; Einen Chromecast zu haben ist keine zentrale Anlaufstelle, um beides zu bekommen a Smart-TV und ein Sprachassistent für zu Hause. Da Sie eine Taste drücken und in die Fernbedienung sprechen müssen, fehlen Chromecast von Natur aus einige der hilfreichsten „always on“-Funktionen eines Google Nest Mini oder Google Nest-Hub wie die Sprachbefehlsaktivierung (“Hey Google”), das Einstellen von Timern und Alarmen und ein bewegungsaktiviertes Display.

Aber Chromecast mit Google TV ist immer noch bei weitem das, was ein Smart-TV einem All-in-One-Sprachassistenten am nächsten gekommen ist. Hier sind nur einige meiner Lieblings-Sprachbefehle, die ich entdeckt habe.

Screenshot-20220802-152011.pngScreenshot-20220802-152011.png

Screenshot von Brian Rosenzweig / CNET

Finden Sie Fernsehsendungen oder Filme, wenn Sie sich nicht an deren Namen erinnern können

“Warte, wie heißt dieser Air Force-Film mit Tom Cruise?”

Durch die Kombination der mächtigen Suchfunktion von Google mit Ihrem Streaming-Stick zu Hause können Sie Ihren Google Assistant nicht nur verwenden, um Ihre Lieblingstitel zu suchen, sondern auch Filme, an deren genauen Namen Sie sich möglicherweise nicht mehr erinnern.

Ich habe versucht, mehrere Filme nach Handlung oder Hauptrollen zu durchsuchen, und war überrascht, wie oft Google mich genau in die richtige Richtung wies. Die Suche nach „Film über Hunde und Rennen“ (The Art of Racing in the Rain), „Anne Hathaway Fashion Movie“ (The Devil Wears Prada) und „Lady Gaga Shallow Movie“ (A Star Is Born) ergab sofort die richtigen Ergebnisse , mit Optionen zum Ansehen, Trailern und sogar YouTube-Clips.

Spielen Sie bestimmte Titel, Alben und Podcasts direkt ab

„Zuerst aufspielen von -“

Sie können nicht nur bestimmte Titel, Alben und Interpreten auf Ihrem Musik-Streaming-Dienst starten, Sie können sogar Ihren Lieblings-Podcast starten.

Sie können die App auch verlassen und Ihre Musik oder Ihren Podcast automatisch abspielen lassen, während Sie auf dem Startbildschirm navigieren.

Schalten Sie Ihren Fernseher mit einem anderen Gerät ein und aus

„Hey Google, schalte den Fernseher aus“

Dieses erfordert, dass Sie mindestens ein anderes Gerät im Google-Ökosystem haben (das könnte sogar nur ein Telefon mit der Google Home App), aber es ist super praktisch. Wir alle kennen diesen Moment, in dem wir kurz vor dem Einschlafen daran denken, dass wir den Fernseher angelassen haben. Anstatt aufzustehen und durch die Dunkelheit zu stolpern, um Ihre Fernbedienung zu finden, können Sie einfach die Google Home-App Ihres Telefons öffnen (oder sogar nur Ihr Nest Mini aktivieren) und ihm sagen, dass es Ihren Bildschirm ausschalten soll.

Planen Sie eine Zeit ein, zu der sich Ihr Fernseher ausschaltet

„Schalte den Fernseher in 5 Minuten aus“

Während Sie vielleicht vermutet haben, dass Sie die Funktionalität Ihrer Fernbedienung verwenden können, um den Fernseher selbst zu steuern, ist es besonders hilfreich, dass Sie Zeiten für das Ausschalten Ihres Fernsehers festlegen können, indem Sie entweder eine bestimmte Zeit einstellen oder ihm sagen, dass er sich nach einer bestimmten Zeit ausschalten soll hoch. Ein Nachteil: Ich konnte keinen Sprachbefehl finden, um den Fernseher eingeschaltet zu lassen, nachdem Sie bereits eine Zeit eingestellt haben.

Screenshot-20220802-151953.pngScreenshot-20220802-151953.png

Screenshot von Brian Rosenzweig / CNET

Zeigen Sie hyperspezifische Google Fotos auf Ihrem Fernseher an

„Zeig mir meine Fotos der Skyline von New York City“

Jeder, der Google Fotos in den letzten Jahren verwendet hat, weiß, wie gut die Plattform beim Kategorisieren Ihrer Fotos geworden ist. Die KI von Google kann nicht nur Personen erkennen (und mit Ihrer Hilfe benennen), sondern auch Haustiere, Ereignisse, Wetter, Orte und mehr mit Leichtigkeit kategorisieren. Als ich Google Fotos mit meinem Chromecast ausprobierte, war ich überrascht, wie spezifisch ich werden konnte. „Zeig mir meine Fotos vom Weihnachtstag“, „Kaffeefotos aus Washington, DC“ und sogar „Fotos von mir selbst aus dem Jahr 2014“ werden ganz einfach in der App angezeigt.

Zu einer bestimmten Zeit zurückspulen

‘Warte, spule 10 Sekunden zurück!’

Das Zurückspulen kann mühsam sein, besonders wenn Sie sich einen Film ansehen und ein oder zwei Stunden Inhalt analysieren müssen. Meistens verwenden wir standardmäßig nur eine eingebaute 30-Sekunden-Rücklauffunktion, selbst wenn wir wirklich nur die letzte Dialogzeile verpasst haben. Der Sprachbefehl von Google kann Ihnen helfen, um eine bestimmte Anzahl von Sekunden oder sogar einen bestimmten Zeitstempel in einem Fernseher oder Film zurückzuspulen.

Screenshot-20220802-151921.pngScreenshot-20220802-151921.png

Screenshot von Brian Rosenzweig / CNET

Holen Sie sich Nicht-TV-Empfehlungen auf Ihren Bildschirm

„Ich bin ziemlich hungrig. Was ist das beste koreanische BBQ in meiner Nähe?’

Einerseits scheint es offensichtlich, dass Ihr Gerät mit aktivierter Google-Suche Fragen außerhalb der Streaming-Welt beantworten kann, aber das vergisst man leicht. Und obwohl es sich um eine etwas aufgeräumtere Version einer Google-Suche handelt, die ein Karussell mit nur wenigen Optionen anzeigt, ist Ihr Chromecast genauso in der Lage wie Ihr Telefon, Ihnen lokale Restaurants, Bars, Parks, Geschäfte und mehr zu empfehlen.

Lesen Sie auch  TikTok-Inhalte zur psychischen Gesundheit sind explodiert. Aber ist es Therapie?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.