French Open-Quoten 2021, Viertelfinal-Prognosen der Frauen: Tennisexperte enthüllt Gauff vs. Krejcikova-Picks

Spieler, die neue Höhen erreichen, treffen aufeinander, wenn Cori “Coco” Gauff am Mittwoch um 5 Uhr ET in einem Viertelfinalspiel der French Open 2021 gegen Barbora Krejcikova antritt. Gauff hat sich in geraden Sätzen durch alle vier ihrer Gegner gerollt, einschließlich eines 6-3, 6-1 Sieg über Ons Jabeur in der vierten Runde. Krejcikova hat nach dem Sieg in der ersten Runde in drei Sätzen auch das Viertelfinale erreicht, darunter einen 6: 2, 6: 0-Sieg gegen Sloane Stephens in der vierten Runde.

Die neuesten Gauff vs. Krejcikova Quoten von William Hill Sportsbook listen Gauff bei -125 auf der Geldlinie (Risiko $125 um $100 zu gewinnen), während Krejcikova bei +100 der Außenseiter ist. Der Over-Under für die Gesamtzahl der Spiele ist in den French Open-Quoten 2021 auf 21,5 festgelegt. Bevor Sie Krejcikova vs. Gauff auswählen, lesen Sie die Vorhersagen der French Open 2021 von Elite-Tennishandicapper Gavin Mair.

Mair ist eine renommierte Tennis-Handicapperin für Frauen und hat bei den French Open im letzten Jahr enorme Gewinne eingefahren. Er wählte Iga Swiatek, um zu gewinnen (-163) und in geraden Sätzen (+140) zu gewinnen, und er hatte in beiden Punkten Recht.

Er nannte auch die ungesetzte Jelena Ostapenko (80-1), die die French Open 2017 gewann, Naomi Osaka (32-1) gewann die US Open 2018 und Bianca Andreescu (20-1) gewann die US Open 2019.

Jetzt hat Mair die neuesten French Open-Quoten 2021 von William Hill aufgeschlüsselt und ein Paar der besten Wetten für dieses Match veröffentlicht. Gehen Sie zu SportsLine, um sie zu sehen.

Coco Gauff vs. Barbora Krejcikova Vorschau

Mair hat den Aufstieg beider Spieler verfolgt, die in den Aufwärm-Events, die zu den Open führen, Einzeltitel gewinnen. Gauff, 17, geht bereits mit zwei Titeln und einem Ranking von Nr. 25 in ihr drittes Jahr im Frauenwettbewerb. Krejcikova, 25, ist eine erfahrene Veteranin, die 2014 ihr WTA-Tour-Debüt feiert und auf Platz 33 liegt.

Krejcikova war dieses Jahr fleißig und hat zum ersten Mal das Finale einer WTA 1000-Veranstaltung erreicht. Später schloss sie sich mit Katerina Siniakova zusammen, um einen Doppeltitel bei den Madrid Open zu gewinnen, gefolgt von einem Dameneinzeltitel bei den Internationaux de Strasbourg. Im Finale besiegte sie Sorana Cirstea.

Die Tennisexpertin weiß, dass Krejcikovas Grundlinienstil es ihr ermöglicht hat, auf dem Platz ein Tyrann zu sein, und das zeigte sich in den letzten beiden Runden der French Open 2021. In der dritten Runde schlug sie Elina Svitolina 6-3, 6-2. Darauf folgte ein ordentlicher 67-Minuten-Sieg gegen Stephens.

Gauff hat das Turnier dominiert und Mair sieht, dass sie Krejcikova von Kopf bis Fuß messen kann. Gauff besiegte Aleksandra Krunic und Wang Qiang, bevor er einen Durchschlag über die auf Platz 13 gesetzte Jennifer Brady erhielt. Sie brauchte dann nur 53 Minuten, um Ons Jabeur zu besiegen und das Viertelfinale zu erreichen.

Wie man Krejcikova vs. Gauff Picks macht

Mair hat nicht nur eine starke Wahl für den Gewinner, er liebt auch eine Prop-Wette, die eine große Plus-Geld-Rendite bringt. Sehen Sie sich unbedingt Mairs Tipps und Analysen an, bevor Sie Ihre French Open-Picks 2021 abschließen.

Wer gewinnt Gauff vs. Krejcikova bei den French Open 2021? Und welche Prop-Wette bringt eine große Rendite? Besuchen Sie SportsLine jetzt, um die besten Wetten von Gavin Mair zu sehen, alle von dem gefeierten Experten, der dieses Turnier geleitet hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.