Galaxy S21 Ultra: Alle tollen neuen Kameratricks (und wie man sie benutzt)

Andrew Hoyle / CNET

Das Samsung Galaxy S21 Ultra hast eine unglaubliche Kamera Das ist eines der besten, die Sie auf einem der heutigen Top-End-Telefone finden können. Es ist in der Lage, erstaunliche vergrößerte Fotos und Fotos aufzunehmen Konkurrenz zum iPhone 12 Pro Max in seiner Gesamtbildqualität. Es ist voll von großartigen Funktionen, die sowohl Anfängern als auch Profis helfen, unterwegs brillante Aufnahmen zu machen. Während es keine dramatische Überholung von der sein kann Galaxy S20 Ultra (Mit Überschriften wie dem 108-Megapixel-Sensor und dem 100-fachen Zoom, die für beide Telefone gleich sind) gibt es einige neue Tricks, die Sie kennen sollten.

Weiterlesen: Das Samsung Galaxy S21 ist das einfache Upgrade-Telefon

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, welche Funktionen neu sind und wie sie verwendet werden.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-3

Andrew Hoyle / CNET

Single Take

Single Take ist eine Funktion, mit der das Telefon mehrere Bilder und Videoclips mit jeweils unterschiedlichen Effekten aufnehmen kann, indem Sie den Auslöser einmal drücken. Ziel ist es, Ihnen die Aufnahme einer Vielzahl interessanter Fotos und Videos zu ermöglichen, beispielsweise von Ihrem Kind, das ein Geburtstagsgeschenk auspackt, ohne sich vorher für einen bestimmten Stil, ein bestimmtes Zoomobjektiv oder einen bestimmten Filter entscheiden zu müssen.

Es war eine Funktion, die auf der Galaxy S20, aber es wurde erweitert, um noch mehr Effekte zu erzielen. Es klingt komplex, ist aber sehr einfach zu bedienen. Tippen Sie zu Beginn im Modus-Wahlrad neben dem Auslöser auf den Single Take-Kameramodus. Dann müssen Sie nur noch auf den Auslöser tippen und die 10 Sekunden warten, bis alles erfasst ist. Die Idee ist, dass Sie sich bewegen und die Kamera möglicherweise zwischen den Gesichtern schwenken, damit das Telefon mehr Material zum Arbeiten hat, um all die verschiedenen Optionen für Sie zu erstellen.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-4

Andrew Hoyle / CNET

Sobald Sie fertig sind, können Sie in die Galerie gehen und Ihre Single Take-Datei finden und nach oben wischen, um die verschiedenen Artikel zu sehen, die sie produziert. Es gibt Standbilder, verschiedene Schnitte von Videos und GIFs, auf die alle Effekte angewendet werden. Sie können sie alle speichern oder Ihre Favoriten auswählen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-5

Andrew Hoyle / CNET

Verwenden des Zooms

Die S21 Ultra verfügt über einen 3-fachen optischen Zoom und einen 10-fachen optischen Zoom und kann digital gezoomte Bilder bis zu 30- und 100-fach aufnehmen. Ihre Verwendung ist kinderleicht. Im Standardkameramodus sehen Sie kleine Blattsymbole neben dem Auslöser. Ein einzelnes Blatt bedeutet das Vergrößern (dh näher an das Blatt heranrücken); Das Symbol mit drei Blättern bedeutet, dass das Super-Weitwinkelobjektiv verwendet wird (dh mehr Blätter auf einmal aufgenommen werden). Durch Tippen auf die Symbole gelangen Sie schnell zum 3- oder 10-fachen Zoomen. Sie können jedoch auch auf die Zahlen tippen, die neben ihnen angezeigt werden.

Es funktioniert genauso, ob Sie beim Aufnehmen eines Standbilds zoomen oder ob Sie Videos aufnehmen.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-6

Andrew Hoyle / CNET

Nacht-Modus

Der richtige Nachtmodus des S21 Ultra kann frustrierend sein, wenn Sie neu im Telefon sind und möglicherweise nicht einmal wissen, dass es zuerst vorhanden ist. Das Telefon kann im Standardkameramodus großartige Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen. Wenn es jedoch sehr dunkel wird, scrollen Sie zu Mehr Auf dem Modusfeld neben dem Auslöser sehen Sie eine Vielzahl verschiedener Aufnahmeoptionen.

Einer von ihnen heißt Nacht und wird durch ein Bild eines Mondes dargestellt. In diesem Modus nimmt das Telefon über mehrere Sekunden ein Bild auf, um mehr Licht aufzunehmen. Während die Bildstabilisierung verwendet wird, um die Aufnahme so scharf wie möglich zu halten, können Sie sie weiter verbessern, indem Sie eine Hand so ruhig wie möglich halten oder noch besser, indem Sie Ihre Hände an einer nahe gelegenen Wand oder einem anderen Objekt stabilisieren, um das Verwackeln der Hände zu minimieren.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-8

Andrew Hoyle / CNET

Ansicht des Regisseurs

Als neue Funktion für die S21 ist Director’s View eine Videofunktion, die Ihnen Miniaturansichten zeigt, wie die Szene, die Sie aufnehmen, mit den verschiedenen Zoomobjektiven aussehen wird. Sie finden es im selben Menübildschirm wie im Nachtmodus (tippen Sie auf Mehr auf dem Modusauswahlrad). Dort sehen Sie sofort die verschiedenen Miniaturansichten und können darauf tippen, um die Videoaufnahme in jeder Zoomlänge zu starten.

