“Friends Reunion” -Rückblick: Der, wo sie dir die Gefühle gaben

Obwohl es sich um eine Schmaltzy handelt, ist das lange verspätete Sitcom-Wiedersehen entschuldigungslos nostalgisch und schafft es, die Magie wieder neu zu erschaffen

Sie sind zurück! Und immer noch für dich da.

Vielleicht das Beste an der Freunde WiedersehenAm Ende merkt man, dass Rachel, Monica, Phoebe, Ross, Chandler und Joey in den jeweiligen Schauspielern, die sie spielten, immer einen Teil von Rachel, Monica, Phoebe, Ross, Chandler und Joey hatten und wahrscheinlich immer noch haben.

Vielleicht liegt es daran, dass wir es so gewohnt sind, sie über den größten Teil von drei Jahrzehnten zu sehen (die erste Folge wurde im September 1994 ausgestrahlt), aber wenn Kudrow schreit, zerreißt Aniston oder Schwimmer zuckt während eines Echtzeitgesprächs die Achseln, ein Anflug von Erinnerung sofort führt Sie zurück zu einer Episode, in der Sie genau diesen Ausdruck gesehen haben.

Lesen Sie auch: Die besten “Friends” -Episoden, die Sie vor dem Wiedersehens-Special am Donnerstag sehen können

Und das ist wichtig. In einer Zeit, in der wir von der Angst und Unsicherheit der Pandemie zerstört werden und Freundschaften und Familien jede Minute gebrochen werden, ist das Wissen, dass eine Version dieser ikonischen Charaktere – deren Handlungsstränge vor 17 Jahren endeten – immer noch in diesen realen Stars lebt. ist seltsam tröstlich.

Das ist vielleicht der Grund, warum der beste Teil des Specials seine Einführung ist, wenn die sechs nacheinander auf dem Warner Bros.-Grundstück in Burbank, CA, in die 24. Phase wandern. Es gibt echte Freude und Emotionen mit großen Augen, als die A-Listener ihre Augen auf die sorgfältig nachgebauten Sets der Apartments, des Flurs und des Central Perk richten. Eine Million Erinnerungen kommen ihnen in den Sinn, als sie sich an die Zeit erinnern, als sie jung waren, brachen und kurz davor, den Zeitgeist einer ganzen Ära der Popkultur und des Fernsehens zu definieren.

Die einzelnen Wiedervereinigungen der sechs Stars, 17 Jahre nach Ende der Show, sind faszinierend anzusehen Fotokredit: HBO max

Auch die einzelnen Wiedervereinigungen sind faszinierend anzusehen. Jede Umarmung oder jeder Händedruck enthüllt viel mehr, als sie zulassen. Dies ist erst das zweite Mal seit dem Ende der Show, dass alle sechs Stars zusammen im selben Raum sind, aber Aniston, Cox und Kudrow zeigen im Gegensatz zu den drei Jungs einen leichten Trost miteinander, was darauf hinweist, wie ihre Freundschaften außerhalb des Bildschirms sind haben im Laufe der Zeit Fortschritte gemacht.

Teil Talkshow (James Corden ist hier Gastgeber mit der ‘Freunde Brunnen im Hintergrund), teils eine Reise in die Vergangenheit, teils eine Hommage an Prominente. Die Schauspieler, die sich in Monica und Rachels alter Wohnung unterhalten, sind mit den ausführenden Produzenten David Crane, Marta Kauffman und Kevin Bright durchsetzt und erklären, wie die Show konzipiert wurde (“ Es geht um die Zeit in Ihrem Leben, in der Ihre Freunde Ihre Familie waren “, war der erste Pitch, der Casting-Prozess und die bahnbrechende Erkenntnis, dass ihre Sitcom zu einer globalen Sensation geworden war. Nennen wir es zuerst: Die Rachel wird nach dieser Ausstrahlung ein Comeback feiern.

Freunde: Das Wiedersehen

  • Regie: Ben Winston
  • Darsteller: Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matthew Perry, Matt LeBlanc und David Schwimmer
  • Dauer: 1 Stunde 45 Minuten
  • Handlung: Die Besetzung und Schöpfer von Freunde Treffen Sie sich und erinnern Sie sich an die Sitcom, die ihr Leben verändert hat und 17 Jahre nach ihrem Ende zu einem globalen Phänomen wurde

Nicht alle diese Teile funktionieren vollständig, sorgfältig einstudiert und inszeniert, wie es scheint, insbesondere Cordens Fragen, die sich als übermäßig vanillig herausstellen. Einige der Cameos machen Spaß, zum Beispiel, wenn Malala Yousafzai davon spricht, die ganze Nacht wach zu bleiben, um Wiederholungen mit ihrer besten Freundin RM von BTS zu sehen, die enthüllt, dass er Englisch aus der Show gelernt hat, oder wenn ein Überraschungsgast auftaucht, um aufzutreten Stinkende Katze mit Lisa Phoebe. Andere… nicht so sehr, mit der gehypten Promi-Modenschau, die klassisch ist Freunde Kostüme entpuppen sich als Abschreibung.

