Europäische Super League-Teams müssen sich “Konsequenzen” stellen, warnt Ex-Premier-League-Chef Richard Scudamore

Die traditionellen “Big Six” stimmten zu, sich dem lukrativen europäischen Wettbewerb anzuschließen, bevor sie sich einer unglaublichen Gegenreaktion und einer starken öffentlichen Meinung beugten – und Scudamore, der 19 Jahre lang die Premier League leitete, sagte, diese Vereine müssten hart arbeiten, um wieder Vertrauen aufzubauen.

“Ich glaube nicht, dass das Leben nach dem letzten Sonntag jemals das gleiche sein wird. Ich denke, die Aktionen der sechs haben die Dynamik für immer verändert. Es muss einige Konsequenzen haben. Die Dinge müssen sich ändern”, sagte Scudamore zu Gary Nevilles YouTube-Kanal The Overlap .

“Es gibt keinen Schalter, den Sie drehen können, der plötzlich das Vertrauen in diese Leute und die Fangemeinde wieder aufbaut. Es ist ein langer und schwieriger Weg zurück. Nach einer Phase der Heilung müssen wir dieses Ding wieder aufbauen.

“Ich kann nicht erklären, warum einer von ihnen es für eine gute Idee hielt. Ich bin die Person, die ihnen jahrelang erzählt hat, dass es eine verrückte Idee ist und nicht passieren kann. Was in der letzten Woche passiert ist, ist, dass es gestoppt wurde und das ist die das Richtige.

“Jeder, der mich kennt, würde wissen, dass ich das völlig inakzeptabel fand.

“Tatsächlich plötzlich für die Grenze zu brechen und irgendeine Form von Wettbewerb zu schaffen, war ein Betrug in seinem Konzept. Ich wusste, dass die Fangemeinde dies nicht zulassen würde.

Liverpools Besitzer entschuldigt sich für die Beteiligung an der Super League

“Aber in der letzten Woche wurde ein Gummiband gerissen. Es muss einige Konsequenzen haben. Ich denke, dass etwas durch Verpflichtungen oder Einstellungen herausgezogen werden muss. Ich werde mich nicht darauf einlassen, ob es Strafen oder Sanktionen geben sollte . “

Zusätzliche Berichterstattung durch PA.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.