Director’s View verfügt jedoch über eine zusätzliche Funktion, mit der Sie Videos gleichzeitig mit der vorderen und hinteren Kamera aufnehmen können. Die Idee ist, dass Sie eine Szene vor sich filmen und gleichzeitig Ihre eigene Reaktion darauf festhalten können. In der Director-Ansicht sehen Sie oben rechts auf dem Bildschirm ein quadratisches Feld (im Hochformat oder oben links im Querformat). Durch Tippen auf diese Option können Sie auswählen, wie Ihr nach vorne gerichtetes Video angezeigt werden soll. als geteilte Bildschirmansicht, bei der Ihr Gesicht die Hälfte des Bildschirms einnimmt, oder als kleinerer Bild-in-Bild-Stil, bei dem Sie als kleines Fenster angezeigt werden, das der Hauptansicht überlagert ist.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-9

Andrew Hoyle / CNET

Wenn Sie auf eine dieser Optionen tippen, wird Ihr Gesicht ins Bild gebracht, und wenn Sie auf Aufnahme klicken, können Sie Videos mit beiden Seiten gleichzeitig aufnehmen. Denken Sie jedoch daran, dass das Telefon beide Videos dauerhaft in einer einzigen Datei backt. Nehmen Sie also nicht gleichzeitig mit der Vorder- und Rückkamera auf, um sie später in einzelne Videos zu unterteilen.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-10

Andrew Hoyle / CNET

108-Megapixel-Bilder

Die 108-Megapixel-Auflösung des Hauptkamerasensors ist riesig und obwohl sie dieselbe Auflösung wie die S20 Ultra hat, wurden einige Software-Verbesserungen vorgenommen, um sie zu verbessern. Es lohnt sich also, sie zu überprüfen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Um es zu aktivieren, starten Sie im Standardkameramodus und Sie sehen einige Symbole am oberen Bildschirmrand (oder links, wenn Sie es im Querformat halten), von denen eines für das Seitenverhältnis und ist wird mit Nummern wie angezeigt 3: 4, 1: 1 oder Voll.

Tippen Sie darauf und Sie sehen das 3: 4 108MP Möglichkeit. Wenn Sie darauf tippen, wird der hochauflösende Modus aktiviert. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei aktivierter Funktion keines der Zoomobjektive verwenden können, da es ausschließlich auf dem Bildsensor der Hauptkamera basiert.

S21-Ultra-Kamera-Features-How-to-7

Andrew Hoyle / CNET

12-Bit roh

Samsung hat der S21 Ultra offenbar ihre Fähigkeiten im Bereich Rohaufnahmen durch die Unterstützung von 12-Bit-Rohdateien verbessert. Rohdateien sind im Wesentlichen “digitale Negative”, die keine Informationen wie Weißabgleich oder digitales Schärfen speichern und so ein besseres Basisbild für die spätere Bearbeitung der Aufnahme liefern. Rohdateien werden normalerweise von Profifotografen verwendet, die ein Höchstmaß an Kontrolle und Qualität ihrer Bilder wünschen.

How-to-Tech-Tipps-Logo-Badge.png

Brett Pearce / CNET

Theoretisch erfassen 12-Bit-Rohdateien einen größeren Dynamikbereich, was mehr Details in den Lichtern und Schatten bedeutet. Es ist vielleicht eine Pro-Funktion, daher ist es keine Überraschung, dass Sie darauf eingehen müssen Mehr und aktivieren Sie dann die Profi Modus. Dadurch werden alle manuellen Einstellungen für Belichtung, Weißabgleich und Autofokus angezeigt. Es lohnt sich also nur, damit zu experimentieren, wenn Sie mit Ihren fotografischen Kenntnissen vertraut sind. Das Aktivieren des Raw-Modus erfordert jedoch einen zusätzlichen Schritt. Tippen Sie auf das Einstellungszahnrad und gehen Sie in Format und erweiterte Optionen und einschalten RAW-KopienDadurch kann das Telefon sowohl ein Rohbild als auch ein Standard-JPEG aufnehmen.

Beachten Sie jedoch, dass Rohdateien viel mehr Speicherplatz beanspruchen als JPEG-Bilder. Wenn Ihnen also der Speicherplatz ausgeht, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Modus nicht eingeschaltet gelassen haben und Ihre Galerie versehentlich mit High- füllen. Auflösung Rohbilder Ihres Haustieres. Es sei denn, das ist es, worauf du stehst.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Wir überprüfen das Galaxy S21 Ultra 5G und seine Bonkers-Kameras


9:22

Lesen Sie auch  Laut UN sollen die globalen CO2-Emissionen bis 2030 um 16 Prozent steigen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.