Home » Feiern Sie Thanksgiving mit ein paar Food-Pornos (nicht so)

Feiern Sie Thanksgiving mit ein paar Food-Pornos (nicht so)

by drbyos
0 comment

“Koch” (2014): Der Indie-Film von Jon Favreau über einen Koch, der in seine Heimat Miami zurückkehrt, um einen Food Truck zu eröffnen, nachdem er in Los Angeles gescheitert ist, spielt großartiges Essen mit. Hier sind einige andere leckere Filme, die Essen zeigen:

Heutzutage kochen mehr Leute zu Hause, wenn auch vielleicht nicht wie die Strecke im Film von 1987, “Babettes Fest.” Stéphane Audran spielt Babette Hersant in diesem sündhaft dekadenten Film über eine Französin, die einen unerwarteten Glücksfall nutzt, um ein fantastisches Abendessen zu veranstalten.

“Seelennahrung” (1997): Vanessa L. Williams, Irma P. Hall und Vivica A. Fox spielen die Hauptrollen in diesem Familiendrama über eine eng verbundene Familie, die so sehr liebt, wie sie während ihrer sonntäglichen Familienmahlzeiten kocht und diniert.

“Verbrannt” (2015): Bradley Cooper spielt in diesem leckeren Streifen einen in Schwierigkeiten geratenen Koch, der nach Erlösung sucht.

“Die Hundert-Fuß-Reise” (2014): Manish Dayal spielt Hassan Kadam, einen jungen aufstrebenden Koch, dessen Familienrestaurant in direkter Konkurrenz zu einem nahegelegenen berühmten französischen Lokal steht.

“Große Nacht” (1996): Abbondanza! Dieser Film mit Marc Anthony, Tony Shalhoub und Minnie Driver ist voller Kohlenhydrate und handelt von einem versagenden italienischen Restaurant, das eine einzige Nacht hat, um alles zu drehen.

“Eat Drink Mann Frau” (1994): Vor “Brokeback Mountain” war Ang Lee Co-Autor und Regisseur einer köstlichen Geschichte über einen chinesischen Koch in Taiwan, der seinen Geschmackssinn verloren hat, aber immer noch aufwendige Mahlzeiten für seine drei Töchter kocht. Die Filmstars sind Sihung Lung und Chien-lien Wu.

“Tortillasuppe” (2001): Jacqueline Obradors, Tamara Mello und Elizabeth Peña sind die Hauptrollen in diesem Film, der auf Ang Lees “Eat Drink Man Woman” basiert. In dieser Version ist der Koch Mexikaner und muss sich mit den Heldentaten seiner drei Töchter auseinandersetzen.

“Fastfood” (1989): Kevin McCarthy gehört zu den Darstellern dieser Komödie über eine Sexdroge, die in einem Burgerrestaurant mit der geheimen Soße vermischt wird.

„Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber“ (1989): Michael Gambon spielt den Dieb in diesem Krimi über einen Gangster, der ein französisches Restaurant übernimmt.

“The Grande Bouffe” alias “La Grande Bouffe” (1973): Andrea Ferreol und Philippe Noiret spielen die Hauptrollen in diesem Sammelsurium aus Essen und Sex über eine Gruppe von Männern, die Prostituierte für einen Wochenendtrip anheuern, bei dem sie sich zu Tode vollstopfen wollen.

“Seitwärts” (2004): Ja, in diesem Film mit Paul Giamatti und Thomas Haden Church gibt es viel Wein, aber zu all dem Trankopfer muss man Essen haben, oder?

“Schokolade” (2000): Ein kleines französisches Dorf weiß nicht, was auf ihn zukommt, wenn eine alleinerziehende Mutter in die Stadt zieht und einen köstlichen Süßwarenladen eröffnet. Die Hauptrollen spielen Juliette Binoche und Dame Judi Dench.

“Ratatouille” (2007): Der Animationsfilm über eine Ratte, die kochen kann, verfügt über eine All-Star-Besetzung, darunter Patton Oswalt und Peter O’Toole.

“Eine Frage des Geschmacks” alias “Une Affaire de Gout” (1999): Jean Pierre Lorit spielt einen Kellner, der eine enge Freundschaft mit einem wohlhabenden Geschäftsmann entwickelt.

“Meistens Martha” (2001): Martina Gedeck und Sergio Castellitto spielen die Hauptrollen in diesem romantischen Film über eine Köchin, die ihre Workaholic-Art ändern muss, nachdem sie das Sorgerecht für ihre junge Nichte bekommen hat.

“Keine Reservierungen” (2007): Das Leben von Aaron Eckhart und Catherine Zeta-Jones nimmt eine Wendung, nachdem sie Vormund eines jungen Verwandten wird. Es ist ein Remake des deutschen Films “Mostly Martha”.

“Spanglish” (2004): Adam Sandler und Paz Vega spielen die Hauptrollen in diesem Film über eine alleinerziehende mexikanische Mutter, die als Haushälterin bei einem Koch und seiner Frau einzieht.

“Tampopo” (1985): Ken Watanabe und Ryutaro Otomo spielen die Hauptrollen in dieser japanischen Komödie, die von Fans von Ramen-Nudelsuppe geliebt wird.

“Charlie und die Schokoladenfabrik” (2005): Glutton Augustus Gloop (Philip Wiegratz) stürzt in den Schokoladenfluss, während die anderen das Remake dieses klassischen Kindheitsmärchens mit Johnny Depp vom Ufer aus beobachten.

“Julie & Julia” (2009): Die Bloggerin Julie Powell (gespielt von Amy Adams) versucht, die Rezepte von Julia Child (Meryl Streep, hier gezeigt) nachzuahmen.

“Eat Pray Love” (2010): Julia Roberts frisst sich in dieser Ode an die Selbstfindung nach dem Buch von Elizabeth Gilbert zur Gelassenheit im Ausland.

“Das Ramen-Mädchen” (2009): Brittany Murphy spielt eine Amerikanerin, die nach Japan geht, um zu lernen, wie man Nudeln kocht.

“Mystische Pizza” (1988): In diesem Coming-of-Age-Drama über eine Gruppe von Mädchen, die in einer Pizzeria arbeiten, spielen die junge Annabeth Gish, Lili Taylor und Julia Roberts die Hauptrolle.

Haute Cuisine “auch bekannt als “Les Saveurs du Palais” (2012): Nach der wahren Geschichte von Danièle Delpeuch sieht die Sache ganz anders aus, als die erste Köchin für den französischen Präsidenten berufen wird.

.

Lesen Sie auch  Jack Fowler über seine Love Island-Erfahrung und seine Musikkarriere

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.