Fotoausstellung mit Plastikverschmutzung in Frankreich

Eine Reihe von Fotografien des in Kochi ansässigen Ökotourismus-Unternehmers und Fotografen Praveen Muraleedharan, die die Plastikverschmutzung in Indien darstellen, ist bis zum 4. Juli in Sainte-Thorette zu sehen

Bei einem seiner routinemäßigen Besuche in Valparai in Tamil Nadu sah der Naturforscher, Fotograf und Ökotourismusunternehmer Praveen Muraleedharan etwas, das 20 Tage von der Straße entfernt war und ihn für die kommenden Tage beunruhigen würde. Er verpflichtete die Szene – ein Makaken mit Löwenschwanz, der mit einer Plastikflasche an seiner Kamera spielte. „Den vom Aussterben bedrohten Makaken im Wald in seinem natürlichen Lebensraum zu sehen, war, gelinde gesagt, beunruhigend, mit Plastik zu spielen. Was machen wir mit diesem Planeten? “

Dieses Bild mit vielen anderen Fotos, die Praveen zur Darstellung der Plastikverschmutzung aufgenommen hat, ist auf einer Ausstellung in Sainte-Thorette, Frankreich, zu sehen, die vom Naturhistorischen Museum zusammen mit ASIE (Association of Solidarity International Education) organisiert wird. Die Einzelausstellung enthält über 40 Bilder aus verschiedenen Teilen Indiens, die zeigen, wie Plastik sogar in Wälder und Gewässer eingedrungen ist. Das Thema der diesjährigen Ausstellung lautet “Plastikverschmutzung und mögliche Lösungen”.

Praveens Sammlung enthält Bilder von Zugvögeln inmitten von Müllhalden, kleinen Säugetieren in natürlicher Umgebung, die mit Plastik übersät sind, und Strandseiten, die mit Plastikmüll gefüllt sind. „Genau das sehen wir um uns herum. Die Verschmutzung geht weit über unser Sichtfeld hinaus. Unsere Feuchtgebiete zum Beispiel sind mit Müll gefüllt. Unsere Ozeane sind am stärksten verschmutzt. Taucher finden Aale oft in Plastikflaschen und Krabben, die Plastik als Muscheln verwenden “, fügt Praveen hinzu.

Ein Mungo mit Streifenhals ist neben einer weggeworfenen Plastikfolie zu sehen

Ein Mungo mit Streifenhals ist neben einer weggeworfenen Plastikfolie zu sehen Fotokredit: Praveen Muraleedharan

Als er einmal von Munnar nach Kochi hinunterfuhr, erblickte Praveen die Waldrohrschildkröte, auch Travancore-Schildkröte genannt, und machte sich auf den Weg zum Bach neben der Straße. Als Praveen ihm genau folgte, war er schockiert, als er die Oberfläche des Baches mit Plastikstrohhalmen bedeckt sah.

Ein Bewusstsein für die Plastikverschmutzung kann nur geschaffen werden, wenn ständig darüber gesprochen wird, sagt Praveen, der plattformübergreifende Gespräche über Abfallwirtschaft und -erhaltung geführt hat. Kürzlich arbeitete er mit der Tourismusabteilung von Kerala als Kameramann für ein Kaffeetischbuch zusammen (Keralam Untold) auf den weniger bekannten Teilen des Staates.

Fotoausstellung mit Plastikverschmutzung in Frankreich

Die unmittelbare Notwendigkeit, sagt er, besteht darin, die Menge an Plastikmüll zu berücksichtigen, die wir erzeugen. „In einem Hotel mit 50 Zimmern in Munnar werden beispielsweise mindestens 6.000 Plastikwasserflaschen pro Tag bei voller Kapazität verwendet. Das macht es also über anderthalb Lakh Flaschen, die von einem einzelnen Hotel in einem Monat verwendet werden. Stellen Sie sich die Abfallmenge vor, die das Reiseziel in der Hochsaison erzeugt. “

Während viele auf nachhaltige und verantwortungsvolle Funktionsweise umsteigen, muss die Botschaft immer noch an mehr Menschen gerichtet werden. Praveens Kette von Öko-Resorts in Kerala, Nectar Experience, verwendet auf dem Gelände keinen Kunststoff.

Praveen Muraleedharan

Praveen Muraleedharan

Einige Hochzeitsfotografen und Paare, die zu malerischen Orten strömen, um den perfekten Rahmen zu erhalten, kümmern sich oft nicht darum, nach dem Shooting aufzuräumen. “Eine Reihe solcher Orte in und um Kochi sind mit Müll gefüllt”, sagt er.

Praveen plant in Zusammenarbeit mit der Alliance Francaise eine Präsentation seiner Fotografien zu „Plastic Pollution“ in Kerala. Die Ausstellung ist bis zum 4. Juli in Frankreich zu sehen. Neben der Fotografie umfasst die Veranstaltung Seminare, Workshops zu Naturschutz und Musik.

.

Lesen Sie auch  Trockene Meteore: Neuer Meteoritenschauer erscheint am Himmel der südlichen Hemisphäre

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.