Gary Ablett Jr.s Sohn läuft mit den Geelong Cats-Spielern Joel Selwood, Levi, seltener degenerativer Krankheit, Spiel gegen Sydney Swans

Footy-Fans werden am Samstag am Tag des Großen Finales mit einem weiteren Ablett-Rennen verwöhnt, obwohl es diesmal aus anderen Gründen etwas Besonderes sein wird.

Gary Ablett Jrs Sohn Levi wird mit dem Geelong-Skipper Joel Selwood und dem Rest der Cats-Spieler vor dem Entscheidungsspiel gegen Sydney vor einem vollen Haus im MCG auflaufen.

Bei dem dreijährigen Levi wurde bei der Geburt eine seltene degenerative Krankheit diagnostiziert, die Ablett Jr. und sein Partner Jordan zuvor als „sehr kurze Lebenserwartung“ beschrieben haben.

Sehen Sie sich Fox Footys umfangreiche Berichterstattung zum Grand Final Day auf Kayo an, einschließlich des Grand Final Breakfast, des Longest Kick-Wettbewerbs und eines Live-Vorspiels mit vollständiger Analyse des besten Teams der Branche. Neu bei Kayo? 14 Tage kostenlos testen >

Selwood auf SEN enthüllte die aufregenden Neuigkeiten von Geelongs besonderem Gast für das Spiel am Samstag.

Jordan, Ablett Jr. und LeviQuelle: Geliefert

„Ich verrate Ihnen ein kleines Geheimnis, sein Sohn wird morgen mit mir ausgehen, was etwas ganz Besonderes ist“, sagte Selwood zu SEN WA Gilly & Goss zum Frühstück.

„Ich denke, es ist nur fair, dass ein Ablett am Tag des Großen Finales auftritt und Gaz an der Reihe ist, seinen kleinen Sohn anzufeuern. Das wird etwas ganz Besonderes für die Familie Ablett, aber auch für die Geelong-Gläubigen.“

Es kommt, nachdem Ablett Jr. und Levi letzten Monat gemeinsam das Feld im Metricon Stadium von Gold Coast betreten haben.

Levis Vater und Großvater sind keine Unbekannten im Festzeltspiel der AFL und spielten von 1989 bis 2020 gemeinsam in acht großen Endspielen.

Lesen Sie auch  Richter: Prinz Andrew kann Klage mit Wohnsitzanspruch nicht stoppen

Ablett Jr. wird voraussichtlich im November für den NTFL-Klub Palmerston Football Club offiziell auf das Fußballfeld zurückkehren.

Seine legendäre Karriere erstreckte sich über 357 Spiele für die Cats and Suns, darunter der Gewinn von zwei Ministerpräsidentenämtern, zwei Brownlow-Medaillen, fünf Leigh Matthews-Trophäen, acht All-Australians und sechs Best and Fairest.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.