Home » Fahrradkurse für Erwachsene helfen den Lernenden, Angst und Verlegenheit zu überwinden

Fahrradkurse für Erwachsene helfen den Lernenden, Angst und Verlegenheit zu überwinden

by drbyos
0 comment

Während der Pandemie verdoppelte sich der Fahrradverkauf landesweit, da immer mehr Amerikaner Outdoor-Aktivitäten und neue Reisemittel suchten, um Bedenken hinsichtlich der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu haben.

Für einige Erwachsene war es eine Chance, eine brandneue Fähigkeit zu erlernen.

Warum wir das geschrieben haben

Schüler in Fahrradkursen für Erwachsene sagen, dass sie Angst und Verlegenheit überwunden haben – einen neuen Weg gefunden haben, um zur Arbeit zu kommen, sich zu bewegen und neue Freunde zu finden.

Bike New Yorks kostenloser, zweistündiger Bike Skills 101: Learn to Ride-Kurs begann vor mehr als einem Jahrzehnt, nachdem Erwachsene gefragt hatten, ob sie sich für Kurse für Kinder anmelden könnten. Jetzt ist Learn to Ride für Erwachsene mit wöchentlichen Kursen in der ganzen Stadt das größte Programm der Organisation. Mehr als zwei Drittel der Studierenden sind Frauen, viele sind Einwanderer.

„In Kamerun aufgewachsen, hat nicht jedes Kind ein Fahrrad“, sagt Pamela Kouakam und zieht sich einen knallblauen Fahrradhelm über ihre langen Zöpfe. „Und wenn du als Kind nie Fahrrad fährst, hast du Angst, es zu versuchen.“

Frau Kouakam, die während der Pandemie ihren Job als Buchhalterin verloren hatte, beschloss, ihre Angst zu überwinden.

„Meine 8-jährige Tochter sagt immer: ‚Mama, lass uns zusammen Fahrrad fahren‘ und ich fühlte mich einfach so ausgeschlossen“, sagt sie. “Ich möchte das mit meiner Tochter machen.”

NEW YORK

Auf einer Bank im Riverside Park an der 158. Straße in Harlem sitzend, schaut die Gruppe der Frauen ängstlich auf ihre Telefone und Uhren und wartet auf 10 Uhr morgens

Sie tauschen wissendes Lächeln und Nicken aus, denn diese Frauen teilen ein Geheimnis: Sie können nicht Fahrrad fahren.

Lesen Sie auch  Laut Vizepräsidentin Kamala Harris spielt der Privatsektor eine wichtige Rolle bei der Schaffung von Arbeitsplätzen… in Mittelamerika - twitchy.com

„In Kamerun aufgewachsen, hat nicht jedes Kind ein Fahrrad“, sagt Pamela Kouakam und zieht sich einen knallblauen Fahrradhelm über ihre langen Zöpfe. „Und wenn du als Kind nie Fahrrad fährst, hast du Angst, es zu versuchen.“

Warum wir das geschrieben haben

Schüler in Fahrradkursen für Erwachsene sagen, dass sie Angst und Verlegenheit überwunden haben – einen neuen Weg gefunden haben, um zur Arbeit zu kommen, sich zu bewegen und neue Freunde zu finden.

Trotz ihrer Angst entschied Frau Kouakam, die während der Pandemie ihren Job als Buchhalterin verloren hatte, dass es an der Zeit sei, etwas zu lernen.

„Meine 8-jährige Tochter sagt immer: ‚Mama, lass uns zusammen Fahrrad fahren‘ und ich fühlte mich einfach so ausgeschlossen“, sagt sie. “Ich möchte das mit meiner Tochter machen.”

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.