Emmy vergibt die besten Momente: Schauspielerin Sheryl Lee Ralph und Popstar Lizzo halten inspirierende Reden, während Jennifer Coolidge ungeschickt ausgespielt wird

US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Aktivist, Sheryl Lee RalphSie war sichtlich erschüttert, als ihr Name als Gewinnerin des Emmys als herausragende Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie für Abbott Elementary genannt wurde.

Das Publikum stand auf, als Ralph die Bühne betrat, um den Preis entgegenzunehmen.

Es gab kein Bedauern bei diesen stehenden Ovationen, als Ralph ihre Rede mit dem Singen des Affirmationsliedes „Endangered Species“ begann Diana Reeves.

„Ich bin eine vom Aussterben bedrohte Spezies, aber ich singe kein Opferlied“, sang sie.

“Ich bin eine Frau, ich bin Künstlerin und ich weiß, wo meine Stimme hingehört.”

Anschließend hielt Ralph eine mitreißende und inspirierende Dankesrede.

„Jeder, der jemals einen Traum hatte und dachte, Ihr Traum wäre nicht, würde, könnte nicht wahr werden“, sagte sie.

„Ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Glauben so aussieht.

„So sieht Streben aus.

„Und gib dich niemals, niemals auf, denn wenn du einen bekommst [writer, producer and Abbott Elementary creator] Quinta Brunson in deiner Ecke, wenn du einen Ehemann wie meinen in deiner Ecke hast, wenn du Kinder wie meine in deiner Ecke hast, und wenn du Freunde hast wie alle, die für mich gestimmt haben, für mich gejubelt haben, mich geliebt haben, danke, danke du, danke.”

Ralph schlug Co-Star Janelle James der auch für Abbott Elementary nominiert wurde.

Die anderen Nominierten waren Hannah Einbinder der für Hacks nominiert wurde, Kate McKinnon für Saturday Night Live, Alex Borsteinfür The Marvelous Mrs Maisel und Ted Lassos Sarah Niles, Juno-Tempel und Hannah Waddingham.

Vorhin, Gastgeber Kenan Thompsonn sagte, dass Abbott Elementary sein Emmys-Marketingbudget an Lehrer öffentlicher Schulen spendete.

Lesen Sie auch  MARINA - Antike Träume in einem modernen Land | Bewertungen

Die Mockumentary handelt von einer Gruppe leidenschaftlicher Lehrer und einem leicht tauben Schulleiter an einer öffentlichen Schule in Philadelphia, die alle Chancen gegen sich haben, aber entschlossen sind, ihren Schülern zu helfen, im Leben erfolgreich zu sein.

Der von Quinta Brunson geschriebene Abbott Elementary-Pilot gewann auch den Preis für das beste Drehbuch für eine Comedy-Serie.

Die Kamera schwenkte zu einem Fassungslosen Lizzo die nach Ralphs Rede ehrfürchtig zuschauten.

Der Popstar stand später auf, um selbst eine Auszeichnung für das beste Reality-Wettbewerbsprogramm entgegenzunehmen – Watch Out for the Big Grrrls.

Lizzo und andere Darsteller feiern, als sie den Preis für das herausragende Wettbewerbsprogramm für Lizzos Watch Out for the Big Grrrls entgegennimmt.(REUTERS/Mario Anzuoni)

„Als ich ein kleines Mädchen war“, sagte sie, während sie von Emotionen überwältigt wurde.

„Alles, was ich sehen wollte, war ich in den Medien.

„Jemand, dick wie ich, schwarz wie ich, schön wie ich.

„Wenn ich zurückgehen und einer kleinen Lizzo etwas sagen könnte, würde ich sagen: ‚Du wirst diese Person sehen, aber die Schlampe musst du sein‘.“

Von ein paar inspirierenden Reden bis hin zu einer unangenehmen Jennifer Coolidge, die den Emmy als herausragende Nebendarstellerin in einer limitierten Serie für White Lotus gewann.

Jennifer Coolidge im grünen Kleid tanzt und hält Taschentücher in der Hand
Jennifer Coolidge nimmt den Preis als herausragende Nebendarstellerin in einer limitierten oder Anthologie-Serie oder einem Film für The White Lotus entgegen.(REUTERS/Mario Anzuoni)

Sie dankte ihren Unterstützern mit ihrer typischen, atemlosen Stimme, die sie einem Lavendelbad zuschrieb, das sie früher am Tag genommen hatte und das sie in ihrem Kleid aufblähen ließ.

Als die Play-off-Musik versuchte, ihre Dankesrede zu unterbrechen, tanzte sie zur Melodie und erfreute das Publikum, als sie sich davonschlich.

Jason Sudeikis hält einen Emmy und trägt einen Anzug auf der Bühne
Jason Sudeikis nimmt den Preis für den herausragenden Hauptdarsteller in einer Comedy-Serie für Ted Lasso entgegen.(REUTERS/Mario Anzuoni)

Ted Lassos Jason Sudeikis trat für Salt-N-Pepas Whatta Man auf die Bühne, als er den Preis für den herausragenden Hauptdarsteller in einer Comedy-Serie entgegennahm.

Sudeikis drückte seine Überraschung aus und sagte, er sei „geschmeichelt“, den Preis zu erhalten, und bereitete trotz mehrerer Nominierungen für Ted Lasso, der auch als beste Komödie ausgezeichnet wurde, anscheinend keine Dankesrede vor.

Zendaya hält einen Emmy Award und spricht in ein Mikrofon.  Sie trägt ein trägerloses, seidig glänzendes Kleid.
Zendaya nimmt den Emmy als herausragende Hauptdarstellerin in einer Dramaserie für Euphoria entgegen.(AP: Mark Terrill)

Zendaya wurde für ihre Rolle in der Teenie-Coming-of-Age-Serie Euphoria als beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie ausgezeichnet.

„Danke, dass Sie einen so sicheren Raum geschaffen haben, um diese sehr schwierige Show zu machen“, sagte sie.

„Mein größter Wunsch für Euphoria war, dass es helfen könnte, Menschen zu heilen.

„Danke für alle, die Ihre Geschichte mit mir geteilt haben. Ich trage sie mit mir“.

Lee Jung-jae von Squid Game wurde Bester Schauspieler in einer Dramaserie und schlug Jason Batemann (Ozark), Brian Cox und Jeremy Stark (Nachfolge), Bob Odenkirk (Besser Saul anrufen) und Adam Scott (Abfindung).

Succession gewann mit dem Showrunner den letzten Preis des Abends für die beste Dramaserie Jess Armstrong eine Ausgrabung bei King Charles.

„Große Woche für die Nachfolge“, sagte er.

“Neuer König im Vereinigten Königreich, zumindest für uns. Offensichtlich ein bisschen mehr Stimmen in unserem Gewinnen als Prinz Charles”.

Stern der Nachfolge Brian Cox sagte ihm, er solle “es royalistisch halten”, und Armstrong sagte weiter: “Ich sage nicht, dass wir in unserer Position legitimer sind als er.”

Das Breaking Bad-Prequel Better Call Saul ging leer aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.