Gerrit Cole Falters als Yankees gegen Rangers verlieren

ARLINGTON, Texas – Adolis Garcia und Willie Calhoun trafen sich, als die Texas Rangers am Montagabend eine Niederlage in sechs Spielen mit einem 5: 2-Sieg gegen die Yankees beendeten und Gerrit Coles Bewerbung um den ersten Sieger der American League in sechs Spielen ablehnten.

Cole (5: 2) erlaubte Saisonhochs von fünf Läufen und sieben Treffern und wurde gezogen, nachdem Garcia auf dem 89. Platz des Rechtshändlers mit einer scharfen Single vom sechsten Platz abfuhr. Cole schlug sieben, gab aber auch zwei Freikarten heraus, nachdem er keine über seine vorherigen fünf Starts gelaufen war.

Garcias 11. Homer war ein Schuss aus dem Gegenfeld, der vom zweiten wegführte, und der erste von drei aufeinanderfolgenden Extra-Base-Treffern. David Dahl und Isiah Kiner-Falefa folgten mit zwei Doppelpacks, die zum 2: 1 führten und Texas in Führung brachten. Garcia stahl nach Hause, Teil eines Doppelpacks mit zwei Outs im sechsten nach dem Ausscheiden von Cole, für eine 5: 1-Führung.

Die Rangers, die seit 1991 ihren ersten sieglosen Roadtrip von mindestens sechs Spielen hinter sich hatten, hatten seit ihrem letzten Heimspiel am 9. Mai gegen Seattle nicht mehr gewonnen, als sie zum zweiten Mal in dieser Saison .500 erreichten.

Jordan Lyles (2-3) erzielte sechs in sechs Innings für seinen ersten Sieg in acht Starts seit dem Gewinn seines Saison-Debüts am 4. April. Drei der ersten vier Yankees-Batters hatten Singles, und Gio Urshelas Treffer brachte sie mit 1: 1 in Führung. 0. Aber sie haben nur einen anderen Läufer hinter der ersten Basis gegen den texanischen Rechtshänder.

Ian Kennedy arbeitete als perfekter Neunter für seinen AL-führenden elften Save in elf Chancen.

Luke Voits erster Homer der Saison war ein Solo-Schuss in der achten Runde der Yankees.

Calhoun, der einen Doppelvorsprung vor dem ersten hatte, traf seinen fünften Homer, um den fünften zu eröffnen.

Coles Franchise-Rekord-Matching-Serie von 12 aufeinanderfolgenden Starts, die zwei oder weniger verdiente Läufe ermöglichten, endete und hielt ihn mit Whitey Ford (1963) und Chad Green (2017-19) verbunden. Cole machte auch einen Lauf von fünf Starts in Folge, wobei er mindestens sechs Innings absolvierte und keinen Schlagmann laufen ließ, einer aus dem Teamrekord, den David Wells vor 18 Jahren aufgestellt hatte.

Coles Zeitspanne von 41 ⅔ Innings ohne Spaziergang seit dem 12. April endete, als Joey Gallo mit einem Out im dritten erreichte. Der Ball kam an Fänger Kyle Higashioka vorbei, und Gallo startete und rundete die erste Base ab, bevor er stolperte und dann zurück in die Tasche huschen musste, um ein peinliches Aus zu vermeiden.

James McCann brach mit einem Doppel im siebten Inning ein torloses Unentschieden, Tomas Nido hatte drei Treffer und die Mets überwanden am Montagabend weitere Verletzungen, um die Atlanta Braves mit 3: 1 zu schlagen.

Mit den im siebten beladenen Basen wurde Mets rechter Feldspieler Kevin Pillar von Jacob Webb mit einem Pitch von 95 Meilen pro Stunde direkt in die Nase getroffen und erzwang einen Lauf. Die Säule wurde zu Boden geworfen und Blut floss aus seiner Nase, als er seinen Kopf hob.

Einige Braves-Spieler auf dem Spielfeld, darunter Webb, zeigten ihren Schock und ihre Besorgnis, als sie die grausame und beängstigende Szene erlebten.

Pillar konnte gehen, als er schnell vom Feld geführt wurde und Handtücher sein Gesicht bedeckten. Mitglieder der Bodenmannschaft arbeiteten daran, das im Bereich der Teigkiste verbliebene Blut zu vertuschen, als die Braves eine Änderung der Tonhöhe vornahmen und Webb entfernten.

Es gab keinen sofortigen Bericht der Mets über den Zustand der Säule.

Mets Starter Taijuan Walker erlaubte einen Treffer in drei torlosen Innings, bevor er mit Engegefühl auf der linken Seite ging. Sean Reid-Foley (1: 0) erlaubte keinen Treffer in drei Innings.

Edwin Díaz ging mit einem Treffer auf den neunten Platz zu Freddie Freeman, bevor er das Spiel zum sechsten Mal beendete.

Die Verletzungen von Walker und Pillar kamen, nachdem die Mets vor dem Spiel den Outfielder Michael Conforto und den zweiten Basisspieler Jeff McNeil auf die Liste der 10-Tage-Verletzten mit Oberschenkelbelastungen gesetzt hatten. Ace-Starter Jacob deGrom ist bereits auf der IL und erholt sich von der Enge auf der rechten Seite.

Albert Pujols schloss sich am Montag offiziell den Dodgers an und versprach, als First Baseman, Prise Hitter und Veteran Mentor zum Titelverteidiger der World Series beizutragen. Er wird in Los Angeles ein Trikot Nr. 55 tragen, nachdem er in den ersten beiden Jahrzehnten der Major League mit den Cardinals and the Angels die Nummer 5 gespielt hat.

“Ich habe das Gefühl, ich habe noch etwas Benzin in meinem Tank”, sagte der 41-jährige Pujols. “Ich freue mich sehr auf diese Gelegenheit.”

Pujols war Montagabend in der Dodgers-Aufstellung, als sie beim Auftakt einer Serie mit vier Spielen mit Arizona in der Chavez Ravine gegen Linkshänder Madison Bumgarner antraten.

Der fünftbeste Homerun-Hitter in der Geschichte der Major League sagte, seine Rolle bei den Dodgers werde „wirklich was auch immer sein. Ich bin hier, um was auch immer zu tun, weißt du? Prise-Hit, erste Basis, was immer sie wollen. Ich freue mich nur, diese Gelegenheit zu haben, diese Uniform zu tragen. “

Pujols ‘Bereitschaft, eine situative Rolle bei den Dodgers zu übernehmen, widerspricht den öffentlichen Aussagen der Angels zu den Gründen, warum der zehnfache All-Star Anfang dieses Monats kurzerhand gekürzt wurde.

Pujols sagte nichts öffentlich, als die Engel ihn für den Einsatz bestimmten, aber er behauptete am Montag, dass das abrupte Ende seiner weitgehend erfolglosen 10-jährigen Amtszeit von 240 Millionen Dollar beim Orange County Club ausschließlich die Entscheidung der Engel war.

“Es hat mich schockiert, ich denke wie jeder andere”, sagte Pujols. „Aber am Ende des Tages überhaupt keine harten Gefühle. Ich bin hier mit dieser Organisation und freue mich über diese Gelegenheit. Ich bin nicht der einzige Spieler, der das wahrscheinlich durchmachen wird. “

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.