Aber wenn die Freunde sich selbst überlassen bleiben, schalten sie den vertrauten Zauber in Sekundenschnelle ein, so dass es kaum zu glauben ist, dass sie so lange weg waren. Sei es die Teilnahme an einem Quiz, das von inspiriert ist Der mit den EmbryonenWenn man sich an das Finale und den Abschied im Jahr 2004 erinnert oder sich spontanen Drehbuchlesungen hingibt (achten Sie darauf, dass Schwimmer und Aniston uns zu Ross und Rachels erstem Kuss zurückbringen), trifft die Chemie und Kameradschaft absolut das Dach. Tatsächlich ist es so natürlich, dass es leicht zu verstehen ist, warum sich das Publikum als einer von ihnen fühlte: der siebte Freund. Autsch, Mike / Paul Rudd.

Eines der besten Segmente der Wiedervereinigung ist, wenn jeder an einem Quiz teilnimmt, das von der Episode

Eines der besten Segmente der Wiedervereinigung ist, wenn jeder an einem Quiz teilnimmt, das von der Episode “Der mit den Embryonen” inspiriert ist Fotokredit: HBO max

Die lustigsten Teile sind, wenn sie sich zu Tränen lachen, während sie unsichtbare Patzer und Aufnahmen hinter den Kulissen sehen, obwohl Schwimmer enthüllt, dass er es hasste, mit Marcel dem Affen als Antwort auf eine Fanfrage zu spielen, ist auch ein Schrei.

Es gibt auch eine tolle Montage von Freunde Superfans in Ländern auf der ganzen Welt, von Ghana bis Indien, erinnern sich daran, wie die Show ihnen geholfen hat, Depressionen oder sogar Selbstmordgedanken zu überwinden, die, obwohl sie ein bisschen schmaltzig sind, an das erste Mal erinnern, als Sie die Show als Teenager – oder Erwachsener – entdeckten. und machte es zu Ihrer Komfortuhr Ihrer Wahl.

Schauspieler wie Janice, Richard, Gunther und andere machen Blink-and-you-miss-it-Auftritte. LeBlanc im klassischen Joey-Stil stiehlt die Szene bei vielen Gelegenheiten. Alle sind sich einig, dass Lisa Kudrow die ansteckendste hat Lachen und schließlich die Offenbarung, dass zwei der Sterne – warten Sie darauf – sich gegenseitig zerquetscht haben.

Vorhersehbar ist jedoch, dass das Special sich fast entschuldigend von allen Problemen fernhält, die seit seinem Ende aufgetreten sind: das Fehlen wichtiger nicht weißer Charaktere in seiner Besetzung; sexistische und homophobe Witze, die häufig auftreten; berüchtigte Vertragsstreitigkeiten, die mit damals rekordverdächtigen Gehältern beigelegt wurden; oder Perrys frühere Interviews darüber, wie seine Suchtkämpfe seine Präsenz in der Show beeinflussten.

Matt LeBlanc nimmt ein Selfie aus den Sets der Wiedervereinigung

Matt LeBlanc nimmt ein Selfie aus den Sets der Wiedervereinigung

Trotzdem würden sich nur wenige Fans bald ihren Erfolg gönnen. Wie Schwimmer feststellt, wird niemand außer den sechs verstehen, was sie durchgemacht haben, da sich das Leben von sechs 20-Jährigen über Nacht verändert hat.

Das Wiedersehen endet mit dem Eingeständnis, dass ein Wiedersehen mit Skripten ziemlich unwahrscheinlich wäre („Ich möchte nicht, dass das Happy End von irgendjemandem enträtselt wird“, sagt Kudrow und betrachtet die Schöpfer im Publikum) und mehreren Einstellungen von Jennifer Aniston, die glücklich weint Die Rembrandts spielen im Hintergrund.

Und dann, nur für einen flüchtigen Moment, scheinen die Dinge mit der Welt, wie wir sie heute kennen, etwas besser zu sein. Auf die Wiederholungen schon.

Freunde: Das Wiedersehen wird am 27. Mai um 12.32 Uhr IST exklusiv in Indien auf ZEE5 gestreamt

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.