England – Österreich: Länderspiel – live! | Fußball

England hat nur einmal auf heimischem Boden gegen Österreich verloren. Toni Fritsch erzielte 1965 das entscheidende Tor eines 3:2-Siegs gegen Alf Ramseys ehrgeizige Mannschaft, aber das Spiel wurde nicht live übertragen und sein verstorbener Sieger wurde an diesem Abend nie in der ITV-Highlight-Show gezeigt, einer kraftvollen Wembley-Version von God Save Die Königin nimmt ihren Platz ein. Dies war jedoch kein nationalistischer Anfall von Ärger. Es waren die Anfänge der Highlights-Pakete, die Show wurde in letzter Minute zusammengeschustert und in der Eile wählte ein unerfahrener Cutter den falschen Filmstreifen. (Früher wurde die Nationalhymne nach dem Spiel gesungen, was den Fehler verständlicher, wenn nicht auch weniger gravierend macht.)

Egal, Fritsch hat seinen Beifall zu Hause bekommen. Er erhielt den Spitznamen Wembley-Toni für die beiden Tore, die er an diesem Abend erzielte und einen 2:1-Rückstand in einen berühmten Sieg verwandelte, der erst das vierte von einer ausländischen Mannschaft auf englischem Boden (nach der Republik Irland, Ungarn und Schweden) war. Sechs Jahre später wurde er von den Dallas Cowboys als Platzkicker verpflichtet und gewann in seiner allerersten Saison in der NFL einen Super Bowl-Ring. Aber wir schweifen ab.

Österreichs letzter Sieg gegen England war 1979 in Wien. Das zeigte auch ITV und wurde mit einem 4-3 Thriller belohnt. Kevin Keegan, Steve Coppell und Ray Wilkins trafen für Rons 11, während Österreichs Sieger in der 70. Minute von Bru . getroffen wurde

… wir scherzen natürlich. Bruno Pezzey hat es verstanden, und als das Spiel live übertragen wurde, war sein Ziel für das gesamte Netzwerk sichtbar, sogar für die Zuschauer, die vermutlich in den Regionen Schottland, Grampian und Ulster zuschauten.

Zuletzt trafen die Mannschaften 2007 in Wien aufeinander, Peter Crouch erzielte das einzige Tor. Ihr letzter Besuch hier war eine weitere 0:1-Niederlage, Frank Lampard erzielte 2005 einen Elfmeter. Die Mannschaft von Gareth Southgate hofft, diesen schönen kleinen Lauf fortsetzen zu können, nachdem sie die letzten sechs Freundschaftsspiele gewonnen hat, wird jedoch vorsichtig sein mit den Besuchern, die gewann acht der letzten zehn Freundschaftsspiele selbst und war in der Nations League- und WM-Qualifikation mit sechs Siegen und zwei Unentschieden ungeschlagen, bevor Dänemark beim letzten Spiel im März zu Hause mit 4:0 besiegt wurde.

Lesen Sie auch  Maggie Mac Neil schwimmt zu 100 Schmetterlingsgold und stellt kanadischen Rekord auf

Das Spiel heute Abend beginnt um 20:00 Uhr BST. Für Jesse Lingard bietet sich die Chance, in Abwesenheit von Chelsea, Manchester City und Manchester United zu glänzen und möglicherweise zu beweisen, dass Gareth Southgate falsch liegt, weil er ihn aus den letzten 26 für die EM ausgeschlossen hat. Ist Zustand!

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.