Home » Es ist keine Magie, es ist Auswendiglernen: Wie man eine Multiplikationstabelle verwendet

Es ist keine Magie, es ist Auswendiglernen: Wie man eine Multiplikationstabelle verwendet

by drbyos
0 comment

OK, hier ist die Sache: Multiplikation macht Spaß, und eine Multiplikationstabelle kann das Lernen erleichtern.

Zunächst eine kurze Auffrischung dessen, worüber wir genau sprechen. Multiplikation verwenden wir, wenn wir Gruppen von Dingen hinzufügen müssen. Wenn es also drei Gruppen von Äpfeln gibt und jede Gruppe vier Äpfel hat, können wir 3 x 4 multiplizieren und 12 erhalten. Es ist viel schneller und einfacher als jeden Apfel zu zählen!

Ein Diagramm wie das obige wird als Multiplikationstabelle oder Zeittabelle bezeichnet. Es ist ein Zahlenraster, mit dem Sie lernen können, sich schnell zu vermehren, entweder anhand der Tabelle oder eventuell in Ihrem Kopf. Es ist keine Magie, es ist Auswendiglernen.

Die Verwendung der Tabelle ist ein Kinderspiel. Sie können oben eine beliebige Zahl (0 bis 12) und links eine beliebige Zahl (0 bis 12) auswählen. Ziehen Sie Ihren Finger von der oberen Zahl nach unten und gegenüber der linken Zahl nach unten. Wo sich die beiden treffen, ist die Antwort.

Schauen Sie sich das obige Beispiel an. Sie möchten 7 x 6 multiplizieren. Sie finden also 7 in der oberen Reihe und 6 auf der linken Seite. Folgen Sie dem gelben Pfeil von 7 nach unten und gegenüber von 6. Sie treffen sich um 42!

Wenn Sie sich den Tisch für die Schule merken müssen, nehmen Sie ihn eine Reihe nach der anderen. Der Versuch, sich ein großes Quadrat voller Zahlen auf einmal zu merken, ist für die meisten von uns zu schwierig. Wählen Sie eine Zeile oder Spalte aus und lernen Sie diese für sich. Angenommen, Sie wählen die 2. Reihe. Bewegen Sie Ihren Finger über die 2 und sagen Sie sich (wenn es hilft): “2 x 0 = 0. 2 x 1 = 2. 2 x 2 = 4. 2 x 3 = 6.” Und so weiter bis zum Ende der Zeile: “2 x 12 = 24.”

Wenn Sie eine Zeile auswendig gelernt haben, fahren Sie mit der nächsten fort. Sie haben den ganzen Tisch in kürzester Zeit auswendig gelernt. Viel Glück!

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.