Home » Fact Mix 806: Exael

Fact Mix 806: Exael

by drbyos
0 comment

Der Künstler exael von West Mineral Ltd. spreizt die Grenze zwischen persönlichem Zuhören zu Hause und sozialer Energie in einer umwerfenden Mischung.

In den letzten neun Jahren hat Exael leise eine der wichtigsten Diskografien in einer Umgebung erstellt, die man locker als „Ambient“ bezeichnen könnte. Die Musik von Exael (der auch unter seinem eigenen Namen Naemi und verschiedenen anderen Monikern produziert) ist jedoch nie ganz so einfach: Innerhalb einzelner Tracks kann Exael durch elektrisierende Stimmungsschwankungen von heiterem, schlaglosem Drift zu pochendem, gated Rhythmus übergehen. Es hat die gleiche Art von greifbarer Tiefe, Skalierbarkeit und Unvorhersehbarkeit wie der klassische Dub-Techno von Porter Ricks und Basic Channel, obwohl es mit einer ähnlich ausgegrenzten Verrücktheit wie Vaporwave aufgeladen ist.

Während exaels Musik auf mehreren Labels veröffentlicht und auf Bandcamp selbst veröffentlicht wurde, hat ihre Verbindung mit dem von Brian Leeds (auch bekannt als Huerco S.) gegründeten Label West Mineral Ltd. sie als Teil eines losen Kreises gleichgesinnter Künstler platziert. wie uon, Mister Water Wet und Ben Bondy. Nachdem Exael das 2018er Soloalbum Collex auf dem Impressum veröffentlicht hatte, veröffentlichte er gemeinsam mit Bondy eine Split-LP auf dem Label Aphelion Lash.

Anfang dieses Jahres trat Exael dem Cincinatti-Label Soda Gong für Flowered Knife Shadows bei, einem Album, das den Sound des Künstlers in kühne neue Richtungen lenkt und auf seiner Beherrschung von Ton und Textur aufbaut, indem es weiter in rhythmisches Gebiet vordringt. Es ist ein Thema, das sich durch den gesamten Fact Mix zieht und mit Rhythmus, Tempo und den Konventionen des cluborientierten Mix spielt.

„Für den Großteil dieser Mischung habe ich Tracks ausgewählt, die meiner Meinung nach die Grenze zwischen persönlicher Energie zum Zuhören zu Hause und sozialer Energie überschreiten, Tracks, die meiner Meinung nach diese Kontexte verwischen“, sagt Exael. „Der letzte Stint der Mischung dekomprimiert diese Energie jedoch in etwas mehr Emo lol. Ein Großteil der Arbeit, die ich als Exael veröffentliche, steht im Gespräch mit der früheren Idee, einen Weg zu finden, Kontexte zu verwischen, in denen etwas funktionieren soll, und auch zu versuchen, Konventionen von Erzählung und Genre in Frage zu stellen. Während die Arbeit, die ich unter meinem eigenen Namen und unter anderen Decknamen mache, normalerweise Ausgang für Katharsis oder weniger pingelige Genreexperimente ist. “

„Ich habe ein paar Veröffentlichungen, die im Moment fast fertig sind. Eine davon ist eine hyperkollaborative Platte mit vielen meiner engsten Freunde, die ziemlich lautstark sein wird (Gesang, gesprochenes Wort) und als Naemi auf 3XL (ehemals Experiences) veröffentlicht wird Ltd.), die versuchen, mit dieser Veröffentlichung eine positive und erholsame Energie zu fördern. Außerdem legen Special Guest DJ, Perila und ich eine gemeinsame Platte für Hank Jacksons Anno-Label zusammen. Die derzeit unbenannte Zusammenarbeit mit Special Guest DJ, VASE und King Softy aus einem fruchtbaren Jam, den wir im Herbst 2020 hatten und der auf dem INDEX: Records-Sublabel Anhang veröffentlicht wird. Dateien, einer der Tracks dieser Veröffentlichung, starten diesen Mix. “

Sie finden exaels Musik auf Bandcamp.

Tracklist:

??? – ‘EXT1’ [forthcoming Appendix.Files]
Große Hände – ‘Calix’s Head’
Boom Operators – ‘Focus’ (Funckarma Remix 2)
Slacker – “In andere”
Anthone – “Rebound”
Cristian Vogel – “Betreten Sie die Wanne”
fmvee – ‘Siehe Parfümierung (LoLo v665)’
Zeitblind – ‘Desperado Move’
Juan Ramos – “Tribut an Stammdaten (Ode an die industrielle Vergangenheit einer Stadt)”
Divine Styler – ‘Directrix’ (Indopepsychics Remix)
Future Beat Alliance – “Kalte Füße”
Strategie – ‘Super Final Zen’
Steven Legget – “Golden”
Haruka Nakamura – ‘Luz’
GILA – “Schulter”

Hören Sie als nächstes: Fact Mix 805: Shannen SP

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.