Home » Feuer schlägt Covid Hospital Ward in Indien.

Feuer schlägt Covid Hospital Ward in Indien.

by drbyos
0 comment

Bei einem Brand wurden am frühen Samstag mindestens 12 Menschen in einem Krankenhaus getötet, in dem Coronavirus-Patienten im westindischen Bundesstaat Gujarat behandelt wurden. Eine Flut von Infektionen und Todesfällen überwältigte das Land und sein Gesundheitssystem.

Die Flamme durchbrach die Covid-19-Station im Welfare Hospital in der Stadt Bharuch, etwa 180 Meilen nördlich von Mumbai, teilte die Polizei dem Press Trust of India mit. Rund 50 weitere Personen wurden gerettet und in andere Krankenhäuser verlegt.

Das Feuer war unter Kontrolle, berichtete die Nachrichtenagentur ANI, und war durch einen Kurzschluss ausgelöst worden.

In sozialen Medien gepostete Videos zeigten einen Teil des Krankenhauses in Flammen und die Evakuierung von Patienten.

Mehrere Vorfälle in Krankenhäusern haben kürzlich in Indien das Leben von Dutzenden von Coronavirus-Patienten gefordert. Bei einem Brand kamen vier Menschen in einem Krankenhaus in Surat, einer anderen Stadt in Gujarat, ums Leben. Mindestens 22 Coronavirus-Patienten starben in einem Krankenhaus im Nachbarstaat Maharashtra, als ein Leck ihre Sauerstoffversorgung unterbrach. Zwei Tage später starben bei einem Brand in einem anderen Krankenhaus des Bundesstaates mindestens 13 Covid-19-Patienten.

Die zweite Welle in Indien hat Krankenhäuser auf unerträgliche Kapazitäten gedrängt, die Sauerstoffversorgung erschöpft und verzweifelte Menschen in der Schlange sterben lassen, die darauf warten, Ärzte aufzusuchen. Im ganzen Land wurden Massenverbrennungen abgehalten.

Die Gesundheitsbehörden melden derzeit mehr als 300.000 Fälle und mehr als 3.000 Todesfälle pro Tag.

Eine wachsende Anzahl von Ländern hat Reisen von und nach Indien eingeschränkt. Ab Dienstag wird die amerikanische Regierung die meisten Nicht-US-Bürger daran hindern, aus Indien in die USA einzureisen, teilte die Biden-Regierung am Freitag mit.

Indiens gepriesene Impfstoffindustrie – ein weltweit führendes Unternehmen – war von der Nachfrage nach Covid-19-Impfstoffen überwältigt und hat die Exporte eingeschränkt, um den Bedarf zu Hause zu decken.

Andere Brände in Krankenhäusern, in denen Covid-19-Patienten auf der ganzen Welt behandelt werden, haben die Verwüstung noch verstärkt, als sie bereits Schwierigkeiten haben, die Anforderungen überwältigender Fälle und Todesfälle zu erfüllen.

Letzte Woche tötete ein Feuer, das von einer explodierenden Sauerstoffflasche ausgelöst wurde, mindestens 82 Menschen, die meisten davon Covid-19-Patienten und ihre Verwandten, in einem Krankenhaus in Bagdad. Das Innenministerium sagte, dass 110 weitere Menschen verletzt wurden, viele mit schweren Verbrennungen, die ihren Verletzungen erlegen waren.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.