Home » Globale Grundwasserbrunnen laufen Gefahr, trocken zu laufen

Globale Grundwasserbrunnen laufen Gefahr, trocken zu laufen

by drbyos
0 comment

Wenn dein Brunnen trocken läuft

Grundwasser liefert fast die Hälfte des Wassers für die landwirtschaftliche Bewässerung und den größten Teil des Trinkwassers für Milliarden von Menschen. Daher ist es wichtig, dass diese Ressource sicher bleibt. Jasechko und Perrone untersuchten Daten aus ungefähr 39 Millionen Brunnen in 40 Ländern weltweit, um ihre Anfälligkeit für sinkende Wasserstände zu untersuchen (siehe die Perspektive von Famiglietti und Ferguson). Die Autoren stellten fest, dass in einigen Gebieten mit Grundwasserrückgang keine tieferen Brunnen gebaut werden. Diese Unterbrechung birgt Risiken für Menschen, die auf Brunnenwasser angewiesen sind.

Wissenschaft, diese Ausgabe p. 418; siehe auch p. 344

Abstrakt

Grundwasserbrunnen versorgen Milliarden von Menschen mit Wasser, aber sie können trocken werden, wenn der Grundwasserspiegel sinkt. Hier haben wir Bauaufzeichnungen für ~ 39 Millionen weltweit verteilte Bohrlöcher analysiert. Wir zeigen, dass 6 bis 20% der Brunnen nicht mehr als 5 Meter tiefer als der Grundwasserspiegel sind, was bedeutet, dass Millionen von Brunnen Gefahr laufen, trocken zu laufen, wenn der Grundwasserspiegel nur um wenige Meter sinkt. Darüber hinaus werden neuere Brunnen an einigen Stellen, an denen ein erheblicher Rückgang des Grundwasserspiegels zu verzeichnen ist, nicht tiefer gebaut als ältere Brunnen, was darauf hindeutet, dass neuere Brunnen mindestens genauso trocken laufen wie ältere Brunnen, wenn der Grundwasserspiegel weiter sinkt. Eine schlechte Wasserqualität in tiefen Grundwasserleitern und die hohen Kosten für den Bau von Brunnen schränken die Wirksamkeit der Gewinnung von tiefem Grundwasser ein, um den Verlust des Zugangs zu Wasser zu verhindern, wenn Brunnen trocken laufen.

Lesen Sie auch  Die erste neue Montagelinie in Detroit seit 30 Jahren wird schwarze Viertel verschmutzen
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.